Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Der Weg' von Tileha

Bezieht sich auf das Gedicht 'Der Weg'.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Der Weg

von Tileha

Freue mich, diesen Weg gemeinsam mit dir zu gehen, ihn durch dich zu gehen - Du wirst spüren, was ich fühle!

Das Gedicht lesen: Der Weg von Tileha

Timbre

Autorin.

21.06.2006 um 00:12 Uhr

mmmmh.

der weg ist das ziel.

schön.

sehr schön.

,-)

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

28.06.2006 um 21:41 Uhr

Einfach klasse,weiter so.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

14.02.2007 um 17:48 Uhr

Ein kurzer Text mit viel Inhalt zum sich selbst wiederfinden. Wirklich schön!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

† xenja

Gelöscht.

19.03.2009 um 15:29 Uhr

*lächel*

ein schönes, ansprechendes , gefühlvolles gedicht

es gefällt mir gut

gruß

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

19.03.2009 um 23:33 Uhr

sehr schön geschrieben , sehr inniglich, sehr gefühlvoll, jedes Wort stimmt, nur bitte nicht zu perfekt... das ist gefährlich

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

† xenja

Gelöscht.

03.12.2009 um 10:27 Uhr

*lächel

dein gedicht gefällt mir immer noch sehr gut

gruß

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

16.04.2012 um 09:18 Uhr

ein herliches gedicht

wunderbar geschrieben

es spricht mir aus der seele :-*

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

28.04.2012 um 10:58 Uhr

wie es wirklich ist

ich danke dir

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

15.10.2013 um 18:24 Uhr

Hatte schon paar mal den Titel von diesem Gedicht gelesen,

der erinnert mich an das Lied von Grönemeyer, 

was für mich einen sehr tiefen Sinn hat,

ich hatte ein wenig Angst, 

dass es zwischen Deinem Gedicht und Grönemeyers Lied vielleicht einen Zusammenhang gibt

und der mir mein Empfinden zu dem Lied zerstören könnte.

Ich habe es gewagt, 

es zu lesen,

es ist wunderschön,

es sagt so vieles aus,

er hat einen sehr berührenden Inhalt,

der für mich nicht mit meinem Lied kollidiert. 

Danke für diese ergreifenden Zeilen und es gibt nun zwei Wege für mich

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

15.10.2013 um 20:23 Uhr

Du hast die wichtigen Schritte des Eins werden in schöne Worte gefasst, danke.       

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.