Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - BDSMler unter sich - Ledersofa

Partys, Events, Konzerte

1 2

nach unten, letzter, zurück

23.06.2019 um 17:55 Uhr

Ich weiß nicht, ob das die richtige Stelle ist. Bitte verschieben, wenn es nicht passt. 

War jemand von euch schon mal auf einer (im weitesten Sinne) BDSM Party?

Was würde mich da erwarten? Ich hab bislang so die Vorstellung von Sodom und Gomorrah.

LG 

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

23.06.2019 um 20:32 Uhr

Hallo griche,

mein Partner und ich waren schon auf einigen BDSM Partys und Events. Und keine war wie die andere.

Sodom und Gomorrah, ja die Vorstellung hatte ich auch, als ich mich zum ersten Mal mit dem Thema Partys auseinander gesetzt habe. :D

Und nein, dort geht es nicht wild durcheinander und jeder mit jedem. Es sei denn, Du suchst Dir eine Gangbang-Party aus

Was erwartet Dich dort? Wir haben auf unseren Partybesuchen immer lecker gegessen, uns gut unterhalten, anderen beim Spielen zugesehen, später auch selbst gespielt - allerdings bevorzugt in versteckten Ecken, wo wir für uns waren, getanzt und uns gut amüsiert.

Wichtig ist, sich die Beschreibung der Party gut durchzulesen. Insbesondere auch den Dresscode. Da merkst Du oft schon ganz schnell, ob die Party was für Dich ist oder eher nicht.

Es gibt in manchen Locations auch Partys speziell für Einsteiger. Vielleicht wäre das etwas für Dich?

Liebe Grüße

von Spätzle

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

23.06.2019 um 20:50 Uhr

Vielen Dank Spätzle. 

Ich möchte eigentlich gar nicht auf eine Party gehen, aber ich weiß jetzt irgendwie keine andere Möglichkeit, jemanden kennen zu lernen. Der Weg über entsprechende Partnerbörsen hat sich jedenfalls nicht bewährt..

Ich habe kein Problem damit, alleine auszugehen, doch auf so ein Event?

Da beißt sich die Katze in den Schwanz sozusagen.

Was muss ich denn in Sachen Dresscode beachten? Gibt es da bestimmte Umschreibungen? 

Wie finde ich überhaupt Partys? 

LG 

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

24.06.2019 um 17:06 Uhr

Hallo griche,

auf eine SM-Party zu gehen, um einen Partner zu suchen, halte ich nur für bedingt  für eine gute Idee. Dort gehen nur wenige hin, um jemanden in Ruhe kennen zu lernen.

In fast jeder deiner letzten Wortmeldungen in diesem Forum betonst du, dass du einen Dom suchst. Warum finde ich dich nicht bei den Kontaktanzeigen?

Martin

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

24.06.2019 um 18:27 Uhr

Hallo Griche,

ich war schon auf einigen dieser Events. Sin sind mir alle in guter Erinnerung geblieben.

Ich denke aber schon, dass es meistens Paare, die dort hingehen.

Lies mal meine Geschichte: Die zweite Nacht der mystischen Erotik. 

Diese Party hatte es in sich, sie war gut und wir fühlte uns geschützt. 

Wenn Du die Schlagzeilen liest, oder kaufst, sind immer die aktuellen Feten auf gelistet.

Viel Erfolg!

wir lesen uns

ambi

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

24.06.2019 um 20:34 Uhr

Martin

In fast jeder deiner letzten Wortmeldungen in diesem Forum betonst du, dass du einen Dom suchst. Warum finde ich dich nicht bei den Kontaktanzeigen?

mh.... die meisten hier, ist jedenfalls mein Eindruck, suchen nicht auf diesem Forum, weil es hier ja vorrangig um Literatur geht. 

Mist....es ist mir nun ein bisschen peinlich.... ich werde mich bemühen, anders zu schreiben. 

OK, dann fällt das mit den Partys also flach.....Gottseidank!! 

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

27.06.2019 um 08:42 Uhr

...... da hab ich mich also gestern auf einen Stammtisch getraut. Es war eine kleine Runde von 14 Leuten. Alle waren nett und hilfsbereit. Trotzdem kam ich mir irgendwie wie der bunte Hund vor. Ausnahmslos alle sind Partygänger. 

Ratschläge gab es einige: Doch nochmal in ein, zwei, drei Foren anmelden. Du kannst mit uns auf Party gehen, da bist du nicht allein und wir passen auf. Verschiedene Stammtische besuchen.

Allerdings auch die Erkenntnis.....das kann Jahre dauern. Nicht gerade aufbauend für mich. 

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Lektor. Teammitglied. Förderer.

27.06.2019 um 17:51 Uhr

Hallo griche!

hab ich mich also gestern auf einen Stammtisch getraut. Es war eine kleine Runde von 14 Leuten. Alle waren nett und hilfsbereit.

Man muss sich einfach nur überwinden. Ich habe bislang noch keinen Stammtisch erlebt, auf dem die Anwesenden nicht nett oder hilfsbereit waren. Stammtische sind ohnehin das falsche Pflaster für Sexmonster, dort unterliegt man einer gewissen Kontrolle der Gruppe.

Ausnahmslos alle sind Partygänger.

Das zwingt Dich nicht, es ihnen gleichzutun.

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Mai

Autorin.

27.06.2019 um 21:12 Uhr

geändert am 27.06.2019 um 21:13 Uhr

JAHRE? Das hat Dir ein Mann gesagt, oder? Du bist doch eine Frau. Da dauert das keine Jahre. Gut, man muss sich vielleicht durch ein paar Deppen daten, wo einem sogar der Abrieb der Heels schmerz, ganz zu schweigen von der Zeit.

Aber das dauert echt eher nur wenige Wochen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hanne lotte

Autorin. Lektorin.

27.06.2019 um 22:04 Uhr

Hallo griche, das muss nicht unbedingt Jahre dauern. Kann auch schnell gehen.

Ich finde gut, dass du dich getraut hast, zum Stammtisch zu gehen. Lass dich einfach zu einer Party mitschleifen und schau, wie es dir gefällt. Es wird keiner bei dir zu Hause klingeln ...

Gruß

hanne

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.