Profil erstellen Login

BDSM-Geschichten

Angemeldete Nutzer können die Auswahl auf bewertete oder unbewertete Texte beschränken.

Alle Geschichten, die in der Rubrik »BDSM« veröffentlicht wurden, die im Zeitraum 01/2001 bis 12/2024 veröffentlicht wurden.

»Die Vergänglichkeit des Unendlichen«

von Devana

Der Raum füllt sich langsam mit Wärme und bedeutsamer Stille, während sie gemeinsam durch das kleine Sichtfenster des Ofens in die Flammen sehen. Auch das ist ein Ritual. Der entscheidende Moment kommt, wenn sie Blickkontakt aufnehmen. Oft ist dann alles klar, aber heute nicht. Denn Marina sitzt noch immer der Schalk im Nacken.

Veröffentlicht am 26.12.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als Winter, fröhlich, romantisch.

34 Aufrufe, 9 Bewertungen.

noch nicht bewertet 5

Die Vergänglichkeit des Unendlichen

Die Vergänglichkeit des Unendlichen

Begegnung im Internet-Café

Begegnung im Internet-Café

»Begegnung im Internet-Café«

von Sizilia Luber

Er trifft auf Soraya in der Öffentlichkeit - diesmal in einem Internet-Café. Die kleinen Gesten zwischen ihnen sind nur für Eingeweihte sichtbar. Aber sie entfalten große Wirkung.

Veröffentlicht am 25.12.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als soft, romantisch, Herbst.

47 Aufrufe, 12 Bewertungen.

noch nicht bewertet 4

»Drei Haselnüsse für Lotte«

von hanne lotte

Lottes Blick gleitet über die Wiese. Überall liegen Haselnüsse, aber die richtigen sind nicht dabei. Die können doch nicht weggekommen sein! Es waren drei an einem Zweiglein, und man soll die Feste schließlich feiern, wie sie fallen, oder?

Veröffentlicht am 25.12.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als Winter, Weihnachten, soft.

20 Aufrufe, 4 Bewertungen.

noch nicht bewertet 6

Drei Haselnüsse für Lotte

Drei Haselnüsse für Lotte

Zwei Tomboys

Zwei Tomboys

»Zwei Tomboys«

von Nora

Annabelle Hell duelliert sich mit Nora Pandora. Eine Zwille wird gefunden, unter den Apfelbäumen gibt es Cola in einer Badewanne, ein Huhn wird erschossen und steht wieder von den Toten auf, Chucky, die Mörderpuppe bekommt eine neue Besitzerin und Oma berät Opa über das Brennen von Maschanzkerschnaps.

Veröffentlicht am 25.12.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als Sommer, soft, tiefsinnig.

27 Aufrufe, 4 Bewertungen.

noch nicht bewertet 15

»Wie bestellt und nicht abgeholt«

von Sisa

Ich finde mich in der Lagerhalle einer Spedition wieder. In Folie verpackt, geknebelt und verschnürt auf einer Palette im Hochregal. Das ist eine Rolle, die ich noch nie spielen musste - die eines Päckchens. Oder, wie Hans sagt, eines Irrläufers. Er hat mir ein Abenteuer versprochen, das ich noch nie erlebt habe.

Veröffentlicht am 15.11.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als spannend, soft, fröhlich.

179 Aufrufe, 24 Bewertungen.

noch nicht bewertet 16

Wie bestellt und nicht abgeholt

Wie bestellt und nicht abgeholt

Hier bin ich

Hier bin ich

»Hier bin ich«

von Leo Me

In diesem Moment, des absoluten Glückes, gabst du mir das Päckchen. Eine flache Schachtel mit einem Deckel. Liebevoll zusammengehalten durch eine rote, gebundene Schleife, unter der ein Umschlag klemmte. Ich war sprachlos. Noch nie hattest du mir ein Geschenk gemacht.

Veröffentlicht am 11.11.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als romantisch, soft, fröhlich.

90 Aufrufe, 24 Bewertungen.

noch nicht bewertet 7

»Was machst Du denn heute Abend?«

von hexlein

Das kann doch nicht so schwer sein! Warum gelingt es mir nicht, meinem Herrn zu schreiben, dass ich keinen Bock auf einen Waldlauf habe - ohne ihn zu erzürnen? Ich verfluche ihn, wegen der Zwickmühle, in die er mich bringt. Normalerweise fragt er so etwas gar nicht. Was hat ihn da nur geritten?

Veröffentlicht am 11.11.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als authentisch, soft, fröhlich.

63 Aufrufe, 14 Bewertungen.

noch nicht bewertet 3

Was machst Du denn heute Abend?

Was machst Du denn heute Abend?

Feldmanns Päckchen

Feldmanns Päckchen

»Feldmanns Päckchen«

von Robert S

So einer bist du also. Wer hätte das gedacht. Mein Mieter ist ein Perverser, hat Freude an autoerotischem Spielzeug der schmerzhaften Art. Interessant. Soll ich dieses Päckchen wieder einpacken, vielleicht zu deinen Kollegen ins Büro schicken? Nein? Ich weiß, was wir stattdessen machen.

Veröffentlicht am 08.11.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als hart, fröhlich, provozierend.

106 Aufrufe, 22 Bewertungen.

noch nicht bewertet 13

»Wird wenigstens nicht langweilig, wenn man unglücklich ist«

von Eisvogel

Valentin verehrt Djuna bis zur Selbstaufgabe. Nachdem er ihr einen Gefallen getan hat, wagt er es, sich ihr gegenüber zu öffnen. Weiteren Treffen stimmt sie aber nur dann zu, wenn er speziellen Anweisungen folgt. Die lässt sie ihm in einem Päckchen zukommen.

Veröffentlicht am 04.11.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als melancholisch, düster, soft.

94 Aufrufe, 13 Bewertungen.

noch nicht bewertet 30

Wird wenigstens nicht langweilig, wenn man unglücklich ist

Wird wenigstens nicht langweilig, wenn man unglücklich ist

Wiener Charme

Wiener Charme

»Wiener Charme«

von poet

Sie hatte schon lange Träume von Szenen devoter Unterwerfung, die eine starke sexuelle Empfindung in ihr auslösten. Aber dass sie mit rasendem Puls ein unschuldiges Päckchen zu einem Wendepunkt ihres Lebens hochstilisierte, das öffnete ihr ein besseres Verständnis, wie tief diese Sehnsüchte in ihr verwurzelt sein mussten.

Veröffentlicht am 01.11.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als romantisch, soft, authentisch.

90 Aufrufe, 22 Bewertungen.

noch nicht bewertet 7

Deine Suchanfrage erbrachte 1379 Ergebnisse.

1 2 3 4 5 ... 135 136 137 138

Hier kannst du eine neue Suche beginnen.

 

Diese Seite als Lesezeichen:

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.