BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - In eigener Sache - Mitteilungen

Wordpress-Plugin

nach unten, letzter, zurück

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

06.02.2018 um 20:46 Uhr

Ihr Lieben,

wenn Ihr eine mit Wordpress realisierte eigene Webseite oder ein Blog betreibt, bieten wir Euch unser neues Wordpress-Plugin an.

Das Plugin stellt ein Widget für die Sidebar zur Verfügung, mit dem Ihr ganz einfach und leicht konfigurierbar die neuesten Schattenzeilen-Geschichten anzeigen könnt.

Das Plugin findet Ihr hier:   Link

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

07.02.2018 um 00:19 Uhr

Jona Mondlicht

Das Plugin findet Ihr hier

Plugin? Ich kenn ja nur Plugs... 

Viele Grüße

Tina

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Devana

Autorin. Teammitglied.

11.04.2018 um 10:28 Uhr

Wer das Plugin live sehen möchte, kann sich das (Achtung - Eigenwerbung ) auf meiner eigenen Webseite ansehen.

Link

(zu sehen in der rechten Seitenleiste ganz unten)

Wer das Plugin ebenfalls auf seiner Seite eingebunden hat, darf hier gerne einen Link posten (wenn ihr nicht gerade eine Pornoseite oder dergleichen betreibt).

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gregor

Autor.

17.04.2018 um 21:39 Uhr

Hier erkenne ich meine Versäumnisse. Zu Facecook, Linkehink, XXing und solchen Sachen finde ich keinen Zugang. Ich höre oft in den Medien, dass es Menschen gibt, die Blogger sind. Sind das elektrische Bägger? Brot? Und was sind Follower? Da bekomme ich ehrlich Schiss. Ist das so etwas wie Stalken? Großer Gott, die Rechtsfolgen! Und wie mache ich das, ein Internetstar zu werden? Ich könnte Geschichten zum Vortrag bringen oder Reden sprechen, die völlig sinnnfrei sind. Freunde, ich kann ja nicht mal chatten, weil ich lieber telefoniere oder, wie beispielsweise hier, monologisiere. Wobei dieses Monologisieren etwas hat, wenn mir nichts zum Schreiben einfällt.

Darf ich hier ein Thema oder Thread aufmachen? Gregors Monologe. Jona, geht das? Jetzt sag nicht, ich habe wieder einen im Tee. Monologisieren ist eine feine Sache. Ich bringe auch immer einen kleinen Bezug zum SM hinein.

Au, ich muss aufhören. Da hinten kommt die harte Herta, sieht, dass ich ohne Erlaubnis schreibe. Verdammt, die lächelt so seltsam. Nein, nicht das geflochtene Ding. Ich muss Schluss ma...

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

17.04.2018 um 22:13 Uhr

geändert am 17.04.2018 um 22:50 Uhr

Gregor

Darf ich hier ein Thema oder Thread aufmachen? Gregors Monologe. Jona, geht das?

Lieber Gregor,

Threads öffnen darf (fast) jeder, und Monologe sind auch nicht verboten. Wenn Du nicht eben geschrieben hättest, dass Du nichts mit Blogs anzufangen weißt, hätte ich Dir vorgeschlagen, künftig in unserem Blog (Link) zu monologisieren.

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.