Profil erstellen Login

Gehört ein Halsband zu einer SM-Beziehung?

In unregelmäßigen Abständen bitten wir um die Meinung der Nutzer zu verschiedenen Themen. Deine Teilnahme ist kein Zwang, aber vielleicht hast du eine Minute Zeit, um das Meinungsbild gemeinsam mit der Community zu vervollständigen.

Umfrage

Auf Bildern in öffentlichen Medien, auf denen Personen in Verbindung mit SM-Szenen abgebildet sind, tragen sich unterwerfende Menschen meistens ein Halsband - als sei es das einzige Symbol, das auf Dominanz und Unterwerfung hinweisen kann. Und tatsächlich ist das Tragen eines Halsbandes für viele SMler ein völlig normaler Umstand. Es soll den unterworfenen Part der Beziehung nicht einfach nur schmücken, sondern kann auch Besitz anzeigen, Macht ausüben und die Trägerin oder den Träger daran erinnern, jemandem zu gehören. Genauso kann es aber auch ganz praktisch dazu dienen, sub zu führen, festzubinden oder die Luft zum Atmen zu nehmen. Aber ist das unbedingt erforderlich? Geht das nicht auch alles ohne ein Halsband? Es gibt doch auch andere Zeichen, Unterwerfung zu signalisieren, wenn man es denn überhaupt durch Accessoires zeigen muss.

Unsere Frage an dich:

Gehört ein Halsband zu einer SM-Beziehung?

Du kannst die Ergebnisse der Kurzumfrage erst dann einsehen, wenn du abgestimmt hast oder die Umfrage beendet ist. Also, worauf wartest Du?

Deine Auswahl wird übrigens anonymisiert gespeichert. Weder wir noch andere Nutzer können anhand des Ergebnisses erkennen, für welche Antwort du dich entschieden hast.

An den Umfragen dürfen nur angemeldete Nutzer teilnehmen. Bitte melde dich mit deinem Nutzernamen an oder registriere dich kostenlos.

 

Kommentare zu dieser Abstimmung

Noras Marie

Profil unsichtbar.

27.05.2023 um 22:08 Uhr

Ich weiss nicht, ob ein Halsband unbedingt zu einer D/s -Beziehung gehört. Ich trug jedenfalls vorher auch schon welche und fühlte mich gut damit. Aber das, das sie mir schenkte, ist schon etwas besonderes, nur eben weil sie es mir schenkte und wenn sie es mir anlegt (nicht nur beim Spielen, sonden auch zb wenn wir tanzen gehen) fühle ich mich besonders wohl. Es zeigt, zu wem ich gehöre und ist so auch ein Schutz vor dummer Anmache. Ich liebe es.

05.03.2023 um 08:49 Uhr

Ich finde auch, es ist Teil des Ganzen.

08.10.2022 um 14:09 Uhr

Ja, ich auch. Oder besser - ans Meer

Tony Baigu

Gelöscht.

08.10.2022 um 12:51 Uhr

Nee, die gehören ins Meer. 😉

08.10.2022 um 12:28 Uhr

Zu irgend einer SM-Beziehung gehört das Halsband ganz bestimmt dazu - sehr viele pflegen ja auch Rituale - schön. Ist die Frage aber allgemein gestellt, also ob alllgemein ein Halsband zu einer SM-Beziehung dazu gehört, dann sage ich; Blödsinn, ein Halsband gehört zu einer SM-Beziehung wie ein Retarder zum Autofahren. Es gibt so mannigfaltige SM-Beziehungen, einige mögen es, andere brauchen es, wieder andere mögen und brauchen es nicht. Es "gehört" auch kein Latex oder Leder zu einer SM-Beziehung dazu (ich mag Beides sehr, wie eben auch ab und zu ein Halsband zu tragen!) - kann sein, will sein, aber braucht nicht zu sein und gehört erst recht nicht dazu. Außerdem laufen viele Menschen mit Halsband rum, die mit SM mal so garnichts am Hut haben. Kann mir auch eine SM-Beziehung auf einer einsamen Insel vorstellen in der die Beteiligten völlig nackt, sich mit Korallen "streicheln". Jetzt meine Frage: "Gehören Korallen zu einer SM-Beziehung dazu?"

Empathist

Förderer.

28.09.2022 um 23:17 Uhr

Ich denke diese Frage ist wie so viele nicht "richtig" zu beantworten. Wer gibt vor, was im Bereicht BDSM "dazu gehört" und was nicht? Im Ergebnis bestimmen zwie Menschen, wie sie es handhaben möchten und dann gehört es für die beiden dazu oder eben auch nicht.

