BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

SM fürs Auge

Newsfeed

Du möchtest nichts Neues auf den Schattenzeilen versäumen, hast aber nicht ausreichend Zeit, täglich die Seiten zu besuchen oder den Newsletter der Schattenzeilen als einen unter vielen anderen Newslettern zu lesen?

Dir kann geholfen werden!

Abonniere den Newsfeed der Schattenzeilen und jede Neuigkeit und Veränderung wird Dir von Deinem Feed-Reader automatisch vorgelegt. Selbstverständlich ist auch der Newsfeed der Schattenzeilen für Dich kostenlos.

Nutzungsbedingungen

Die Nutzung des Newsfeeds der Schattenzeilen ist zum privaten, persönlichen Gebrauch gestattet. Eine Einbindung oder Nutzung des Newsfeeds in Webseiten, Webportalen, Weblogs oder anderen Medien erlauben wir gerne, wenn es sich um nicht kommerzielle Projekte handelt und bei der Einbindung oder Nutzung ein Urhebervermerk angebracht wird. Wir bitten in solchen Fällen um eine kurze Mitteilung an uns.

Adressen der Newsfeeds

Kopiere einen dieser Links einfach in Deinen Feedreader oder in das Programm oder die Webseite, mit denen Du Feeds empfängst.

Den Feed in die eigene Homepage einbauen

Wir haben nichts einzuwenden, wenn Du unseren Newsfeed in Deine eigene Seite einbinden möchtest. Nutze dazu ein Script, welches auf die Adresse des Newsfeeds zugreift und die einzelnen Nachrichten aus der xml-Struktur extrahiert.

Wordpress-Plugin der Schattenzeilen

Wenn Du Deine Seite mit Wordpress realisierst oder einen Blog betreibst, kannst Du unser Wordpress-Plugin nutzen. Das Plugin stellt ein Widget für die Sidebar zur Verfügung, mit dem Du ganz einfach und leicht konfigurierbar die neuesten Geschichten oder alle Neuigkeiten anzeigen kannst.

Plugin Version vom 23.08.2017: Download

Alles Fremdworte...

Kein Problem! Du kannst alternativ auch unseren Newsletter abonnieren oder uns in sozialen Netzwerken folgen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.