Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - BDSM - Spiel- und Werkzeuge für BDSMler

Reizstrom: was kaufen?

nach unten, letzter, zurück

Gelöscht.

21.01.2011 um 10:23 Uhr

Hallo Leute,

wir möchten meine Liebste ein wenig mit Strom reitzen.

Könnt Ihr uns einen Tipp geben, welches Gerät man sich zulegen sollte (bis 100 Euro)?

Oder ein Set von Orion mit Klemmen?

Vorab Danke und Grüße

NettEr

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

19.09.2020 um 19:51 Uhr

für den Anfang sind die Geräte von mystim sehr gut . habe unter anderem auch noch eins . 

 

LG

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Wodin

Autor. Förderer.

19.09.2020 um 23:39 Uhr

Hallo Fessellust,

Ich kenne bisher nur die Geräte von mystim. Wie sind andere Marken im Vergleich? Sind hier die Einstellungen wie Frequenzen und Reizmuster (z.B. ansteigen und absteigende Intensität usw.) unter den verschiedenen Marken ähnlich oder gibt es hier grundlegende Unterschiede?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

19.09.2020 um 23:39 Uhr

Melde dich an, um alle Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

Gelöscht.

06.02.2022 um 21:38 Uhr

Was spricht denn gegen normale Tens-Geräte? Die haben zwei oder vier Pads, die man an geeignete Stellen haften kann. Mit ein wenig Forscherdrang findet man auch schnell die Programme, die "besonders angenehm" wirken. Man kann sie sogar offen rumliegen lassen.

 

Grüße

Marisa

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

02.09.2022 um 17:15 Uhr

Wir haben inzwischen einiges an Geräten ausprobiert. 

Medizinische Tensgeräte sind wohl am besten einzustellen. 

EStim hat etwas mehr Power und Chinaware Zwiebeln zwar schön,  ist aber ansonsten was Verarbeitung und Komfort angeht nicht der Burner.

Allerdings finde ich das  Zubehör aus Fernost im Preis-Leistungs Vergleich sehr gut. 

Man muss halt schauen was zusammenpasst. 

Und, liebe Dom's, erstmal im Selbstversuch testen  ;)

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

07.10.2022 um 11:44 Uhr

Hallo, die Tensgeräte sind gut und auch sicher. Aber ich würde gerne auch mal was ausprobieren das wie ein Teletakt (früher bei Hunden verwendet, jetzt geächtet) funktioniert. Wenn also dem dominanten/sadistischen Part etwas nicht gefällt, mal schnell ein Stromschlag verpasst werden kann. Also z B. Verdeckt in der Öffentlichkeit getragen und per App bedient werden kann. Was ist da gut und sicher? Wer hat da schon was ausprobiert?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: