Profil erstellen Login

Erotische Texte zum Thema BDSM

Angemeldete Nutzer können die Auswahl auf bewertete oder unbewertete Texte beschränken.

Alle Veröffentlichungen, deren Autor Chezjulia ist, die im Zeitraum 01/2001 bis 12/2024 veröffentlicht wurden.

»Geliebtes Toxikum«

von Chezjulia

Früher trieb er seine Frauen zur Lust, inzwischen war er zum Getriebenen geworden. Seine jetzige Sub hatte Mittel gefunden, die ihn seine eigenen Grenzen verletzen ließen. Das Gift der Beziehung schloss sich um den Hals der Geliebten.

Veröffentlicht am 04.02.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als düster, hart, lehrreich.

145 Aufrufe, 27 Bewertungen.

noch nicht bewertet 6

Geliebtes Toxikum

Geliebtes Toxikum

Bis dass der Tod uns scheidet?

Bis dass der Tod uns scheidet?

»Bis dass der Tod uns scheidet?«

von Chezjulia

Die Wahrheit drang in ihr Bewusstsein und manifestierte sich zu einer unüberwindbaren Mauer. Einer Mauer, die ihr Herz mit stählernem Griff umschlossen hielt. Für immer und ewig, in guten wie in schlechten Tagen, das hatten sie sich geschworen. Was blieb von diesem Versprechen?

Veröffentlicht am 29.01.2022 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als melancholisch, düster, authentisch.

1602 Aufrufe, 23 Bewertungen.

noch nicht bewertet 13

»Ehrlich währt am längsten! Oder?«

von Chezjulia

Eines Tages erwies mir mein Herr einen großen Vertrauensbeweis. So sehe ich es zumindest heute, erfahrener an Lebensjahren. Zum Zeitpunkt des Geständnisses jedoch tat sich der Boden unter meinen Füßen auf. Mein Herr erzählte mir von seiner Vorliebe für blonde Frauen.

Veröffentlicht am 31.10.2021 in der Rubrik Gedacht.

Am häufigsten empfunden als authentisch, melancholisch, soft.

109 Aufrufe, 18 Bewertungen.

noch nicht bewertet 5

Ehrlich währt am längsten! Oder?

Ehrlich währt am längsten! Oder?

Das sinnliche Geständnis

Das sinnliche Geständnis

»Das sinnliche Geständnis«

von Chezjulia

Schon lange habe ich diese Vorlieben: Intensiv riechende Frauenfüße und geschmeidiges Latex. Ich trage dieses besondere Material selbst, sehe es aber gerne an einer Frau. Bisher hatte ich Bedenken, davon offen zu erzählen. Ich dachte, man könnte mich für einen Spinner halten.

Veröffentlicht am 09.10.2021 in der Rubrik Fetisch.

Am häufigsten empfunden als soft, romantisch, fröhlich.

819 Aufrufe, 12 Bewertungen.

noch nicht bewertet 6

»Vom Einengen und Befreien - Ein Mann und seine Hassliebe zu Latex«

von Chezjulia

Seine Hände glitten behutsam über den Latexstoff und streichelten diesen, als wäre er warme und weiche Haut. Verschließen, verstecken und geheim halten, er hatte es so satt! Doch er musste behutsam vorgehen, denn keiner durfte von seiner geheimen Leidenschaft erfahren. Nicht einmal seine eigene Frau.

Veröffentlicht am 24.07.2021 in der Rubrik Fetisch.

Am häufigsten empfunden als soft, authentisch, tiefsinnig.

1032 Aufrufe, 22 Bewertungen.

noch nicht bewertet 15

Vom Einengen und Befreien - Ein Mann und seine Hassliebe zu Latex

Vom Einengen und Befreien - Ein Mann und seine Hassliebe zu Latex

Deine Suchanfrage erbrachte 5 Ergebnisse.

Hier kannst du eine neue Suche beginnen.

 

Diese Seite als Lesezeichen:

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.