Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - BDSM - Ledersofa

Musik und Filme zu Weihnachten

nach unten, letzter, zurück

Jona Mondlicht

Autor. Korrektor. Teammitglied.

05.12.2014 um 14:11 Uhr

Ihr Lieben,

 

welche DVDs und welche CDs gehören zu Eurem Weihnachtsfest? Was flimmert oder klingt alljährlich? Und warum?

 

Hier dürft Ihr es verraten...

 

Bitte verwendet für die Cover den Amazon-Tag.

 

Beispiel:

 

ISBN/ASIN: B003YHRWM0 Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

 

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Korrektorin. Förderer.

05.12.2014 um 15:06 Uhr

geändert am 05.12.2014 um 15:09 Uhr

Bei mir hat sich da in den letzten zwei Jahren nicht viel geändert:

 

2012

 

 

Ich würde mich aber freuen, wenn ich noch den ein oder anderen Tipp bekomme, was man sich in der (Vor)Weihnachtszeit anschauen sollte.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

06.12.2014 um 09:00 Uhr

Ich finde es schade, dass es keine Weihnachtsserie auf dem ZDF mehr gibt. Das war immer etwas besonderes in meiner Kindheit. Nun werden wir uns nun eine Serie auf DVD heraussuchen, ob es wieder Michel, Anna, Heidi, Silas, Patrick Pacard oder etwas anderes wird liegt nicht in meiner Hand. Für die fernsehfreie Zeit wünsche ich mir ein neues spannendes Spiel und Bücher...

Wünsche allen einen ruhigen 2. Advent

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

06.12.2014 um 09:00 Uhr

Melde dich an, um alle Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

Gelöscht.

06.12.2014 um 09:42 Uhr

geändert am 06.12.2014 um 11:40 Uhr

 Also ich glaube, daß auch gemütliche Filmnachmittage und -abende zur Weihnachtszeit gehören. So kommt man wohl kaum an Klassikern wie "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" vorbei. Einfach nur, weil es eine der schönsten Märchenverfilmungen ist. Man darf aber auch Kind genug sein um sich beim Schein der Kerzen einen der wundervollen Märchenfilme anzusehen, von denen es in der Weihnachtszeit mehr als genug gibt.

Für mich gehört aber auch ein anderer Film unbedingt zur Weihnachtszeit.

ISBN/ASIN: B0000C4LZB

 

Das Wunder von Manhattan. Dort wird eine wunderbare Weihnachtsgeschichte erzählt.

 

Euch allen einen schönen 2. Advent. Schöne Stunden beim Schein der zweiten Kerze im Kreise Eurer Lieben.

 

rauenstein  

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Korrektor. Teammitglied.

06.12.2014 um 09:42 Uhr

geändert am 06.12.2014 um 11:40 Uhr

Link zu Amazon korrigiert.

 

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Devana

Autorin. Korrektorin. Teammitglied.

10.12.2014 um 20:59 Uhr

Ein Film, den ich immer wieder gerne zur Weihnachtszeit ansehe, ist "Tatsächlich Liebe". Ganz viel Humor, Herz und klasse Dialoge. Einzelne, zunächst scheinbar zusammenhanglose Episoden, die sich zum Schluss zu einem ganzen Bild vereinen.

 

Und Hugh Grant als Prime Minister ist auch nicht schlecht.

 

ISBN/ASIN: B0001WU2G4

 

Liebe Grüße

Devana

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Korrektorin. Förderer.

11.12.2014 um 06:37 Uhr

Devana

Und Hugh Grant als Prime Minister ist auch nicht schlecht.

 

Das ist ja ein flirtendes Zuwinkern ... Ich stimme Dir zu, er spielt wunderbar. Im Grunde genommen spielen alle wunderbar, und ich finde es großartig, dass der Film fast durchgehend mit britischen Schauspielern besetzt ist. In Hollywood wäre der Stoff vermutlich in unerträglicher Weise verkitscht worden.

 

Wir haben ihn am Feitag vor dem 1. Advent schon geguckt und damit die (vor)weihnachtliche Heimkino-Saison eröffnet.

Ach ja, und ich flirte dann mal Colin Firth an ...

 

Wölfin

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: