Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - BDSM - Ledersofa

The Artist & The Pervert

nach unten, letzter, zurück

Jona Mondlicht

Autor. Korrektor. Teammitglied.

07.06.2019 um 12:17 Uhr

geändert am 07.06.2019 um 12:18 Uhr

 

The Artist & The Pervert

 

Verfilmung einer realen Liebesgeschichte zwischen der Afro-Amerikanerin Mollena Williams-Haas und dem österreichischen Komponisten Georg Friedrich Haas, die kaum ungewöhnlichere Voraussetzungen haben könnte: Sie arbeitet als Dozentin in der BDSM-Szene, obgleich ihre Vorfahren versklavt waren. Er ist Feminist, stammt aus einer Nazi-Familie. Kennengelernt haben sie sich über Online-Dating, inzwischen leben sie in einer 24/7-BDSM-Beziehung mit klarem Machtgefälle. Er ist ihr Meister, sie seine Sklavin.

 

"Wir sind der Gegenentwurf zu 50 Shades Of Grey", sagten die Berliner Filmemacher gegenüber dem Deutschlandfunk zu ihrem Werk. Sie zeigen BDSM im Alltag, spüren Abhängigkeiten und dem Umgang mit Machtverhältnissen innerhalb "normaler" BDSM-Paare abseits des SoG-Klischees nach. Ein Jahr lang haben sie dafür das Paar begleitet und - wen wundert es - dabei sehr Realistisches dokumentiert.

 

Starttermin in den Kinos: 30.05.2019

 

Mehr lesen: Kino-Zeit

 

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

07.06.2019 um 17:46 Uhr

Danke Jona für den Tipp. Ich habe bald Urlaub, einen der Abende kann ich jetzt schon mal verplanen .

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hanne lotte

Autorin. Korrektorin. Förderer.

07.06.2019 um 18:38 Uhr

Danke für den Tip.

 

Es gibt tatsächlich ein Kino in DD, das diesen Film im Programm hat. Leider unter der Woche ... mal schauen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gregor

Autor.

07.06.2019 um 19:20 Uhr

Der ging an mir vorbei. Danke für deinen Hinweis.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

08.06.2019 um 08:16 Uhr

Ich werde mir den film auch mal ansehen. Danke für den Tipp,Jona.

Bist echt ein guter.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

08.06.2019 um 08:16 Uhr

Melde dich an, um alle Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

Ambiente

Autorin. Förderer.

08.06.2019 um 15:15 Uhr

Hallo Jona,

 

habe mir den Trailer angeschaut. Herzlichen Dank für Deinen Hinweis.

 

Ich denke mal, da steht ein Kinobesuch an.

 

wir lesen uns

ambi

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Beatrice Adore

Autorin.

07.08.2019 um 17:32 Uhr

Wir haben den Film im Kino gesehen - sehr sehenswert.

Also klare Empfehlung dafür, falls Ihr die Möglichkeit habt, ihn zu schauen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: