BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Forum - Schwatz - Ledersofa

Kurz-Url: http://szurl.de/f4438 | Facebook | Twitter

Liebeskummer und Musik

1 2 zurück

nach unten, letzter, zurück

Nachtasou

Autor.

28.05.2016 um 02:54 Uhr

Gerade habe ich eine Liebeskummer-Story gelesen. Sofort nagte ein Ohrwurm: „the first cut is the deepest".

Jeder erinnert sich an seinen ersten tiefen Schnitt. Und vermutlich verbinden viele damit ein bestimmtes Musikstück, das lebenslang damit verbunden bleibt. Ich frag einfach mal. Aber vielleicht ist das auch zu persönlich, mal sehen (oder hören):

meins:

America: horse with no name

Signatur

Die Zunge hat keine Knochen

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Devana

Autorin. Teammitglied.

30.05.2016 um 21:57 Uhr

geändert am 30.05.2016 um 22:03 Uhr

Portishead: Over

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

30.05.2016 um 22:14 Uhr

Sinéad O'Connor - Nothing Compares 2 U

...das habe ich einst in Dauerschleife gehört. Es ist so wunderbar klagend.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Teammitglied. Vereinsmitglied.

31.05.2016 um 06:49 Uhr

Bei der Kombination aus Liebeskummer und Over würde ich dann wohl spätestens auf den Gedanken gekommen sein, dass mein Leben leer und sinnfrei sei ... das ist doppelt schwer deprimierend.

Bei der Kombination Liebeskummer und Dauerschleife muss ich an eine lange Nacht mit einem Exfreund denken, der seinen akuten Trennungsschmerz (nicht meinetwegen, es ging um eine Nachfolgerin) versucht hat mit Crockett's Theme von Jan Hammer zu betäuben. Möglich, dass ich nach Stunde um Stunde damit dachte, mir säße der am Boden zerstörte Sonny Crockett aus Miami Vice gegenüber und nicht mein Ex ...

Bei Horse with no name wäre für mich die Versuchung groß, die Dauerschleife zu wählen; das Lied ist für mich aber durchweg positiv besetzt. Ich fand es schon immer einfach nur schön.

Einen eigenes Liebeskummerlied kann ich nicht beitragen ... sollte ich mir eines aussuchen dürfen, wäre es wohl - Warnhinweis an Lucia: Nicht anklicken!! - das alte Lied aus den Zeiten des Tonfilmschlagers. Fällt unter die Pippel-nicht-rum-Kategorie.

Wölfin

Signatur

Wo Liebe ist, ist Lachen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Söldner

Autor. Fördermitglied.

31.05.2016 um 07:48 Uhr

Keine Kommentare bitte!

Klaus Hoffmann - Hejaho

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

31.05.2016 um 09:08 Uhr

bei meinem allerersten schrecklichen fürchterlichen Liebeskummer, ich war 12, hat meine Oma mich fest in den Arm genommen und mir folgendes vorgesungen...nicht ganz so altes Lied

und irgendwie ist das hängen geblieben....

selbst später, wenn irgendeine Depri- und Weltuntergangsmusik zu meiner Stimmung (Nothing compares to you gehörte auch dazu) viel besser passte.....und die Kasetten rauf und runter gespielt wurden...schlich sich dieses Lied irgendwann wieder in mein Ohr..ich begann mitzusummen..mich an das Lächeln meiner Oma zu erinnern..und mir ging es besser!

Signatur

das hexlein "Macht was Ihr wollt. Die Leute reden sowieso"

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Mai

Autorin.

31.05.2016 um 11:13 Uhr

geändert am 31.05.2016 um 17:28 Uhr

     Oh, ein schönes Thema. Ich habe vier Liebeskummer-Hymnen. Je nach dem ob ich gerade wütend bin, traurig, verzweifelt oder hoffnungslos, höre ich mir eines an. Als wortverliebter Mensch haben sie alle tolle Texte. Und der Fokus liegt auf das stärken des geschundenen Egos, um wieder auf die Beine zu kommen.

Einmal Liebeskummer durch einige Epochen und Genres:

Nur nicht aus Liebe weinen

Das letzte Lied

Wenn Deine Küsse

Blick nach vorn

Ich hoffe, ich brauche sie nie wieder! 

Edit sagt:

Die Mai ist leider zu doof gescheite Links hier ins Forum einzusetzen. 

Mai sagt:

Bätsch, Edit , ich bin viel weniger blöd, wie Du mich immer versuchst darzustellen

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

31.05.2016 um 11:13 Uhr

geändert am 31.05.2016 um 17:28 Uhr

Liebe Mai, liebe Edit,

so ganz hat es dann noch nicht geklappt, aber ich habe Eurem Beitrag mal unter die Arme gegriffen.

Viele Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Mai

Autorin.

31.05.2016 um 11:36 Uhr

Wölfin, ich sehe gerade, noch ein Zarah Leander-Fan!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Teammitglied. Vereinsmitglied.

01.06.2016 um 07:30 Uhr

Mai

Wölfin, ich sehe gerade, noch ein Zarah Leander-Fan!

Frag mal meine Nachbarn, die wissen immer sofort, wann ich Fenster putze ...

W.

Signatur

Wo Liebe ist, ist Lachen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2 zurück

 

Möglichkeiten für dieses Thema

Du kannst keine Möglichkeiten nutzen, da Du nicht als Nutzer angemeldet bist.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Suche im Forum

Themen mit Neumarkierung

Abonnierte Themen

Themen mit Hervorhebung

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.