BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Andere Veröffentlichungen - Bücher

Julian Dawson - Nicky Hopkins: Eine Rock-Legende

nach unten, letzter, zurück

T Lagemann

Autor.

24.03.2010 um 17:45 Uhr

Hallo zusammen,

die Schattenzeilen gäbe es wahrscheinlich nicht in der von uns so geschätzten Form, wenn es im Hintergrund nicht so viele fleißige Schatten gebe ..., also die Team-Mitglieder.

Was das mit einem Buch Tipp zu tun hat? Nun, Nicky Hopkins war genau das, ein Schatten. Hinter den Großen seiner Zunft trat er bewusst zurück, aber ohne sein Zutun, wären die vielleicht nicht ganz so groß gewesen. Auf Platten spielte er mit, auf Tournee ging er - mit The Who, den Stones ... Aber nur Fans werden wissen, wer bei Townsend, Jagger etc. das Piano spielte. Irgendwie hat mich das an die Schattenzeilen erinnert.

Deshalb hier mal ein Buch Tipp für ein Buch über einen Schatten

ISBN: 3570580016

Ach so, ich empfehle das mal blind, also ungelesen. Aber wenn Julian Dawson die Biografie so gut geschrieben hat, wie er Songs schreiben kann, dann ist das ein saugutes Buch!

Dauert noch ein bisschen, bis das Buch erscheint ...

Viel Spaß wünscht

Tobias

"Nur wer riskiert, zu weit zu gehen, kann jemals herausfinden, wie weit er überhaupt gehen kann."(T.S. Eliot)

Signatur

"Nur wer riskiert, zu weit zu gehen, kann jemals herausfinden, wie weit er überhaupt gehen kann."(T.S. Eliot)

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.