BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Dringlich: Rettet das europäische Web!

Die Schattenzeilen nehmen am 21.03.2019 an den Protesten gegen Artikel 13 der geplanten EU-Urheberrechtsreform teil und sind darum heute ganztägig nicht erreichbar.

Unser Anliegen

Die geplante Reform könnte das freie Web erheblich einschränken. Denn sie kann dazu führen, dass Webseiten-Betreiber Upload-Filter für sämtliche ihrer Inhalte einsetzen müssen. Es steht zu befürchten, dass die Meinungs-, Kunst- und Pressefreiheit deutlich beeinträchtigt wird.

Gegen die Reform protestieren rund fünf Millionen Menschen in einer Petition, 145 Bürgerrechts- und Menschenrechtsorganisationen, Wirtschafts- und IT-Verbände. Auch die Angebote von Wikipedia und über 140 deutschsprachigen Foren bleiben aus Protest heute unerreichbar.

Unser Protest richtet sich nicht gegen das Urheberrecht! Er richtet sich gegen die Gefahren, welche durch die Urheberrechtsreform entstehen.

Dein Anliegen

Du möchtest auch etwas tun? Besuche Demos am 23.03.2019, unterzeichne die Petition und informiere Dich vor der Europawahl am 26.05.2019, welche Politiker für oder gegen die Urheberrechtsreform gestimmt haben.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Impressum, Datenschutz

Social Bondage: Facebook | Twitter

Cata Bina

weiblich Cata Bina

Geburtsjahr: 1955

Autorin.

Switcher.

Nachricht senden Nachricht senden

Deutschland

Baden-Württemberg

Das bin ich

Im Jahre 2000 begann ich, mich für BDSM zu interessieren. Da war ich schon Anfang 40. Wahrscheinlich ist das Interesse auch schon vorher dagewesen, wenn ich es recht überlege. In meiner Kindheit, als ca. 12-jährige, hatte ich einen guten Freund, gleichaltrig, mit dem ich mich am liebsten über Foltermethoden im Mittelalter unterhielt... ;-)

Na, jedenfalls ging es 2000 richtig los. Ich recherchierte, war teils abgestoßen, teils beeindruckt, auch fasziniert und erregt - die ganze Palette eben, so wie wir es schätzen.

Absolut ohne Erfahrung auf diesem Gebiet, schrieb ich mir meine Fantasien aus dem Kopf - alles in Englisch, was mir damals für Erotika wesentlich leichter von der Hand ging, da ich in einer long-distance-Beziehung mit einem Amerikaner lebte.

Irgendwann kamen unweigerlich die ersten Erfahrungen, die ich im Leben nicht missen möchte, weil sie eine unendliche Bereicherung waren und immer noch sind...

Mein Wahlspruch ist: Gutes SM (oder auch schöne Erotik) beginnt zwischen den Ohren ;-)

Und noch ein Hinweis, weil ja doch immer irgendwelche Anfragen kommen: ich suche nichts und niemanden. Auf SM nach Handbuch habe ich keine Lust. Ich möchte weder Sklaven halten noch irgendjemandes 24/7-Sklavin oder Domme sein. Das Leben hat auch noch anderes zu bieten, und ich behalte mir vor, selbst zu entscheiden, wann, wie, wo und vor allem mit wem ich irgendetwas unternehme.

Mein Lieblingsautor im Buchladen

Marilyn French

Mein Lieblingsbuch

ISBN: 3492253490

Ich lese am liebsten

Krimi

Meine Lieblingsleserinnen und -leser

Du kannst mich zu Deinen Lieblingsautoren hinzufügen.

Meine Freundschaften

Du kannst mir eine Freundschaftsanfrage senden.

Mich herausfordern

Du kannst mich zu ThinkPaddle herausfordern.

 

Hinweise

Für den Inhalt der hier angezeigten Visitenkarte ist ihr Inhaber Cata Bina verantwortlich. Bitte melde uns Inhalte, die rechtlich zu beanstanden sind, nicht den Bestimmungen der Schattenzeilen entsprechen, kommerzielle Angebote sind oder Dir anderweitig negativ auffallen.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.