Profil erstellen Login

Chronik Mai 2008

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12

2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024

2008

01

Mai

Dienst am Kunden?!

von Beatrice Adore

Simone und Bernd gönnen sich gemeinsam ein besonderes Geschenk zur Gläsernen Hochzeit - einen Callboy! Als Simone ihn warnt, er möge nicht erschrecken, da sie etwas Besonderes mit ihm planen, ahnt er nicht, in welche Situation er in den nächsten Stunden gerät. Üblicherweise war er es, der für ein entspanntes Klima mit seinen Kunden sorgte, aber dieses Mal war alles anders.

Lesen ...

2008

03

Mai

Das Weizenfeld

von Fea

Da liegt es vor uns. Fast könnte man es als stolz bezeichnen. Durchdrungen von Energie, Wachstum, Nehmen und Geben. Fruchtbarer Boden, kaum zu sehen, mehr zu erahnen. Aufrechte Halme, voll mit reifen Ähren strecken sich zum Himmel. Als wollten sie fliegen, hoch hinauf zu den sättigenden Wolken bis zur Sonne, um dort letztlich zu verbrennen.

Lesen ...

2008

06

Mai

Bitte Freundschaften bestätigen

Bisher konntest du zu beliebigen anderen Clubmitgliedern Freundschaften schließen, sodass deren Nutzerbilder auf deiner Visitenkarte als Freund angezeigt wurden. Wir haben diese Funktion überarbeitet. Du solltest jetzt die an dich gesendeten Freundschaftsanfragen einsehen.

Lesen ...

2008

07

Mai

Der aSMus - Deine Stimme zählt!

Mit dem aSMus wurde ein Award kreiert, der in sechs unterschiedlichen Kategorien Menschen hinter den Kulissen ehren soll, die tagtäglich für SM-Begeisterte nicht nur ihre Ideen, ihre Kreativität und Freizeit, sondern auch ihre Ideale und Lebensziele teilen. Du kannst mitentscheiden, wer den Preis erhält.

Lesen ...

2008

10

Mai

Das zweite Halsband

von Ara

Für mich steht fest, dass ich dieses Halsband nicht würdigen kann, ohne etwas über die Frauen zu wissen, die damit Schmerz und Lust oder vielleicht auch nicht erfüllte Hoffnungen erlebt haben. Bevor ich es mit Stolz und Hingabe tragen kann, ist es für mich wichtig, meinen Vorgängerinnen die Achtung zukommen zu lassen, die sie verdient haben.

Lesen ...

Der Tischler, der über sie kam

von Anae

Eigentlich führten sie ein ganz normales Leben. Er war ein konservativer Mensch, dominant, wusste alles, konnte alles, ging vorweg. Sie folgte ihm. Gerne und ohne darüber nachzudenken. Und ohne zu merken, dass es das war, was sie mochte. Bis auf den Sex eben. Und eines Tages klingelte ihr Handy.

Lesen ...

In Erwartung...

von die sklavin

Du bist verrückt, meine Liebe, was machst du bloß? Triffst dich mit ihm, kennst ihn doch kaum, eigentlich gar nicht. Lässt dich nicht covern, du dumme Leichtgläubigkeit in Person. Man hat es dir doch eingebläut, ohne Cover und dann auch noch zu Hause! Wie wird er sein, wie sieht er aus, wie wird es sein, das erste Mal? Wird es ein reines Kennenlernen, wird mehr passieren?

Lesen ...

2008

14

Mai

Angemeldete Nutzer

Angemeldet und geblieben: Bombadil

2008

15

Mai

Evolution

In den Profileinstellungen besteht die Möglichkeit, die Schrittweite zum Blättern im Forum einzustellen.

Profileinstellungen um eine Möglichkeit zur Kontaktsuche erweitert. Zusätzlich gibt es in den Profileinstellungen die Möglichkeit, auf die Sichtbarkeit von Kontaktgesuchen Einfluss zu nehmen. Als Voreinstellung werden Kontaktgesuche anderer Nutzer auf deren Visitenkarte nicht angezeigt.

Gesamte Übersicht ...

2008

27

Mai

Gewinnspiel: Die Erben von St. Pauli

Die Erben von St. Pauli: Diese detailreiche Wirtschaftssimulation versetzt dich auf den Hamburger Kiez der achtziger Jahre und verführt dich zu mehr als fünfunddreißig Stunden Spielspaß mit einem Blick hinter die Kulissen des berühmten Hamburger Rotlichtviertels. Werde der neue Kiez-König! Wir verlosen ein Exemplar des Spiels plus ein limitiertes Hochglanzposter!

Lesen ...

2008

29

Mai

O Fortuna

von Baroness

Ich streiche ihr sanft über den Hals, erstaunlich, wie sehr sie auf diese zarten Berührungen reagiert, ich werde sie dir präsentieren, Meister, du wirst sehen. Sie wird noch nie vorher so empfunden haben, wie in dieser Nacht, Meister. Grenzen liegen vor mir, welche ich niemals dachte, sie jemals zu erreichen, geschweige denn zu überschreiten. Doch dein Wunsch, deine Leidenschaften, wie könnte ich sie ignorieren?

Lesen ...

Das erste Mal

von sinna

Sie befanden sich in einer Sauna und der Schmerz sollte sie erreichen, als sie es gar nicht erwartet hatte. Denn sie hatten bis dahin noch nie gespielt. Sie hatte es sich nur gewünscht. Und nun war es ein Spiel in aller Öffentlichkeit, unbekleidet und doch behütet unter unzähligen Menschen.

Lesen ...

2008

31

Mai

"Perlensau: Ausgewählte Gedichte" von Leander Sukov

von Schattenzeilen

Neben den auf Sexualität und Liebe fokussierten Texten, die von Leanders Lesungen her bekannt sein dürften, finden sich in dieser Sammlung sehr viele seiner explizit politische Texte. Und ebensowenig wie seine Gedichte über Erotik in die Pornographie abdriften, taucht in seinen politischen Gedichten der erhobene Zeigefinger auf.

Lesen ...

"Ist besser, verdorben auch zu sein" von Leander Sukov

von Schattenzeilen

Neben der bereits seit langem schwellenden Diskussion über die Bi- bzw. Homosexualität Shakespeares, die vor allem in der Wortwahl bei Leander Sukovs Sonetten ins Auge sticht, berücksichtigt Leander auch die wenig rezipierte sadomasochistische Komponente im Werk Shakespeares.

Lesen ...

 

15 Einträge im Zeitraum 05/2008 gefunden.

Blättern zum vorigen Monat oder nächsten Monat.

Der Masochist liest wirklich alles bis zum letzten Eintrag. Der Sadist sendet uns seine Geschichten, damit es noch mehr Einträge werden. BDSM kann so einfach sein.

 

Diese Seite als Lesezeichen:

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.