BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Schwatz - Da(s) bin ich!

Neu und Fragen

1 2 zurück

nach unten, letzter, zurück

14.08.2018 um 11:30 Uhr

Guten Tag die Damen und Herren, ein Hallo an die ihnen Untergebenen.

Schön, dass es hier einen Bereich für Vorstellungen gibt. Die Gelegenheit will ich nutzen.

Also, ich bin neu hier!

Mein Name ist Jasine und ich gehöre wohl mehr zur jüngeren Abteilung der Nutzer hier, wenn ich das nach ersten Durchklicken überblicke. Das stört mich aber nicht.

Dass ich auf SM stehe, habe ich vor etwa zwei Jahren gemerkt, als ich entsprechende Gruppen bei Facebook gefunden habe. Ich würde mich als dominant mit sadistischen Zügen bezeichnen. Die Beziehung zu meinem Freund ging daran leider kaputt. Er konnte damit nicht, eine Frau in Leder und Peitsche über sich zu haben. Er wollte lieber selber das Raubtier sein. Aber das bin nunmal ich.

Die Gruppen bei Facebook wurden mir bald zu blöde, weil dort zu viele Theoretiker und Softies unterwegs sind und auch aus anderen Gründen. Im Internet war ich dann bei der Sklavenzentrale und anderen Seiten, hatte aber das Gefühl dort wird nur auf junges frisches Fleisch gewartet und man ist umzingelt von Deppen. Einmal angemeldet = hundert Nachrichten von alleinstehenden sabbernden Herren. Mal ganz abgesehen vom Niveau. War nichts für mich.

So und jetzt bin ich hier.

Das passte alles nicht in das Registrierungs-Feld "Wie hast du hergefunden".

Was mir schonmal positiv auffällt, ich habe auch zwei Tage nach Anmeldung keinen zugespamten Posteingang. Auch scheint man bei euch im Forum nicht nur zu klugscheißen und anzugeben mit Harems oder Heldentaten. Die Seite gefällt mir optisch super und schaut auch übersichtlich aus. Ich hätte sie nur gern als App, auf dem Handy ist sie etwas beschwerlich. Trotzdem fühle ich mich erstmal ziemlich wohl.

Ein paar Fragen habe ich aber trotzdem.

Ich habe noch nicht gefunden, wo ich mein Profil ändern kann. Hier haben viele so schöne Profilseiten, aber wie macht man die?

Ich kann nur die Anfänge von Geschichten sehen. Danach soll ich immer eine Altersprüfung machen. Kann mich bitte ein Admin freischalten? Mein Geburtsdatum habe ich bei der Registrierung eingetragen, vielleicht ist da was schief gelaufen.

Was ich gar nicht verstehe ist die Sache mit dem Chat. Immer wenn ich ihn aufrufe, sehe ich niemanden und es antwortet auch niemand. Da scheint was zu hängen bei mir, ich bräuchte Hilfe, damit ich reinkomme. Falls ich also jemanden dort nicht geantwortet habe, lag es nicht an mir, sorry.

Weil ich nicht weiß, wie ich den Text in mein Profil kriege, schreibe ich ihn hier. Vielleicht kann ein Admin das an die richtige Stelle schieben:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mein Name ist Jasine, ich bin eine junge Domina und wohne in NRW.

Mein Neigungstest ergibt: "stark dominant mit sadistischen Zügen".

Ich bin Single und ändere das nur, wenn mein Partner meine Neigung akzeptiert und die Chemie auch sonst stimmt. Also Handschellen und Halsband und Keuschheit sollten schonmal kein Problem für ihn sein. Ich mag aber keine Männer, die nur winseln und ihr Leben nicht selbst auf die Reihe bekommen. Ich will, dass sich ein erfolgreicher Typ unter mich begibt.

In meiner Freizeit jogge ich viel oder gehe zur Fitness, spiele Beachvolleyball und habe einen Hund.

Fetischmäßig kleide ich mich gern in Leder und mag Korsetts und hohe Stiefel. Leider habe ich da noch nicht so viel, aber das wird sich später ändern.

Erfahrungen habe ich ein paar mit Peitschen, Fesseln und Atemkontrolle. Ich mag keine Spiele mit allem, was in die Toilette gehört.

Mein aktuell gelesenes Buch ist Save Me (die Maxton Hall Reihe). Wie ich hier das Cover reinstellen kann, weiß ich leider nicht.

Einen Lieblingsautor habe ich hier noch nicht, dazu muss ich erstmal freigeschaltet werden. Ich habe aber schon Namen von Autorinnen gefunden, von denen ich sogar schon Bücher gelesen habe, die richtig gut waren.

Kontakt hätte ich gern zu anderen Dominas, vielleicht zum Erfahrungsaustausch, wobei ich da selbst eher viel lernen will. Vor allem das Thema Keuschhaltung interessiert mich.

Kontakt zu männlichen Tops und Doms nur aus wichtigem Grund und nur dann, wenn es nicht hintenrum Anmache ist.

Kontakt zu Sklaven, Dienern und Hausschweinen wünsche ich mir nur in angemessener Weise und keine Betteleien. Und nur, wenn sie belastbar sind.

~~~~~~~~~~~~~~

Geschichten schreiben werde ich nicht, ich hoffe, ihr verzeiht mir. Ich kann das nicht und habe, ehrlich gesagt, auch keine Lust drauf.

So und jetzt bin ich mal gespannt, wer hier so zu finden ist. Sagt mal alle brav Hallo.

LG

Jasine

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hanne lotte

Autorin. Fördermitglied.

14.08.2018 um 14:56 Uhr

Das nenn ich mal eine Vorstellung mit klarer Ansage. Wow.

Ich antworte mal, obwohl ich mich in der Riege der Angesprochenen nicht wiedergefunden habe.

Hallo Jasine:

herzlich willkommen im Forum. Es spricht für dich, dass du dich hier wohlfühlst.

Deinen Text kannst du ganz einfach in dein Profil einfügen. Unter "Privat" - "Profil" findest du die Profileinstellungen und dort gibt es den Link " Beschreibung", mit dem sich ein Fenster mit einem Eingabefeld öffnet.

Es gibt in den Einstellungen auch den Link "Profilbild" und einen für das Hintergrundbild.

Im Chat braucht es einfach Geduld. Wie du sehr richtig bemerkt hast, legen die meisten Nutzer drr Schattenzeilen Wert auf ein gewisses Niveau, das findet sich nicht so oft ...

Liebe Grüße

hanne

Signatur

Tue was du willst, aber schade keinem dabei.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Devana

Autorin. Teammitglied.

14.08.2018 um 15:19 Uhr

geändert am 14.08.2018 um 15:20 Uhr

Hallo Jasine und ein herzliches Willkommen bei uns!

Es freut uns, dass der erste Eindruck gefällt und hoffen, dass es auch so bleibt.

Wir sind eine wesentlich kleinere Community als die Sklavenzentrale, bemühen uns aber eben sehr intensiv darum, das Niveau hoch zu halten und auch, dass man als Frau nicht mit Baggerversuchen zugespamt wird. 

Dass unsere Seite auf dem Handy noch nicht ganz so toll aussieht, ist bekannt und steht irgendwann auf der ToDo-Liste.  Da wir ein privates, nicht-kommerzielles Projekt sind, kann das aber noch dauern, da die Schattenzeilen in unserer Freizeit betrieben werden (das aber immerhin schon seit 2001).

Versuche es im Chat eher in den Abendstunden, tagsüber sind nicht so viele Leute da (weil eben kleine Community usw...). Du kannst das aber gerne ändern.

Wie man zu den Profileinstellungen kommt, hat Hanne dir ja schon verraten. Alternativ klicke einfach auf den Link "Profil" im kleinen Infokasten oben rechts. Direkt neben dem "Abmelden"-Link.

Zur Altersfreigabe: Wir müssen uns leider an den deutschen Jugendschutz halten. Ü18-Geschichten sind daher nur nach einer Verifizierung oder nach 23 Uhr zu lesen. Weitere Informationen findest du hier. Am einfachsten geht eine Überprüfung per Skype (auch das meist in den Abendstunden, wenn Jona Mondlicht online ist).

Einstweilen kannst du nicht jugendgeschützte Texte lesen. Wenn du unter Lesen -> Gesamtliste suchst, haben die geschützten Geschichten ein kleines Schloss unter der Zusammenfassung.

Dann noch viel Spaß bei uns!

Gruß

Devana

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Mai

Autorin.

14.08.2018 um 15:51 Uhr

Wow. Bei so viel warmer Güte geht einem direkt das Herz auf.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

14.08.2018 um 21:44 Uhr

Hallo Jasine,

