BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Forum - Schwatz - Ledersofa

Kurz-Url: http://szurl.de/f4639 | Facebook | Twitter

Wissenswertes aus Holland

nach unten, letzter, zurück

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

23.03.2017 um 09:26 Uhr

geändert am 27.03.2017 um 12:51 Uhr

Liebe -Freunde,

als gebürtige Schweizerin lebend in den Niederlanden, möchte ich Euch Wissenswertes mitteilen, was ev. dienend sein kann auch für SZ-ler.

Jetzt bin ich auf etwas gestossen via Google, das viellleicht Interessant sein kann. Niijmegen ist eine Grenzstadt zu Deutschland. Und am übernächsten Wochenende findet in Nimwegen eine Kinky erotik Messe statt.

Siehe hier.

Seid alle herzlich gegrüsst aus dem sonnigen Holland,

xxx

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

23.03.2017 um 09:26 Uhr

geändert am 27.03.2017 um 12:51 Uhr

Beitrag editiert.

Bitte Links maskieren. Näheres dazu in den Forenregeln.

Vielen Dank

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

23.03.2017 um 09:33 Uhr

Guten Morgen aus dem verregneten Süden Deutschlands,

vielen Dank für die Information  und viele Grüße an die strahlendeüber Holland.

Signatur

Niemand ist gut genug, einen anderen ohne dessen Zustimmung zu regieren (Abraham Lincoln).

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

23.03.2017 um 09:46 Uhr

geändert am 27.03.2017 um 12:52 Uhr

Waarde Meester Y,

heb dank voor je prachtige reactie.

Ich bin sehr froh um Deine Hilfe. Wieder was von meinem Digibeet ist abgeböckelt. Toll! 

Weisst wie lange es dauerte,-Monate, bis ich entdeckt hab dass da oben rechts etwas ist zum draufklikken. Aber wie solche "möglich Null- Digibeten" wie zum Beispiel Korsettinchen all die Forumbeiträge finden, war mir immer ein Rätsel.

Bis Heute. Mit dank an Dich.

Und mit Dank an die . Weil schon bemerkt dass ich mehr Vertrauen erhalte, was der Umgang mit Computer betrifft, welch weiterreicht dann nur Google Suchbalken und Textverarbeitung.

Und wenn ich jemals  meinen Computerfahrausweis erhalte, bist Du der Erste den ich benachrichtige.

Liebe SZ-Freunde, ECDL gibt es auch in Deutscher Version.  Weiss ich seit heute: hier.

Hartelijke groetjes,

xxx

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

23.03.2017 um 09:46 Uhr

geändert am 27.03.2017 um 12:52 Uhr

Beitrag editiert.

Bitte Links maskieren. Näheres dazu in den Forenregeln.

Vielen Dank

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

23.03.2017 um 23:13 Uhr

Radieschen

Wieder was von meinem Digibeet ist abgeböckelt. Toll! 

Weisst wie lange es dauerte,-Monate, bis ich entdeckt hab dass da oben rechts etwas ist zum draufklikken. Aber wie solche "möglich Null- Digibeten" wie zum Beispiel Korsettinchen all die Forumbeiträge finden, war mir immer ein Rätsel.

Das ist jetzt wirklich nicht bös gemeint, aber ich versteh kein Wort. Ich bin ein Null-Digibeten? Was ist das und warum bin ich das?

Viele Grüße

tina

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Nachtasou

Autor.

24.03.2017 um 01:08 Uhr

geändert am 24.03.2017 um 01:42 Uhr

Een digibeet is iemand die niet met digitale media om kan gaan (Wiki ...)

Demnach ist ein Null-Digibeet ein Kompliment.

*notiert*

*morgen gleich mal ausprobiert*

Ein Ansmibeet ist jemand, der von SM keine Ahnung hat?

Signatur

Die Zunge hat keine Knochen

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

24.03.2017 um 14:16 Uhr

Zo zou je kunnen zeggen.

Und noch etwas Wissenswertes was ich seit gestern weiss, weil im Buch von Sebastianus gelesen:

IMMER back-up bei einem bdsm-Spiel! 

Was der Inhalt des Buches betrifft: Ik wil je beheersen ! Een leidraad voor mensen die (BD)SM-behoeften in zichzelf ontdekken, bin ich Ansmibeet. Das Buch ist basiert auf den fünf Pfeilers des BDSM: Respekt, Freiwilligheit, Sicherheit, Verantwortung, Vorsichtigheit, Vertrauen. Die R5V-Formel (Respect/Vrijwilligheid/Veiligheid/Verantwoordelijkheid/Voorzichtigheid/Vertrouwen.

Ich bin aber kein "beet"was Malteser/Nothelfer- Aktivitäten anbelangt. Meine Befürchtungen sind in diesem Buch auch bestätigt. Es kommt in der Szene oft vor dass der Dom einen Herzschlag, einen Trombus, einen Hirninfarkt bekommt, Ohnmächtig wird, verblutet, stirbt und die sub liegt bondagiert mit einem Mundknebel und verbundenen Augen im Raum....

und dann hat hoffe ich die vernünftige sub wie IMMER ihre back-up-procedure organisiert hat, was beinhaltet dass sie in so einem Fall nicht anrufen kann, wenn 5 Minuten vorher der Wecker ab geht und dann die back-up-Person SOFORT die Polizei anruft. Und wie Kommunizieren mit der Polizei, damit sie in Bewegung kommen, steht auch in dem Buch. 

Wirklich unglaublich was in dem Buch alles steht geschrieben. Alle ins en outs over bdsm basiert auf der Formel: R5V.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

24.03.2017 um 20:54 Uhr

Ähm... ja.

Viele Grüße

tina

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

 

Möglichkeiten für dieses Thema

Du kannst keine Möglichkeiten nutzen, da Du nicht als Nutzer angemeldet bist.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Suche im Forum

Themen mit Neumarkierung

Abonnierte Themen

Themen mit Hervorhebung

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.