Profil erstellen Login

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - BDSMler unter sich - Das bin ich!

Eine weile schon hier.. aber stelle mich dann jetzt auch mal vor ..

Thema geschlossen. Es ist kein neuer Beitrag möglich.

nach unten, letzter, zurück

Gelöscht.

28.02.2020 um 12:04 Uhr

Hallo ich bin  die Jenny und 32 Jahre jung. 

Hört sich jetzt blöd an, aber seit meinem 7 ten Lebensjahr entdeckte ich was, was ich da noch nicht wusste was es bedeutet .. lange fragte ich mich warum ich so komisch bin . Ich landete bei einem BDSM PAAR, die mir helfen wollten da ich psychisch angeschlagen bin und sehr viel durch hatte. Doch leider nutzten diese Personen es noch mehr aus .. Ich kann nur so viel sagen es war ein Horror Jahr . 

Lebte dann in einer 14 Jährigen Beziehung 7 Jahre davon verheiratet. Doch ich fragte mich noch immer was mein "fetisch" zu bedeuten hatte ... lange hab ich mir einen Kopf gemacht, dann bin ich auf eine BDSM Seite gestoßen mit Natursekt. 

Probierte mit meinem  Mann drüber zu sprechen ... es war Positiv wollten wir mit  einer Herrin kontakt aufnehmen. Auch das funktionierte bis der Treffen anstand ... es gab Streit.. die Ehe war schon lange nicht mehr gut , wahrscheinlich auch wegen meiner Psyche . Wir trennten uns im Oktober ...ich dachte mir jetzt bin ich mal dran , lange habe ich nur für andere gekämpft. 

Mittlerweile habe ich eine Herrschaft also ein Paar. 

Mein Fetisch is es halt sehr doll gequält zu werden mit einer vollen Blase , Kloverbot zu bekommen und  auch das man dann sehr viel druck ausübt...

Ich fühle mich sehr wohl bei dem Paar brauche sehr viel Strenge und Konsequenz. 

Komisch ist es das ich nur bei denen Nähe ect zulassen kann sonst bei niemanden selbst mein Ex hat es kaum geschafft mich auch mal zu halten immer los gerissen mit irgendeinen Vorwand. Die sind aber anders ... ja am Anfang war bisl Zwang aber mittlerweile genieße ich es wenn sie mich hält oder auch mich ruhig bekommt .. bin so eine Hibbelmaus :D 

Bin hier auch nur noch angemeldet um mich auch mal auszutauschen ...

liebe Grüße Jenny :D

Hat die Community verlassen.

nach oben

28.02.2020 um 13:20 Uhr

Hallo und willkommen, bin auch noch recht neu hier. Spaß haben kann man hier auf jeden Fall.

Mississippi

nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Lektor. Teammitglied.

28.02.2020 um 14:55 Uhr

Hallo Treppensitzerin,

sei willkommen auf den Schattenzeilen! Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg beim Austausch.

Viele Grüße

Jona

nach oben

Devana

Autorin. Lektorin. Teammitglied.

28.02.2020 um 17:39 Uhr

Hallo Jenny,

willkommen bei uns und dank für deine offenen Worte mit deiner besonderen Vorliebe.

Ich denke, es ist nie leicht, mit einem Fetisch oder speziellen Vorliebe zu leben, wenn der Partner diese nicht teil. Dem Partner kann man das nicht einmal zum Vorwurf machen.

In der Psyche von beiden kann es hier zu einem Knacks kommen. Umso bedauerlicher, dass du bei deiner ersten Herrschaft dann auch noch ausgenutzt wurdest. Ich hoffe, es ergeht dir künftig besser und du findest noch mehr zu dir selbst und zu dem was dir gut tut (und was nicht).

Die Schattenzeilen haben schon vielen Leuten bei dieser Reise geholfen. Durch das Lesen der Geschichten kann man sich gedanklich in neue Situationen versetzen und sie für sich ausloten. Nicht zu vergessen die Community, in der man auch mal ein offenes Ohr findet, wenn man etwas besprechen möchte.

Viele Grüße

Devana

nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

28.02.2020 um 19:38 Uhr

Liebe Jenny, auch von mir ein herzliches Willkommen hier in der Schattengemeinde . Du erzählst sehr offen über das, was Dir bislang wiederfahren ist, schilderst Szenarien, die nachdenklich machen. Dazu gehört Mut. Ich kann Dir nur wünschen, dass Du Dich hier wohl fühlst, dass Du hier durch Lesen und durch Austausch mehr über Dich herausfindest und Dir all das hilft, einen festen Platz im Leben zu finden, der Deinen Vorstellungen und Vorlieben entspricht.

nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

28.02.2020 um 21:30 Uhr

Hallo Treppensitzerin,

danke für deine offene Vorstellung von dir

Fühle dich wohl hier

Und sprich gerne mit uns

Dienerin

nach oben

Lanika

Lektorin.

29.02.2020 um 18:04 Uhr

Hallo Jenny,

Herzlich willkommen hier im Forum und im Chat. Du hast mutige und offene Worte gefunden, um Dich vorzustellen - Respekt. Du wirst hier viele Geschichten um einvernehmliche  Macht und Ohnmacht über Gewalt und Schmerz oder um den einen oder anderen Fetisch finden, über Nähe und Distanz und die dazugehörigen Paarbeziehungen. Viel Spaß beim Lesen.

 

Neben den Geschichten gibt es den Chatraum, den Du heute schon entdeckt hast. Lass Dich nicht entmutigen und gib uns die Chance miteinander ins Gespräch zu kommen. Es treffen viele verschiedene Neigungen und Fetische aufeinander. Manchmal dauert es etwas, bis ein Austausch möglich ist, sei es dass Lebenssituationen fremd sind, neue Ideen dazukommen, Alter und Erwartungen verschieden sind.  

Wäre schön, wenn Du den Weg wieder in den Chat findest.

Viele Grüße

Lanika

nach oben

Gelöscht.

07.03.2020 um 23:35 Uhr

geändert am 08.03.2020 um 00:31 Uhr

Hallo

Hat die Community verlassen.

nach oben

zurück, nach oben

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.