eine so lange und spezielle Neuvorstellung gibt es selten, insoweit freue ich mich wirklich und ermuntere Dich, weiterhin aktiv zu sein. Du wirst möglicherweise feststellen, dass es hier nicht so zügig zugeht wie in von Dir angesprochenen Facebookgruppen, dafür aber wesentlich sinnvoller, wenn man sich geduldig darauf einlässt.

Deine Fragen wurden ja bereits weitgehend beantwortet. Ich denke, Du kommst zurecht.

In Sachen Altersprüfung muss ich Dich allerdings darauf aufmerksam machen, dass sie ein Mindestalter von 18 Jahren erfordert. Da musst Du gegebenenfalls noch ein paar Tage warten. Ich bitte Dich um Verständnis, das ist aus rechtlichen Gründen nicht anders möglich (und im Übrigen auch richtig so). Auch dann, wenn Du mir erwachsener scheinst, als Du tatsächlich bist.

Was den Posteingang betrifft: Beachte bitte, dass Du im Profil einstellen kannst, wer Dir Nachrichten senden darf. Unmittelbar nach der Neuanmeldung ist das nicht allen erlaubt, Du solltest es also dort ändern, wenn Du möchtest.

Und nun wünsche ich Dir viel Spaß bei uns!

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Söldner

Autor. Fördermitglied.

15.08.2018 um 11:40 Uhr

Guten Tag, Jasine,

die Schattenzeilen sind ein Klubzimmer voller erotischer Literatur der etwas gewürzteren Art.

Es ist hier ruhig, vergleichbar mit einer Insel im Meer der neonbunten Facespucker, Joyclubs und Sklavenzentralen.

Wenn Du also Abstand vom flachen Aufblitzen in den "sozialen Medien" brauchst, findest Du hier einen Platz. Die Standuhr im Lesezimmer tickt leise, die Zeiger drehen sich nur langsam.

Du schreibst keine Geschichten? Schade, mit Deiner fast fehlerfreien Vorstellung bist Du ganz nah dran.

Ich darf Dir die Bibliothek der Schattenzeilen empfehlen. Eine Altersfreischaltung lohnt. Du findest bei uns sauber lektorierte Literatur, die einen außergewöhnlich umfangreichen Erfahrungsschatz im BDSM spiegelt.

Willkommen, Söldner.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

15.08.2018 um 13:51 Uhr

*brav* Hallo Jasine,

Eine sehr kernige, klare Vorstellung deinerseits. .

Herzlich Willkommen auch von mir und ja, es ist sehr angenehm und interessant hier.

Du möchtest keine Geschichten schreiben?

Ich freue mich über den einen oder anderen Sachtext von dir.

Gruß Le Papillon

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin.

15.08.2018 um 20:44 Uhr

Hallo Jasine

Sei herzlich willkommen

Dienerin

Signatur

"Ich denke in Lösungen, es lohnt sich!"

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

15.08.2018 um 21:27 Uhr

Danke für das herzliche Willkommen!

Wenn ich hier aber nichts lesen kann wegen dem "unter18", macht das für mich wenig Sinn.

Ich finde das etwas übertrieben... Kann man da nicht mal drüber wegsehen? Ich hätte ein anderes Geburtsdatum eingeben können, dann hätte sich die Frage gar nicht gestellt. Das hat man von seiner Ehrlichkeit.

Notfalls melde ich mich später nochmal neu an.

Viele Grüße

Jasine

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Mai

Autorin.

16.08.2018 um 07:24 Uhr

geändert am 16.08.2018 um 08:00 Uhr

Du findest Jugendschutz übertrieben? Mit dem Anliegen solltest Du Dich an die Regierung wenden. In der Sklavenzentrale hast Du Dich ja auch illegal angemeldet. Dort hättest Du U18 nicht einmal allgemeinen Zutritt. Ich möchte Dir gerne noch einen Ort raten, der für Menschen wie Dich erschaffen wurde:

smjg 

 

Kleiner Tipp noch am Rande zu Deinem Profiltext. "Domina" ist die Bezeichnung für eine professionell und kommerziell arbeitende, also prostituierten Frau in dem Bereich. Ich denke nicht, dass Du das ausdrücken wolltest. FemDom wäre die passende Bezeichnung .  

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2 zurück

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.