BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

SM fürs Auge

Social Bondage: Kurz-Url http://szurl.de/p43 | Facebook | Twitter

Hörst Du Musik während einer Session?

In unregelmäßigen Abständen bitten wir um die Meinung der Clubmitglieder zu verschiedenen Themen. Deine Teilnahme ist kein Zwang, aber vielleicht hast Du eine Minute Zeit, um das Meinungsbild gemeinsam mit der Community zu vervollständigen.

Blasinstrumente der Folkloreszene, aufpeitschende Gitarren der Rockszene, morbide, dunkle Klänge der Gothic-Anhänger... Jede Szene und jede Gesinnung hat ihre musikalischen Begleiter, könnte man meinen. Und tatsächlich, auch im BDSM-Bereich gibt es Künstler, die sich mit ihren Liedern und musikalischen Werken hervor getan haben und durch sie bekannt geworden sind. Trotzdem ist es natürlich jedem selbst überlassen, ob eine - und gegebenenfalls welche - musikalische Untermalung das leidenschaftliche Spiel zu Zweit begleiten kann. Musik zum Spiel kann beflügeln, kann einen Takt vorgeben, Fantasien wecken, die Leidenschaft anfeuern. Musik kann praktischer Weise eine zu deutliche Geräuschkulisse überdecken. Und Musik kann auch stören. Das entscheidet jeder für sich individuell.

Unsere Frage an Dich:

Hörst Du Musik während einer Session?

Du kannst die Ergebnisse der Kurzumfrage erst dann einsehen, wenn Du abgestimmt hast oder die Umfrage beendet ist. Also, worauf wartest Du?

Deine Auswahl wird übrigens anonymisiert gespeichert. Weder wir noch andere Nutzer können anhand des Ergebnisses erkennen, für welche Antwort Du Dich entschieden hast.

An den Quickies dürfen nur Mitglieder des Schattenzeilen-Clubs teilnehmen. Bitte melde Dich mit Deinem Nutzernamen an oder registriere Dich kostenlos.

 

Kommentare zu dieser Abstimmung

14.10.2012 um 11:48 Uhr

Moin

Kommt hier nicht immer Musikgeschmack zum tragen? Da ich zB. Swing - Boogie - Woogie und Rock'nRoll mag, wird diese Musik wohl eher in diesen Momenten kontraproduktiv ?

Gruß Bernd

Signatur

" Freiheit liegt jenseits der Mauern, die wir uns selbst errichten . Nichts ist so wie es scheint und doch ist alles so wie es ist. "

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

14.03.2011 um 23:43 Uhr

Bach, nicht zu laut. Meine momentanen Favoriten: Die Einspielung von Ashkenazy (Klavier), Partitas. Oder immer wieder gerne Nigel Kennedy (Geige). Bach ist so wundervoll klar, gegliedert, ausgewogen. Wer es kennt (und mag) wird mich verstehen .

Alternativ gerne auch Deep Purple.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

20.02.2011 um 09:33 Uhr

Der Moment muss stimmig sein, dann ist auch die Musik in ordnung, Manchmal ist es Clannad, dann wieder Vangelis,

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

19.02.2011 um 01:04 Uhr

z.B. Carlos Peron

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

18.02.2011 um 13:26 Uhr

Ja ich höre gerne Musik dabei. Aber eher Klassische, Romantische Musik, die zur Stimmung passt.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

17.02.2011 um 23:08 Uhr

eher Klassik , evtl auch Soloinstrumente wie Gitarre, aber keine seichte U-Musik und schon gar kein Pop

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

30.01.2011 um 11:09 Uhr

... wenn`s passt elektronische musik eines schweizer szene musikers oder klassik ...

28.01.2011 um 23:39 Uhr

geändert am 28.01.2011 um 23:40 Uhr

"The torture never stops" von Zappa ("Zoot allures") - sehr beunruhigend für jemand, der/die gefesselt ist...

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

28.01.2011 um 18:00 Uhr

ich höre gerne Musik, aber leider fand ich bis jetzt nicht die richtige. vielleicht kann mir einer mal einpaar Titel nennen.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

23.01.2011 um 03:44 Uhr

Musik kann meiner Meinung nach sowohl als auch passend oder nicht sein. Unabhängig von dem was ich erlebe. Die technischen Gegebenheiten die unsere Zeit mit sich bringt erlaubt mir selbige emotionalen Situationen per easy Fingerzeig zu steuern. Sei es die Doublebass meiner Lieblingsmusik oder auch orgiastische Klänge....

gibt ´ne Menge was geht oder auch nicht geht. An der Stelle lasse ich mich treiben und nehme selbstredend alle verfügbaren Signale in mich auf. Nachbarn habe ich nicht, von daher bin ich mein eigener Maßstab, selbstredend rücksichtsvoll, beidseitiger Genuß ist Priorität!

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Abstimmung.

 

Quickies im Archiv

Die Ergebnisse älterer Kurzumfragen findest Du im Quickie-Archiv. Wir halten sie für Dich staubfrei. Du kannst an allen Umfragen teilnehmen, bei denen Du noch nicht Deine Stimme abgegeben hast.

Dein eigener Quickie

Du kannst uns gerne Deinen Vorschlag für einen Quickie senden. Vielleicht stellen wir den Besucherinnen und Besuchern der Schattenzeilen in einer der nächsten Wochen Deine Frage.

Hinweise zum Datenschutz

Quickies sind Vertrauenssache! Darum speichern wir lediglich, ob Du an den einzelnen Quickies teilgenommen hast. Diese Information verwenden wir ausschliesslich zum Vermeiden von Mehrfachantworten. Deine gewählte Antwortmöglichkeit speichern wir anonymisiert, so dass keine Rückschlüsse zu ziehen sind, welche Möglichkeit Du ausgewählt hast. Davon ausgenommen ist allerdings ein eventuell von Dir abgegebener Textkommentar, der im Forum unter Deinem Namen einsehbar ist. Wir gewinnen und verwenden aus Deiner Teilnahme an Quickies auch kein Profil oder persönliche Daten.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.