BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Textsuche

Suche nach erotischen BDSM-Geschichten und anderen Texten.

Angemeldete Nutzer können die Auswahl auf bewertete oder unbewertete Texte beschränken.

Alle Blogbeiträge, deren Autor Schattenwölfin ist, die im Zeitraum 01/2001 bis 12/2018 veröffentlicht wurden.

Rezension: „Love Me - The Hard Way“ von Margaux Navara

Bild zum Text

von Schattenwölfin

Kennen Sie die Eheleute Burlingame, deren erotische Spiele in einem abgelegenen Haus mit einem Herzinfarkt enden? Dann kennen Sie einen Roman von Stephen King. In einem anderen Roman, und von dem soll hier die Rede sein, ist der Mann ans Bett gefesselt und eine Katze schleicht um ihn herum. Ist Margaux Navara in das Horror-Genre gewechselt? Mitnichten!

Veröffentlicht am 24.12.2016 in der Rubrik Gelesen.

63 Leser, 4 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.000

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 1 A4-Seite

VerschmerzBar. Bin ich Sub - und wenn ja, wie viele?

von Schattenwölfin

War es mein Grinsen oder ohnehin fällig? Mein Mann zeigte mir prompt, wer hier das Sagen hat, nämlich er. Nicht ich. Meine Freundin sieht das ganz anders. Aber woher soll sie auch wissen, dass ich Sub bin? Weiß ich es überhaupt selbst?

Veröffentlicht am 18.10.2016 in der Rubrik Gedacht.

178 Leser, 26 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.230

noch nicht bewertet nur für angemeldete Nutzer Textlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-Seiten

Rezension: „Nachschlag“ von Antje Ippensen

Bild zum Text

von Schattenwölfin

Ein heißes Cover. Ästhetisch. Das ist mein erster Eindruck, wenn ich dieses Buch von Antje Ippensen in den Händen halte. Auch die Inhaltsangabe auf dem Buchrücken passt dazu, und ich erwarte ein paar Lesestunden mit spannender, erotisch knisternder Unterhaltung auf rund 150 Seiten. Was aber erwartet mich?

Veröffentlicht am 24.12.2014 in der Rubrik Gelesen.

3231 Leser, 5 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.200

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Rezension: „Unverglüht“ von Jona Mondlicht

Bild zum Text

von Schattenwölfin

Zwei Geschichten vereint der erste BDSM-Roman von Jona Mondlicht. Geschichten von Erwartungen und Enttäuschungen, vom Festhalten und Loslassen, vom Gewinnen und Verlieren. Geschichten natürlich auch von Dominanz und Unterwerfung und der damit verbundenen Verantwortung und Fürsorge. Vielschichtige und tiefschichtige Einblicke bereiten ein außergewöhnliches und nachklingendes Leseerlebnis.

Veröffentlicht am 27.06.2014 in der Rubrik Gelesen.

5299 Leser, 21 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.190

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Vivians Virtuelle Vita - Ein Quartier für die Schreibwerkstatt

von Schattenwölfin

Herr Huber, was denken Sie, was wir in Ihrem Haus vorhatten? Für das, was in Ihrem Kopf herumspukt, ist das Haus gänzlich ungeeignet. Es verfügt weder über eine Streckbank noch über ein Andreaskreuz. Auch Käfige und einen gynäkologischen Stuhl konnte ich nicht entdecken. Wir brauchen stattdessen einen großen Tisch. Und gerne nehmen wir auch Prinzessinnen-Zimmer.

Veröffentlicht am 25.03.2014 in der Rubrik Gefoltert.

2344 Leser, 22 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.045

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-SeitenTextlänge: etwa 3 A4-Seiten

Rezension: "Eine Affäre in Berlin - Kurztrip in die Welt des BDSM" von Margaux Navara

Bild zum Text

von Schattenwölfin

In einer fremden Stadt ein Auto suchen und dabei die sexuelle Erfüllung finden. Das ist der Weg, den die Schattenzeilenautorin MakeMe unter dem Pseudonym Margaux Navara in einem kurzweiligen Roman beschreibt. Solide, sexy, spannend.

Veröffentlicht am 24.12.2013 in der Rubrik Gelesen.

1697 Leser, 3 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.000

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Vivians virtuelle Vita - Belästigungen

von Schattenwölfin

Vivian fühlt sich wie ein Sonnenkind auf einer Schattenseite. Eines Tages schieben sich jedoch erste Wolken zwischen sie und die Sonne. In ihrem Postfach findet sie eine merkwürdige Nachricht.

Veröffentlicht am 05.11.2013 in der Rubrik Gewerkelt.

1744 Leser, 28 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.107

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-Seiten

VerschmerzBar. DucereDotDom.

von Schattenwölfin

Auf die Fünfzig zugehen und gleichzeitig ins Sommerloch fallen - was für die meisten Menschen nach einer Krise klingt, kann eine Chance sein. Ich habe mir eine nicht unbekannte Geschäftsidee geborgt und ihr sozusagen ein BDSM-Mäntelchen übergestülpt.

Veröffentlicht am 30.08.2013 in der Rubrik Gedacht.

2021 Leser, 24 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.291

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-SeitenTextlänge: etwa 2 A4-Seiten

VerschmerzBar. Es sind Geschichten, nicht mehr.

von Schattenwölfin

Die auf den Schattenzeilen veröffentlichten Geschichten können unterhaltsam sein, erregend, lehrreich, provozierend, mehr oder weniger komisch, mehr oder weniger tiefsinnig und vieles mehr. Dass sie die Leser auch verunsichern können, erfuhr ich kürzlich im Chat.

Veröffentlicht am 09.07.2013 in der Rubrik Gedacht.

2088 Leser, 28 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.107

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Rezension: "Stolz und Demut" von Sophie Weiss

Bild zum Text

von Schattenwölfin

BDSM-erfahrener Wirtschaftsboss trifft unerfahrene Studentin - hätte ich mich auf die Einführung im Klappentext beschränkt, das Buch wäre von mir nicht gekauft worden, denn dieses Klischee ist mittlerweile so ausgetreten. Dass ich das Buch trotzdem gekauft habe, lag wohl in erster Linie am herausgebenden Verlag. Und ich bin auch dieses Mal nicht enttäuscht worden. Im Gegenteil.

Veröffentlicht am 05.03.2013 in der Rubrik Gelesen.

3312 Leser, 19 Bewertungen.

Durchschnitt: 1.052

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Deine Suchanfrage erbrachte 10 Treffer.

Hier kannst Du eine neue Suche beginnen.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.