Profil erstellen Login

BDSM-Blog

Angemeldete Nutzer können die Auswahl auf bewertete oder unbewertete Texte beschränken.

Alle Blogbeiträge, deren Autor Beatrice Adore ist, die im Zeitraum 01/2001 bis 12/2024 veröffentlicht wurden.

»Rezension: "Theater der Lust" von Ines Witka«

von Beatrice Adore

Das Theater der Lust unterstreicht, wie wichtig Vertrauen ist. Wie spannend, auch mal das Dunkle am eigenen Wegesrand zu beleuchten und sich von der unbändigen Vielfalt der Lust entzücken zu lassen. Oder aber auch sich dem wonnig-schmerzlichen Rausch hinzugeben.

Veröffentlicht am 25.04.2020 in der Rubrik Gelesen.

44 Aufrufe, 3 Bewertungen.

noch nicht bewertet 4

Rezension:

Rezension: "Theater der Lust" von Ines Witka

Wonnige Verknotungen

Wonnige Verknotungen

»Wonnige Verknotungen«

von Beatrice Adore

Blissful Bondage – mein Liebster und ich besuchten einen Tagesworkshop mit wonniger Fesseltechnik. Der Rahmen war mit zwei Paaren sehr klein, entsprechend intensiv konnte der Tag ablaufen. Die Location, eine großzügige Dachetage, war an diesem Tag ein sonnendurchfluteter Traum.

Veröffentlicht am 08.06.2019 in der Rubrik Gedacht.

92 Aufrufe, 11 Bewertungen.

noch nicht bewertet 3

»Rezension: "Dirty Writing" von Ines Witka«

von Beatrice Adore

Erotische Geschichten lesen viele gern. In diesem Buch geht es aber um die Ermutigung, selbst welche zu schreiben! Ines Witka gibt viele verschiedene Anregungen, erotische Inspirationen und nicht zuletzt den Anreiz, zu üben und die Erregung beim Schreiben selbst doch mal zu spüren.

Veröffentlicht am 20.04.2019 in der Rubrik Gelesen.

Am häufigsten empfunden als lehrreich, authentisch.

73 Aufrufe, 7 Bewertungen.

noch nicht bewertet 3

Rezension:

Rezension: "Dirty Writing" von Ines Witka

Ein Paradies

Ein Paradies

»Ein Paradies«

von Beatrice Adore

Ein Paradies für Highheel-Fetischisten ist wahrlich ein Tango-Festival. Nächtelang Heels soweit das Auge reicht! Der beobachtende Nachtschwärmer reibt sich die feuchten Hände. Seine Zeit wird kommen. Später, Stunden später.

Veröffentlicht am 12.11.2013 in der Rubrik Gedacht.

1273 Aufrufe, 12 Bewertungen.

noch nicht bewertet 1

»Hengstparade«

von Beatrice Adore

Letzten Sonntag besuchten wir eine Parade. Hengste in allen Farben, Größen und Rassen präsentierten sich, ließen ihre kräftigen Muskeln spielen und entlockten uns mehr als einen bewundernden Blick. Ach ja, manchmal, aber auch nur manchmal, möchte frau auch so ein prächtiges Pferd sein!

Veröffentlicht am 02.12.2010 in der Rubrik Gedacht.

Am häufigsten empfunden als romantisch, fantasievoll, soft.

2695 Aufrufe, 43 Bewertungen.

noch nicht bewertet 1

Hengstparade

Hengstparade

Rezension:

Rezension: "Spielarten der Lust" von Silke Maschinger

»Rezension: "Spielarten der Lust" von Silke Maschinger«

von Beatrice Adore

In dem Buch gibt es neben dem Vor- und Nachspiel neun Stationen (Kapitel) auf einer Tour, die kurzweilig und wissenswert verschiedene Winkel der Leidenschaften untersuchen. Fazit: Lesenswert!

Veröffentlicht am 02.04.2010 in der Rubrik Gelesen.

Am häufigsten empfunden als spannend.

2849 Aufrufe, 7 Bewertungen.

noch nicht bewertet 1

»Rezension: "Nightlife" von Private Games«

von Beatrice Adore

Ziel des Spiels ist, sechs Orte des Londoner Nachtlebens zu besuchen. Auf den Wegen werden Fragen zu verschiedenen Themen beantwortet oder Aktionskarten erfüllt. Bei größerem Schwierigkeitsgrad erhält man dafür Geld - was man gegebenenfalls benötigt, will man einen Auftrag ablehnen.

Veröffentlicht am 12.09.2009 in der Rubrik Gelesen.

Am häufigsten empfunden als fantasievoll, spannend, fröhlich.

1775 Aufrufe, 13 Bewertungen.

noch nicht bewertet 2

Rezension:

Rezension: "Nightlife" von Private Games

Deine Suchanfrage erbrachte 7 Ergebnisse.

Hier kannst du eine neue Suche beginnen.

 

Diese Seite als Lesezeichen:

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.