Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

BDSM-Geschichten

Angemeldete Nutzer können die Auswahl auf bewertete oder unbewertete Texte beschränken.

Alle Geschichten und Gedichte, deren Autor littlewonder ist, die im Zeitraum 01/2001 bis 12/2021 veröffentlicht wurden.

Weihnachten 2066: Die perfekte Sklavin

von littlewonder

Im Jahr 2066 haben einsame Doms endlich die Möglichkeit, sich selbst das perfekte Geschenk zum Fest der Liebe zu machen. Strapazierfähig, individuell einstellbar und auf Wunsch auch richtig böse. Schöne neue Welt?

Veröffentlicht am 24.12.2009 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, spannend, fantasievoll.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite
Weihnachten 2066: Die perfekte Sklavin

Weihnachten 2066: Die perfekte Sklavin

Leitfaden: Wie begeistere ich meinen Vanilla-Partner für meine Neigungen

Leitfaden: Wie begeistere ich meinen Vanilla-Partner für meine Neigungen

Leitfaden: Wie begeistere ich meinen Vanilla-Partner für meine Neigungen

von littlewonder

Wie bekommt man bloß (s)einen Vanilla-Partner dazu, sich für BDSM-Leidenschaften zu erwärmen? Diese Frage haben sich bestimmt schon viele gestellt, und hier ist ein neuer und natürlich absolut ernst gemeinter Leitfaden zum Umgang mit der anderen Seite.

Veröffentlicht am 30.08.2009 in der Rubrik Satire.

Am häufigsten empfunden als fröhlich, spannend, lehrreich.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite

Schweigen

von littlewonder

Wo ist deine Herrin? Du versuchst etwas zu sagen, aber aus deinem Mund dringt nur ein hilfloses Gurgeln und erinnert dich an den Knebel, den sie dir vorher verpasst hat. Von was redet diese fremde Domina im Klinikoutfit? Du warst noch nie so weit weg in einer Session, was ist denn nur passiert? Irgendetwas stimmt nicht!

Veröffentlicht am 19.05.2009 in der Rubrik BDSM.

Am häufigsten empfunden als melancholisch, düster, romantisch.

noch nicht bewertet Textlänge: etwa 1 A4-Seite
Schweigen

Schweigen

Ende und Anfang

Ende und Anfang

Ende und Anfang

von littlewonder

Was passiert mit einer Partnerschaft, nach Monaten, in denen einer von beiden heimlich seine Wünsche ausgelebt hat, wenn alles auffliegt? Trennung, Scheidung, alles zu Ende? Vielleicht aber auch das Ende vieler Missverständnisse, neue Erfahrungen, der Anfang zu einem ganz neuen Kapitel, vielleicht ein kleines Wunder.

Veröffentlicht am 30.04.2009 in der Rubrik Gedicht.

Am häufigsten empfunden als melancholisch, romantisch, schockierend.

noch nicht bewertet Textlänge: weniger als 1 A4-Seite

Deine Suchanfrage erbrachte 4 Ergebnisse.

Hier kannst du eine neue Suche beginnen.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.