Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - BDSM - Spiel- und Werkzeuge für BDSMler

Lackpflege

nach unten, letzter, zurück

Le Papillon

Gelöscht.

07.04.2018 um 16:00 Uhr

Hallo liebe Community,

ich bin dankbar für Tips von euch zur Lackpflege.

Es geht hierbei um Bekleidung und Schuhe oder Stiefel.

Insbesondere die älteren Stücke, die leider mit der Zeit etwas stumpf werden auch wenn sie nicht oft getragen werden.

Wie komme ich sie wieder schön glänzend?

Hat da jemand von euch eine Idee?

Gibt es spezielle Pflegemittel oder klappt das mit einem sog. Hausmittelchen?

Viele Grüße, Le Papillon

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Nachtasou

Autor. Korrektor.

08.04.2018 um 14:47 Uhr

Meinst Du PVC? Gibt es Schuhe aus PVC?

Ich bin kein Experte, aber vieles aus Kunststoff ´verschönere´ ich mit Silikonhaltigem. Das ist so´n Zeug, dass manche auch auf das Armaturenbrett auftragen, wenn sie wie ich keines aus Wurzelholz haben.

Wenn man den youtube-lifehacks glaubt, sollte auch WD-40 helfen *g (naja). Aber dessen Rezept ist geheim. Bestimmt ist da auch Silikon enthalten.

Wenn Weichmacher aus dem PVC ausgegast sind, wird es hart und damit spröde; dann kommst Du wahrscheinlich auch mit Pflegeversuchen nicht mehr weiter, weil es bröselig wird bei mechanischer Beanspruchung. 

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

08.04.2018 um 14:47 Uhr

Melde dich an, um alle Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

Jona Mondlicht

Autor. Korrektor. Teammitglied.

08.04.2018 um 15:18 Uhr

Hallo Le Papillon,

 

ich habe mal an einer Stelle gelesen, dass stinknormales Salatöl verwendbar wäre, weil es - dünn aufgetragen - Glanz bringt, an einer anderen dagegen, dass man bloß kein stinknormales Salatöl nehmen soll, weil es Schlieren gibt und mitunter auch die Lackoberfläche beschädigt. Shops empfehlen grundsätzlich teure und freilich ihre eigenen Pflegesets genauso, wie sie von allen anderen Mitteln dringend abraten. Ich fürchte, Du wirst probieren müssen, was Deinen Kleidern und Stiefeln gut tut.

 

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Le Papillon

Gelöscht.

08.04.2018 um 23:56 Uhr

Also bei der Bekleidung habe ich schon ein Teil entsorgt da es „ zerbröselt ist. Das war sicherlich etwas „ Kunststoffartiges „ gewesen. Aber die Stiefel sind aus Lackleder und eben etwas stumpf geworden. Da werde ich nun vorsichtig eure Tips mal an einer unauffälligen Stelle testen.

Vielen Dank.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

01.12.2018 um 10:40 Uhr

Hallo zusammen,

 

ehrlich gesagt fehlt mir an dieser Stelle ein wenig das Verständnis. Ich lese gerade in diesem Teil des Forums nun zum wiederholten Mal davon, dass nach möglichst "billigen" Lösungen gesucht wird, bzw. ebensolche angeboten werden.

 

Sollte es sich bei den Stiefeln um echts Lackleder handeln und nicht um irgendein Synthetikzeug, dass nur wie Lackleder aussieht, waren die Stiefel sündhaft teuer!

 

Da sollte man doch auch, wenn man diese sündhaft teuren Stiefel pflegen will, willens sein im Schuhfachgeschäft einen allenfalls kleinen, zweistelligen Betrag für ein qualitativ gutes Pflegemittel ausgeben. Ein entsprechend gutes Pflegemittel wird schließlich zu dem gewünschten Ergenis führen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Le Papillon

Gelöscht.

06.12.2018 um 17:28 Uhr

Da der Thread schon etwas älter ist, möchte ich dem Verständnis von Herrn Sturmerbrobt beipflichten, dass ich willens war dies für ein Mittel auszugeben aber leider in keinem Geschäft etwas Adäquates angeboten bekam.

Es ist mir dann im Herbst, in einer Großstadt mit größerer Auswahl an ausgefallenen Schuhgeschäften geglückt.

und ja...die Stiefel waren sündhaft teuer......und sehen jetzt auch nach Jahren wieder schön aus

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: