BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Forum - Andere Veröffentlichungen - Internet

Kurz-Url: http://szurl.de/f4206 | Facebook | Twitter

SM und Soziologie

nach unten, letzter, zurück

Schattenwölfin

Autorin. Teammitglied. Vereinsmitglied.

02.02.2015 um 12:42 Uhr

Der Kinostart der 50 Shades rückt uns erneut in den Blickpunkt ... sogar die Soziologen nehmen uns ins Visier.

Mediathek des ZDF

Signatur

Wo Liebe ist, ist Lachen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

rauenstein

Autor. Fördermitglied.

03.02.2015 um 19:22 Uhr

@Wölfin:

 

Danke für den Link. Die eine oder andere Ansicht von Eva Illouz fand ich wirklich interessant. Besonders ihre Meinung zu Beziehungen in der heutigen Zeit.

rauenstein

Signatur

Lustvoller Schmerz ist wie guter Whisky. Auch wenn er im ersten Moment brennt breitet sich danach ein unglaubliches Gefühl des Wohlbefindens aus.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Mirac

Autor.

11.02.2015 um 00:53 Uhr

Hallo Wölfin,

danke für den Tipp!

Ich "freue" mich immer, wenn Soziologen und Psychologen sich zu SM äußern. Eigentlich sind sie immer irritiert. Aber sie können das gut verbergen durch eine liberal wirkende intellektuelle Einordnung.

Bei Eva Illouz ist 50 Shades eine klare Rollenzuordung in einer unklar gewordenen Rollenwelt. SM als Gegenentwurf zur Gleichheit der Geschlechter.

Da möchte ich schreien: "Lasst doch mal die Kirche im Dorf!"

SM ist Erotik und nicht Politik! SM und Gleichstellung funktioniert, glaubt mir!

Aber wenn ich höre, dass SM im "Mainstream" angekommen ist, dann bin ich über 50 Shades froh und will auch nicht weiter schimpfen über diese "wichtigen" Schamanen unserer Zeit.

Gruß Mirac

Signatur

Genieße den Moment, bevor er zur Erinnerung wird !

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Teammitglied. Vereinsmitglied.

11.02.2015 um 06:32 Uhr

Ich habe mir nun das "Buch"  von Illouz gekauft, weil ich so neugierig bin ... Jedoch sollte ich wohl zuerst die 50 Shades gelesen haben, wovor ich mich bislang gedrückt habe.

Ich habe mich für das Hörbuch entschieden und schlafe regelmäßig mit den Ohrstöpseln ein. Vollkommen unproblematisch. denn wenn ich später aufwache, kann ich natlos weiterhören, ohne das Gefühl, etwas versäumt zu haben. Was der Soziologin oder einem Psychologen wohl dazu einfiele? Dem Hausarzt würde es bestimmt gefallen: Schlaf ist unumstritten gesund.

Wölfin

Signatur

Wo Liebe ist, ist Lachen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Mirac

Autor.

11.02.2015 um 21:17 Uhr

Hi !

Ich lese E L James erst, wenn meine eigene Version von 50 Shades fertig ist - eine Version ohne Milliardär, ohne Studentin und natürlich mit umgekehrten Vorzeichen.

Gruß Mirac

Signatur

Genieße den Moment, bevor er zur Erinnerung wird !

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

14.02.2015 um 00:35 Uhr

Nun ist der Film in dem Kino  angelaufen und alle die so auf ihn gewartet haben sind enttäuscht worden.

@ Mirac

Willst Du deine Version auch veröffentlichen?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Mirac

Autor.

14.02.2015 um 08:37 Uhr

@ Lorina

Ja, wenn ich denn endlich fertig bin ...

Alle haben 50 Shades, ich habe nur 60 Seiten ... bisher.

Signatur

Genieße den Moment, bevor er zur Erinnerung wird !

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

 

Möglichkeiten für dieses Thema

Du kannst keine Möglichkeiten nutzen, da Du nicht als Nutzer angemeldet bist.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Suche im Forum

Themen mit Neumarkierung

Abonnierte Themen

Themen mit Hervorhebung

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.