Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

BDSM-Geschichten

Angemeldete Nutzer können die Auswahl auf bewertete oder unbewertete Texte beschränken.

Alle Geschichten und Gedichte, die in der Rubrik 'Satire' veröffentlicht wurden, die im Zeitraum 01/2001 bis 12/2021 veröffentlicht wurden.

Der Baum der Erkenntnis

von Treibholz

Eva fertigte aus Schlangenleder ein in Grün und Blau schimmerndes Kleid. Der Rest reichte für eine Handtasche und um eine Peitsche zu flechten. Als sie ihr Werk vollendet hatte, ließ sie die Lumpen fallen, streifte das Glitzergewand über und machte sich auf den Weg zu Adam.

Veröffentlicht am 05.10.2019 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, fantasievoll, spannend.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-Seiten
Der Baum der Erkenntnis

Der Baum der Erkenntnis

Circe mit den Zauberhänden

Circe mit den Zauberhänden

Circe mit den Zauberhänden

von Treibholz

Das Mittelmeer. Endlose Weiten. Wir befinden uns in einer fernen Vergangenheit. Dies sind die Irrfahrten des Odysseus und seiner Mannschaft, viele Seemeilen von der Heimat entfernt. Dabei dringen sie zu Inseln vor, die nie zuvor ein Grieche gesehen hat.

Veröffentlicht am 07.09.2019 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, fantasievoll, soft.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-SeitenTextlänge: etwa 6 A4-Seiten

Zwischen den Wintermänteln

von Christopher Sperling

Meine Frau hat im Januar damit angefangen, mich zu betrügen. In unserem eigenem Zuhause. Ich bin mir nicht sicher, ob man es unter den gegebenen Umständen wirklich Fremdgehen nennen kann. Mittlerweile verschwindet sie jede Nacht aus unserem Ehebett. Sie glaubt zwar, dass ich es nicht mitbekomme, wie sie langsam den Kopf aus ihrem Kissen hebt, die Decke mit einer Hand von den Schenkeln streift, aber ich höre das Knittern des Bettbezugs, ich höre jedes Haar, das über ihr Laken streicht.

Veröffentlicht am 25.01.2019 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fantasievoll, spannend, melancholisch.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 4 A4-SeitenTextlänge: etwa 4 A4-SeitenTextlänge: etwa 4 A4-SeitenTextlänge: etwa 4 A4-SeitenTextlänge: etwa 4 A4-Seiten
Zwischen den Wintermänteln

Zwischen den Wintermänteln

Schatten des Grauens

Schatten des Grauens

Schatten des Grauens

von Treibholz

Hannes wollte nur einen schönen Abend haben. Sportschau. Fußball. Tore. Bier. Und zum Abendessen am liebsten Currywurst. Dann zum Stammtisch. Was aber wollte Martha mit diesem neuen Kochbuch? Currywurst ist doch lecker. Vollkommen in Ordnung. Alles war in Ordnung. Alles?

Veröffentlicht am 11.01.2019 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, authentisch, klischeehaft.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 5 A4-SeitenTextlänge: etwa 5 A4-SeitenTextlänge: etwa 5 A4-SeitenTextlänge: etwa 5 A4-SeitenTextlänge: etwa 5 A4-SeitenTextlänge: etwa 5 A4-Seiten

Das Sklavenschiff

von Treibholz

Sie sollten als Sklaven nach Guatemala gebracht werden. Nun trieb das Schiff im tosenden Ozean. Die wenigen Überlebenden des Unglücks waren gestrandet und hatten wieder festen Boden unter den Füßen. Sie konnten es nicht fassen: Sie waren frei. 

Veröffentlicht am 11.12.2018 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, klischeehaft, schockierend.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-Seiten
Das Sklavenschiff

Das Sklavenschiff

Geld und SM?

Geld und SM?

Geld und SM?

von poet

Das Finanzielle war nun geklärt. Wenn er viel Geld für eine professionelle Domina würde berappen müssen, war es doch nur fair, deutlich mehr und rund um die Uhr zu bezahlen, wenn er quasi eine 24/7-Session erleben durfte.

Veröffentlicht am 06.10.2018 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, spannend, soft.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-Seiten

Wenn Dominatrizen baden. Oder: Eine weitere Betrachtung von Frauenleiden

von Nachtasou

Carola hat Angst vor dem Autofahren und einen Problemhintern, bei Frau Schusterfeldt rieselt der Kalk nicht nur von der Decke und nicht immer sitzt einem im Sado-Maso-Chat die Domina gegenüber, die man vermutet.

Veröffentlicht am 30.04.2016 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, spannend, soft.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-Seiten
Wenn Dominatrizen baden. Oder: Eine weitere Betrachtung von Frauenleiden

Wenn Dominatrizen baden. Oder: Eine weitere Betrachtung von Frauenleiden

Das Feng Shui der Perversion

Das Feng Shui der Perversion

Das Feng Shui der Perversion

von Mai

Darüber müssen wir reden. Bei Stammtischen und in Internet-Gemeinden. Und nicht einmal hinter den Schlafzimmertüren hört es auf, das Reden-Müssen. Auch das ist BDSM. Es gibt aber eine Grenze zwischen dem unerlässlichen Abklären der Vorlieben und Abneigungen und dem hartnäckigen Hinterfragen, wieso etwas ist, wie es ist, warum es gerade jetzt so ist und weshalb genau jetzt darüber geredet werden muss.

Veröffentlicht am 21.03.2015 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, spannend, soft.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-Seiten

Knüppel aus dem Sack

von poet

Das Kostüm hatte letztes Jahr noch besser gepasst, stellte er fest, der schwarze Gürtel schloss gerade noch im letzten Loch. Während er versuchte, sich den kratzenden Wallebart umzubinden, rief er sich in Erinnerung, wie süß sie in dem Nikolauskleidchen ausgesehen hatte damals, als sie noch keine Kinder hatten.

Veröffentlicht am 24.12.2014 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, spannend, Weihnachten.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite
Knüppel aus dem Sack

Knüppel aus dem Sack

Gefangen in der (Do-it-yourself) SM-Hölle

Gefangen in der (Do-it-yourself) SM-Hölle

Gefangen in der (Do-it-yourself) SM-Hölle

von lightshadow

Was nur hatte mich hierher geführt? Ich traf mich selten mit Personen, die aus meinem Liebesleben schieden. Warum also gerade R.? Es lag wohl an meiner sozialen Ader. Ich hatte gehört, dass R. nicht zuletzt wegen unserer Trennung eine sehr schwere Zeit durchlebte. So suchte ich ihn auf. Und traf auf eine SM-Hölle.

Veröffentlicht am 12.09.2014 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, melancholisch, spannend.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 5 A4-SeitenTextlänge: etwa 5 A4-SeitenTextlänge: etwa 5 A4-SeitenTextlänge: etwa 5 A4-SeitenTextlänge: etwa 5 A4-SeitenTextlänge: etwa 5 A4-Seiten

Deine Suchanfrage erbrachte 50 Ergebnisse.

1 2 3 4 5

Hier kannst du eine neue Suche beginnen.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.