Profil erstellen Login

BDSM-Geschichten

Angemeldete Nutzer können die Auswahl auf bewertete oder unbewertete Texte beschränken.

Alle Geschichten, deren Autor dienerin ist, die im Zeitraum 01/2001 bis 12/2024 veröffentlicht wurden.

»Vierzehn«

von dienerin

Endlich kann sie zu ihm fahren, um ihn zum ersten Mal real vor sich zu sehen: Ihren Dom. Vierzehn Spielzeuge soll sie mitbringen. Da sie seine Vorlieben kennt, weiß sie genau, welche. Doch wird das erste Treffen ihre Vorstellungen erfüllen? Und wird sie sich ihm vollständig unterwerfen können?

Veröffentlicht am 27.12.2023 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als authentisch, spannend, soft.

92 Aufrufe, 11 Bewertungen.

noch nicht bewertet 4

»Titel mit Zahlen«

Vierzehn!

Naira

Vierzehn

Vierzehn

Frieden - kein Krieg?

Frieden - kein Krieg?

»Frieden - kein Krieg?«

von dienerin

Wie sehr hatte sie gehofft, dass sich ihre Neigung in das gemeinsame Leben integrieren ließ. Sie ließ sich tägliche Regeln geben. Feste Bettgehzeiten, Kleidervorschriften. Aber auch Sanktionen. Sie hatte geglaubt, dass es auch ihm gefallen würde. Sie hatte ihn doch so verstanden. Oder hatte sie ihn lediglich so verstehen wollen?

Veröffentlicht am 05.11.2022 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als melancholisch, soft, authentisch.

199 Aufrufe, 29 Bewertungen.

noch nicht bewertet 3

»Blindes Vertrauen«

von dienerin

Während sie auf dem Rad einen unbekannten Weg erkundet, denkt sie über einen Wunsch nach, den ihr Dom nicht nur einmal geäußert hat: Sie solle ihm zeigen, dass sie ihm tatsächlich blind vertraue. Er wolle ihr nicht nur die Augen verbinden, schlimmer, er werde ihr eine Kopfmaske aufsetzen. Das rüttelt an ihren Grenzen.

Veröffentlicht am 26.12.2020 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als soft, romantisch, tiefsinnig.

275 Aufrufe, 42 Bewertungen.

noch nicht bewertet 3

Blindes Vertrauen

Blindes Vertrauen

Unterwegs

Unterwegs

»Unterwegs«

von dienerin

Er kannte seine Sub gut und wusste, wie sehr sie ihn und seine Aufgaben vermissen würde. Darum hatte er vorgesorgt. So hatte er sich darum gekümmert, dass sie jeden Tag eine Aufgabe hatte, die sie an ihn denken ließ und ihr half, mit dem Alleinsein zurechtzukommen. Außerdem wollte er auch sein Vergnügen an ihr haben.

Veröffentlicht am 20.06.2020 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als romantisch, soft, melancholisch.

232 Aufrufe, 33 Bewertungen.

noch nicht bewertet 4

»Ruhe und Unruhe«

von dienerin

Sie konnte sich nicht erklären, was mit ihr los war. Sie war nicht zur Ruhe gekommen. Die Regeln für das Spielzimmer kannte sie genau: Ausziehen und in Warteposition gehen, also hinknien und warten. Aber das war ihr heute nicht möglich gewesen. Und nun stand sie hier an der Sprossenwand. Fixiert mit Riemen, die man ihr aufgeschmissen hatte, die sie nicht voranbrachten, sondern sie ausbremsten.

Veröffentlicht am 29.02.2020 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als romantisch, soft, melancholisch.

227 Aufrufe, 39 Bewertungen.

noch nicht bewertet 5

Ruhe und Unruhe

Ruhe und Unruhe

Ein ganz besonderes Möbelstück

Ein ganz besonderes Möbelstück

»Ein ganz besonderes Möbelstück«

von dienerin

Weihnachten steht bevor und auch in diesem Jahr möchte er seine Sub reichlich beschenken. Er hat sich etwas ganz Besonderes ausgedacht, benötigt dafür aber die Hilfe eines Schmieds.

