BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Treffpunkt - BDSM in den Medien

Bad Sex in Fiction Award - And the winner is ...

nach unten, letzter, zurück

T Lagemann

Autor.

04.12.2009 um 14:21 Uhr

... Jonathan Littell!

Link

Tobias

"Nur wer riskiert, zu weit zu gehen, kann jemals herausfinden, wie weit er überhaupt gehen kann."(T.S. Eliot)

Signatur

"Nur wer riskiert, zu weit zu gehen, kann jemals herausfinden, wie weit er überhaupt gehen kann."(T.S. Eliot)

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

04.12.2009 um 20:59 Uhr

Wenn man sich die Stellen aus den Büchern der diesjährigen Nominierten für den "Bad Sex in Fiction Award“ anschaut, dann glaubt man den Beweis gefunden zu haben, dass die zeitgenössische Beschreibungskunst sexueller Penetration in einer tiefen Krise steckt.

Hm... hier bei uns hat dann wohl niemand mitgelesen. Von Krise kann ich jedenfalls nichts spüren.

Vielleicht waren aber auch nur die falschen Autoren nominiert?

Liebe Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte informiere Dich hier.

Um die Schattenzeilen komfortabler nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.