BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

SM fürs Auge

Social Bondage: Kurz-Url http://szurl.de/p9 | Facebook | Twitter

Besuchst Du einen realen Stammtisch?

In unregelmäßigen Abständen bitten wir um die Meinung der Clubmitglieder zu verschiedenen Themen. Deine Teilnahme ist kein Zwang, aber vielleicht hast Du eine Minute Zeit, um das Meinungsbild gemeinsam mit der Community zu vervollständigen.

Viele regionale SM-Gruppen bieten regelmäßige Treffen an. Die Zusammenkünfte, die vor allem einem ungezwungenen Gedankenaustausch dienen und bei denen häufig auch zuvor festgelegte Themen diskutiert werden, sind auch für Einsteiger eine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme.

Unsere Frage an Dich:

Besuchst Du einen realen Stammtisch?

Du kannst die Ergebnisse der Kurzumfrage erst dann einsehen, wenn Du abgestimmt hast oder die Umfrage beendet ist. Also, worauf wartest Du?

Deine Auswahl wird übrigens anonymisiert gespeichert. Weder wir noch andere Nutzer können anhand des Ergebnisses erkennen, für welche Antwort Du Dich entschieden hast.

An den Quickies dürfen nur Mitglieder des Schattenzeilen-Clubs teilnehmen. Bitte melde Dich mit Deinem Nutzernamen an oder registriere Dich kostenlos.

 

Kommentare zu dieser Abstimmung

Gryphon

Autor. Vereinsmitglied.

16.01.2013 um 20:18 Uhr

Ich weiß nicht, wie es heute ist, aber in meiner Gegend gab es früher einen ausgezeichneten offenen Treff von SMart Rhein-Ruhr. Aber vielleicht ist es mittlerweile einfach so, dass unser Thema zu alltäglich ist, weil überall verfügbar, und die Leute zu abgeklärt.

Grüße von Gryphon

Signatur

Ein Gentleman sollte alles ausprobiert haben - außer Inzest und Volkstanz.

lucyinthesky

Autorin.

16.01.2013 um 11:43 Uhr

Ja, einmal war ich an so einem Stammtisch. Hat mich echt nicht umgehauen sondern war einigermassen langweilig. Bis auf den Typen, der nach dem Stammi versucht hat mich aufzureissen und mir dann, als ich ihm die kalte Schulter zeigte, erklärte, dass ich keine echte Sub sein könne.

Aber da hatte ich mein Fahrradschloss schon aufgeschlossen und musste mir den Quatsch nicht weiter anhören.

Signatur

If it makes me happy, it can't be that bad.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

14.11.2012 um 15:16 Uhr

Nein, Stammtische sind definitiv nichts für mich. Einerseits bin ich ein zu erfahrener Hase als das ich mich noch dahingehend gross mit anderen darüber unterhalten (u.U. rechtfertigen) müsste und wollte, andereseits Gleichgesinnte zu treffen ist auch anders kein Problem. Sicherlich könnte man dann Orientierungshilfen an Anfänger vergeben, aber in der Hinsicht drängt mich nichts, bzw. interessiert es mich nicht. Zu vielfältig ist das Gebiet, wo ich dann auch schnell an meine Kompetenzgrenzen stiesse - und hobbymässig darüber zu psychologisieren kann es ja auch nicht sein. Oft werden diese Stammtische auch nur schlicht als Kontaktbörse gesehen (was an sich nicht verwerflich ist), aber auch da gibt es andere Möglichkeiten.

Fazit: für Anfänger zur Orientierungshilfe bestimmt o.k.

poet

Autor.

14.11.2012 um 07:22 Uhr

Die Deutschen und ihre Stammtische - einzigartig in der Welt, es gibt solche zu offenbar jedem Thema. Dieses Thema wäre für mich das letzte, das mich an einen Stammtisch bringen würde. Es gibt Welten, die erlebt man vielleicht am besten im intimen Rahmen.

Signatur

poet

14.10.2012 um 11:59 Uhr

Moin

Habe einmal so einen Stammtisch besucht - mit wohl den falschen Erwartungen - habe daher nie wieder auf diese Art der Zusammenkunft zurückgegriffen.

Gruß Bernd

Signatur

" Freiheit liegt jenseits der Mauern, die wir uns selbst errichten . Nichts ist so wie es scheint und doch ist alles so wie es ist. "

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Abstimmung.

 

Quickies im Archiv

Die Ergebnisse älterer Kurzumfragen findest Du im Quickie-Archiv. Wir halten sie für Dich staubfrei. Du kannst an allen Umfragen teilnehmen, bei denen Du noch nicht Deine Stimme abgegeben hast.

Dein eigener Quickie

Du kannst uns gerne Deinen Vorschlag für einen Quickie senden. Vielleicht stellen wir den Besucherinnen und Besuchern der Schattenzeilen in einer der nächsten Wochen Deine Frage.

Hinweise zum Datenschutz

Quickies sind Vertrauenssache! Darum speichern wir lediglich, ob Du an den einzelnen Quickies teilgenommen hast. Diese Information verwenden wir ausschliesslich zum Vermeiden von Mehrfachantworten. Deine gewählte Antwortmöglichkeit speichern wir anonymisiert, so dass keine Rückschlüsse zu ziehen sind, welche Möglichkeit Du ausgewählt hast. Davon ausgenommen ist allerdings ein eventuell von Dir abgegebener Textkommentar, der im Forum unter Deinem Namen einsehbar ist. Wir gewinnen und verwenden aus Deiner Teilnahme an Quickies auch kein Profil oder persönliche Daten.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.