Veröffentlicht am 24.12.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als fantasievoll, romantisch, soft.

382 Aufrufe, 35 Bewertungen.

noch nicht bewertet 4

»Hotel Voyeur (Teil 3)«

von Alma und corvus corax und Devana und dienerin und Jona Mondlicht und Lucia und Margaux Navara und Nachtasou und Schattenwölfin und ungewiss

Schon immer hatte Eduard seine Augen überall. Beruflich wie privat entging ihm nichts. Doch wo er bislang hatte auf die Knie gehen müssen, um die Dinge zu sehen, die nicht für seine Augen bestimmt waren, kamen ihm nun das neue Sicherheitskonzept seines Chefs und die daraus resultierenden Maßnahmen entgegen. Eduards Leben würde nicht mehr nur das eines Aushilfsportiers sein, sondern das Paradies werden.

Veröffentlicht am 02.04.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als romantisch, spannend, fantasievoll.

155 Aufrufe, 12 Bewertungen.

noch nicht bewertet 13

Hotel Voyeur (Teil 3)

Hotel Voyeur (Teil 3)

Hotel Voyeur (Teil 2)

Hotel Voyeur (Teil 2)

»Hotel Voyeur (Teil 2)«

von Alma und corvus corax und Devana und dienerin und Jona Mondlicht und Lucia und Margaux Navara und Nachtasou und Schattenwölfin und ungewiss

Schon immer hatte Eduard seine Augen überall. Beruflich wie privat entging ihm nichts. Doch wo er bislang hatte auf die Knie gehen müssen, um die Dinge zu sehen, die nicht für seine Augen bestimmt waren, kamen ihm nun das neue Sicherheitskonzept seines Chefs und die daraus resultierenden Maßnahmen entgegen. Eduards Leben würde nicht mehr nur das eines Aushilfsportiers sein, sondern das Paradies werden.

Veröffentlicht am 01.04.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als romantisch, fantasievoll, spannend.

168 Aufrufe, 11 Bewertungen.

noch nicht bewertet 21

»Hotel Voyeur (Teil 1)«

von Alma und corvus corax und Devana und dienerin und Jona Mondlicht und Lucia und Margaux Navara und Nachtasou und Schattenwölfin und ungewiss

Schon immer hatte Eduard seine Augen überall. Beruflich wie privat entging ihm nichts. Doch wo er bislang hatte auf die Knie gehen müssen, um die Dinge zu sehen, die nicht für seine Augen bestimmt waren, kamen ihm nun das neue Sicherheitskonzept seines Chefs und die daraus resultierenden Maßnahmen entgegen. Eduards Leben würde nicht mehr nur das eines Aushilfsportiers sein, sondern das Paradies werden.

Veröffentlicht am 31.03.2017 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als fantasievoll, romantisch, soft.

279 Aufrufe, 18 Bewertungen.

noch nicht bewertet 15

Hotel Voyeur (Teil 1)

Hotel Voyeur (Teil 1)

Die Weihnachtskartoffel

Die Weihnachtskartoffel

»Die Weihnachtskartoffel«

von Lucia und Alma und ungewiss und dienerin und Nachtasou und Margaux Navara und Schattenwölfin und Jona Mondlicht

Eine von mehreren Autoren fortgesetzte Geschichte für den Schattenzeilen-Adventskalender sollte es werden und die Zusammenarbeit über die zweitägige Schreibwerkstatt hinaus bestehen. Mit der Dynamik des konzentrierten Schreibens der beiden letzten Tage und dem Titel im Rückreisegepäck machten wir uns ans Werk.

Veröffentlicht am 24.12.2016 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als romantisch, fantasievoll, soft.

85 Aufrufe, 9 Bewertungen.

noch nicht bewertet 22

Deine Suchanfrage erbrachte 15 Ergebnisse.

1 2

Hier kannst du eine neue Suche beginnen.

 

Als Lesezeichen hinzufügen: