Profil erstellen Login

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - BDSMler unter sich - Erfahrungsaustausch

Gefesselt schlafen

1 2 3

nach unten, letzter, zurück

Jona Mondlicht

Autor. Lektor. Teammitglied.

19.07.2022 um 11:36 Uhr

geändert am 19.07.2022 um 11:36 Uhr

Lucifer Thunder

aber bei 2 Sessions hat meine Herrin in einem anderen Zimmer geschlafen und auch beide Türen zugemacht. Da konnte ich rufen und Schreien wie ich wollte, sie wurde nicht wach.

Ich nehme es in kauf, als Spielverderber und Spaßbremse zu gelten, weil ich sage, dass ich das komplett verantwortungslos finde.

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Lucifer Thunder

Gelöscht.

19.07.2022 um 21:39 Uhr

das ist Deine Meinung. Und ich würde es immer wieder so machen.

LG Lucifer

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Lektor. Teammitglied.

19.07.2022 um 21:56 Uhr

Lucifer Thunder

das ist Deine Meinung. Und ich würde es immer wieder so machen.

Dann viel Spaß. Von allen Anderen erhoffe ich mir mehr Vernunft.

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

19.07.2022 um 22:07 Uhr

Das jederzeit eingreifen zu können, ist in meinen Augen  das, was Jona hier meint. Würde ihm da durchaus zustimmen. Denn es kann auch bei vermeintlich bester Physis und Psyche immer Unvorhergesehenes eintreten. Mir wäre es bei allem Reiz der Versuchung das Risiko nicht wert. Muss aber letztlich jeder selbst wissen und entscheiden.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Lanika

Lektorin.

24.07.2022 um 14:16 Uhr

Nun will ich auch etwas dazu schreiben.

Die Auseinandersetzung ging darum, ob eine gefesselte Person alleine gelassen werden darf. Das ist absolut unverantwortlich. Trotzdem zwei Gedanken dazu:

Einerseits kann ich nachvollziehen, dass in dem Alleingelassen werden ein gewisser Kick steckt. Schreien und Rufen und nicht gehört werden, entfacht Ohnmachtsgefühle. So lange daraus keine Panik entsteht, sind die legitim. Natürlich ist es auch erlaubt, solche Situationen zu suchen und vielleicht erst hinterher zu genießen. 

Etwas ganz anderes ist, was eigentlich der oder die Dom tut. Wenn man gefesselt ist, sich nicht rühren kann, keiner auf Schreien reagiert, kann man im Normalfall nicht beurteilen, wie weit der andere wirklich weg ist. Von dem perfekten Dom erwarte ich, dass er mit Argusaugen aufpasst, beschützt und Gefahr abwendet. Ich möchte mir nie Gedanken über Sicherheit machen müssen, sondern bin glücklich, wenn mir genau das abgenommen wird. Ob mir der Dom im Nachhinein seine Anwesenheit bestätigt, ist etwas ganz anderes. Wenn er genau das nicht macht, bleibt ein gewisser Nervenkitzel bestehen.

Mir ist das für mich zu heftig.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

16.09.2022 um 15:51 Uhr

Hallo, 

ich finde den Gedanken die ganze Nacht nackt und gefesselt neben meiner Liebsten zu liegen auch sehr sehr anregend. Gerade dass sie daneben liegt und über mich verfügen oder mich quälen kann, wenn sie will, gibt mir irgendwie Geborgenheit und Sicherheit. Am schönsten finde ich wenn sie etwas desinteressiert ihr Buch ließt und irgendwann mal mit der freien Hand unter meiner Decke wandert und sich dann ob meiner Erregtheit moniert, "du sollst doch schlafen!" In meiner Phantasie geht es natürlich auch viel weiter, aber bis dahin ist das schon "Traum-Haft" schön. Leider ist mir und Gott sei Dank auch ihr, aber eine komplette Nacht mich in Fesseln zu halten, zu lang. Verstehe aber sehr gut, den Wunsch die ganze Nacht gefesselt zu verbringen und auch so erschöpft zu schlafen. Viel Spaß euch beim fesseln und gefesselt sein, aber vergesst bitte nicht die Sicherheit. Wenn man (Frau) da Jemand an seiner Seite hat und ihn vertraut, ist es unglaublich viel schöner als in der wildesten Phantasie. LG Petunz

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

04.02.2023 um 07:04 Uhr

Guten Morgen ja es ist eine extrem aber schöne Leidenschaft zu fesseln oder gefesselt zu werden .Ich denk das man dabei sehr grosses Vertrauen haben muss ich habe es mal erlebt auf beiden Seiten sehr heftig wenn du magst mehr davon?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

1 2 3

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.