 

Ich persönlich mag es in Zweisamkeit oder auch in Clubs sehr gerne, benötige es aber nicht um BDSM auszuleben. Es gehört für mich also nicht zwingend dazu.

Florentine

Autorin. Förderer.

21.09.2022 um 13:30 Uhr

Ich sehe das wie viele hier. Die Frage lässt sich nicht pauschal beantworten.

Ich persönlich trage es sehr gern und das Anlegen des Halsbandes ist ein wunderschönes Ritual bei uns. Wenn wir zusammen sind, habe ich den Wunsch es die ganze Zeit hinweg zu tragen. In der Wohnung, unterwegs, schlafend in der Nacht. Es verstärkt für mich die Verbindung und das gewünschte Machtgefälle.

Luna Ery

Förderer.

12.09.2022 um 10:33 Uhr

Ich persönlich finde, dass ein Halsband ein wundervolles Zeichen ist, aber das heißt nicht, dass ich deswegen unbedingt eines Tragen muss und das es zwingend in eine SM-Beziehung gehört. Ich mag das Gefühle etwas um den Hals zu haben, wäre also einem Halsband nicht abgeneigt, es ist jedoch kein "Muss".

Jedes Paar sollte diese Entscheidung gemeinsam für sich fällen, welches Zeichen sie für sich wählen, denn es ist doch viel wichtiger, dass Sie etwas wählen, dass Sie gemeinsam verbindet oder an etwas erinnert, welches Ihre Zusammengehörigkeit symbolisiert.

Ich finde es nicht schlimm, wenn diese Zeichen sich abwechseln, von Zeit zu Zeit neu festgelegt werden, denn im Laufe einer Beziehung sammeln wir viele schöne Erinnerungen, warum diese also nicht einbinden?

Meister Y

Autor. Förderer.

11.09.2022 um 13:29 Uhr

Tony Baigu hat es absolut auf den Punkt gebracht, Inhalt und Bedeutung kommen durch uns, wir sind es, die für uns bestimmen, was ein solches Zeichen ausmacht. Es ist der Mensch, es ist die Sub die es trägt, die es tragen will auch in der Öffentlichkeit. Sie zeigt mir damit, was es ihr bedeutet, es von mir bekommen zu haben, sagt aber von sich selbst, dass sie es auch trägt, um auch nach außen zu demonstrieren, dass sie mir gehört, gehören will. Damit sind wir wieder an der Stelle, dass Inhalt und Bedeutung für sie und mich etwas ausmachen, was uns tief verbindet. Von daher gehört es für uns dazu, weil wir beide es für uns so entschieden haben.

Tony Baigu

Gelöscht.

10.09.2022 um 23:31 Uhr

Ein Halsband ist als solches erst einmal nur eines - ein Halsband. Inhalt und Bedeutung bekommen Dinge erst durch uns selbst. Wir geben sie ihnen. Durch Erinnerungen, durch Wünsche ... und durch andere, kleine oder große, Dinge. Es besitzt eine ähnliche Funktion wie Ketten, Ringe, Fotos oder ein Talisman, die uns in bestimmten Momenten oder ständig begleiten. Sie sind Zeichen, für uns oder für andere. Es soll etwas sagen. Ich glaube, diese Inhalte sind das eigentlich Wichtige. Nicht das Halsband an sich, sondern der Mensch, der es trägt oder nicht trägt.

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Abstimmung.

 

Umfragen im Archiv

Die Ergebnisse älterer Kurzumfragen findest du im Umfrage-Archiv. Wir halten sie für dich staubfrei. Du kannst an allen Umfragen teilnehmen, bei denen du noch nicht deine Stimme abgegeben hast.

Deine eigene Umfrage

Du kannst uns gerne deinen Vorschlag für eine Umfrage senden. Vielleicht stellen wir den Besucherinnen und Besuchern der Schattenzeilen in einer der nächsten Wochen deine Frage.

Hinweise zum Datenschutz

Umfragen sind Vertrauenssache! Darum speichern wir lediglich, ob du an den einzelnen Umfragen teilgenommen hast. Diese Information verwenden wir ausschliesslich zum Vermeiden von Mehrfachantworten. Deine gewählte Antwortmöglichkeit speichern wir anonymisiert, so dass keine Rückschlüsse zu ziehen sind, welche Möglichkeit du ausgewählt hast. Davon ausgenommen ist allerdings ein eventuell von Dir abgegebener Textkommentar, der im Forum unter deinem Namen einsehbar ist. Wir gewinnen und verwenden aus deiner Teilnahme an Umfragen auch kein Profil oder persönliche Daten.

 

Diese Seite als Lesezeichen:

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.