Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - BDSM - Ledersofa

Willkommen im Alphabet!

nach unten, letzter, zurück

Jona Mondlicht

Autor. Korrektor. Teammitglied.

29.06.2017 um 20:36 Uhr

Ihr Lieben,

 

da wir uns hier schließlich auf einer Literaturseite mit Anspruch versammelt haben, müssen wir diesen denkwürdigen Tag erwähnen:

 

Ab heute verfügt das deutsche Alphabet über ein großes ß! (Das ich hier leider nicht ausschreiben kann, da keine Tastatur und kein Zeichensatz auf dieses plötzliche Ereignis vorbereitet war.)

 

Willkommen im Alphabet!  

 

Mehr dazu hier.

 

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Ambiente

Autorin. Förderer.

30.06.2017 um 07:17 Uhr

Im Internet las ich dazu die Ausschreibe: Sz - sieht merkwürdig aus, oder?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Korrektorin. Förderer.

30.06.2017 um 07:52 Uhr

Extra3 zum Thema:

 

"DAS ESZETT GIBT ES JETZT ALS GRO?BUCHSTABEN? UND WOZU BRAUCHT MAN DIE SCHEI?E1ELF!"

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

30.06.2017 um 07:52 Uhr

Melde dich an, um alle Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

dienerin

Autorin. Förderer.

30.06.2017 um 21:47 Uhr

Danke Jona

für die Info.

 

Mir ist noch kein Wort mit ß am Anfang begegnet,

also habe ich auch keinen Grund, es groß zu schreiben.

Und ok, in groß geschriebenen Wörtern.

 

Aber gut, wenn es Menschen gibt, die es brauchen, ist es doch schon, dass es das nun gibt

 

Dienerin

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Nachtasou

Autor. Korrektor.

01.07.2017 um 11:39 Uhr

Ich bin mit dieser Entscheidung zufrieden. Bei der internationalen Standardisierung bin ich froh, dass das eigentümliche ß nicht gänzlich unter die Räder gekommen ist.

Das ist genauso wie in der Musik das H anstatt des B.

Nicht, dass ich an alten Zöpfen hinge, aber ich bin damit aufgewachsen und zu faul mal Gelerntes vergessen zu sollen.

 

In den Zeichensätzen ist das große ß ja ja wohl schon drin.

 

Auf meiner Tastatur (Win 7, Word, ältere Tastatur) kann ich es aber nur mit Eingabe von "1E9E" und dann "Alt+c" aktivieren. Das erscheint mir sehr umständlich. Aber immerhin konnte ich mir das Neugeborene schon mal ansehen. Sieht ganz schön propper aus. Mehr Bauch.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Nachtasou

Autor. Korrektor.

01.07.2017 um 11:49 Uhr

geändert am 29.07.2017 um 02:26 Uhr

In das Eingabefenster der Schattenzeilen bekomme ich es überhaupt nicht rein, weil es vielleicht immer noch ein Sonderzeichen, Bastard, ist? Von mir aus kann das auch so bleiben. Es gibt Wichtigeres.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: