BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

SM fürs Auge

Social Bondage: Facebook | Twitter

Wie hast Du Deine Partnerin / Deinen Partner kennengelernt?

In unregelmäßigen Abständen bitten wir um die Meinung der Nutzer zu verschiedenen Themen. Deine Teilnahme ist kein Zwang, aber vielleicht hast Du eine Minute Zeit, um das Meinungsbild gemeinsam mit der Community zu vervollständigen.

Es ist nicht leicht, den richtigen Partner fürs Leben zu finden. Denjenigen, mit dem man nicht nur zusammenleben will, sondern der neben dem Alltag auch alle glücklichen und traurigen Momente, alle Interessen, Vorlieben und Gedanken teilt. Wo soll man also suchen, um den einen Menschen zu entdecken, dem man das gewährt? Manchmal hat man Glück und es geschieht zufällig, von ganz allein und unerwartet. Wer dagegen seinem Glück nachhelfen muss oder will, sucht Gruppen, Veranstaltungen oder gar Partnerbörsen heim. Am Ende findet aber fast jeder. Wir sind gespannt auf Deine Geschichte.

Unsere Frage an Dich:

Wie hast Du Deine Partnerin / Deinen Partner kennengelernt?

Du kannst die Ergebnisse der Kurzumfrage erst dann einsehen, wenn Du abgestimmt hast oder die Umfrage beendet ist. Also, worauf wartest Du?

Deine Auswahl wird übrigens anonymisiert gespeichert. Weder wir noch andere Nutzer können anhand des Ergebnisses erkennen, für welche Antwort Du Dich entschieden hast.

An den Quickies dürfen nur angemeldete Nutzer teilnehmen. Bitte melde Dich mit Deinem Nutzernamen an oder registriere Dich kostenlos.

 

Kommentare zu dieser Abstimmung

dienerin

Autorin.

21.03.2018 um 21:39 Uhr

Ich ahne zwar warum, aber ich bin noch nicht endgültig verbandelt

aber dankbar für viele gemachte Erfahrungen

Mal schauen, wie es weiter geht

Signatur

"Ich denke in Lösungen, es lohnt sich!"

14.03.2018 um 21:26 Uhr

Habe meine strenge Dame über eine Kontaktanzeige auf einen Spankingportal kennen gelernt

Signatur

" Viele Grüße, Poseidon "

14.03.2018 um 21:22 Uhr

Es klingt wie in einem kitschigen ami film..... aber es ist alles wahr... 

Signatur

Was du nicht willst, das man dir tu', das füg auch keinem Anderen zu! So wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus. Wie man sich bettet....... Na ihr wisst schon, was ich meine!! ;-)

Devana

Autorin. Teammitglied.

14.03.2018 um 21:18 Uhr

Jona Mondlicht

Was Austausch so alles bewirken kann, wenn man auf gleicher Zeilenhöhe schreiben kann.

Viele Grüße

Jona

Mein lieber Herr,

dein Erstaunen grenzt an Heuchelei.

Liebe griche,

das klingt sehr schön! Ich denke, Jona und ich können das gut nachvollziehen.

Liebe Grüße

Devana

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

14.03.2018 um 20:07 Uhr

griche

Eine Woche später fingen wir an, uns zu schreiben und seit dem sind wir eigentlich zusammen. 

Was Austausch so alles bewirken kann, wenn man auf gleicher Zeilenhöhe schreiben kann.

Viele Grüße

Jona

14.03.2018 um 14:43 Uhr

Der sprichwörtliche Bus, der mich überfahren hat. Ohne dass ich ihn gesucht habe. Ohne dass ich überhaupt irgendwie auf der Suche war, da ich verheiratet war und Männer bei mir in Sachen Beziehung unten durch waren.

Er stand vor mir und seit dem Zeitpunkt war es um mich geschehen. Obwohl wir nur ganz kurz miteinander geredet haben, ging er mir nicht mehr aus dem Kopf. Eine Woche später fingen wir an, uns zu schreiben und seit dem sind wir eigentlich zusammen. Anders kann man das nicht nennen. 

Seit dem glaube ich wirklich, dass nichts ohne Sinn passiert und dass es die eine Person für jeden gibt.

Und ich bin auch fast und beinahe geneigt zu glauben, dass man mehr als einmal lebt und sich mehr als einmal trifft.

Jeden Tag bin ich auf's Neue erstaunt, überwältigt und überglücklich.

Als wir uns kennen lernten, wusste ich nichts über BDSM. Kannte nur den Begriff SM und hatte die üblichen vagen Vorstellungen.

Jetzt ist er mein Mann, mein Liebster, mein Chef.  

Signatur

Was du nicht willst, das man dir tu', das füg auch keinem Anderen zu! So wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus. Wie man sich bettet....... Na ihr wisst schon, was ich meine!! ;-)

hanne lotte

Autorin.

13.03.2018 um 19:32 Uhr

Ähm ... über die SZ ...

die Sächsische Zeitung. Da fand ich eines schönen Tages eine ansprechene Annonce.

Signatur

Tue was du willst, aber schade keinem dabei.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

10.04.2016 um 13:37 Uhr

Als ich meine Frau kennengelernt habe, wusste ich nichts von SM.

09.04.2016 um 11:31 Uhr

Ich habe meinen Ehesklaven auf einer" Partnebörse" ohne BDSM Bezug kennen gelernt.Da er in seinem Profil zu BDSM Bezug nahm,schrieb ich ihm, das er auf dieser Seite falsch sei.So kamen wir ins Gespräch.Ein unverbindliches erste Teffen am FKK-Strand - es funkte gleich.Ein Jahr später Hochzeit.Jetzt bin ich seine Eheherrin und er ist mein Ehesklave.(kein 24/7 BDSM Bezug) Im täglichen Leben auf gleicher Augenhöhe-Bei Sessionen oder Spiele habe natürlich ich das Sagen ohne Kompromisse.(Tabus werden beachtet,sonst aber kein Mitspracherecht und sonst auch keine Rechte.)

hexlein

Autorin.

18.03.2016 um 13:15 Uhr

*lächelt*

mein Herr ist er erst jetzt...aber kennen und lieben gelernt hatte ich ihn vor mehr als 30 Jahren....im Hard Rock Café...heute weiss ich, dass schon damals seine Dominaz es war, die ihn so unwiderstehlich für mich machte, obwohl er der Meinung war ich solle erst mal erwachsen werden und das Leben kennen lernen

und weder er noch ich wussten damals was BDSM ist und was wir irgendwann sein werden

nach fast 25 Jahren Stille zwischen uns hat uns dann die blaue SocialMediaSeite wieder zusammengeführt....und nach meinem Bekenntnis..war alles ganz einfach...

Signatur

das hexlein "Macht was Ihr wollt. Die Leute reden sowieso"

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Abstimmung.

 

Quickies im Archiv

Die Ergebnisse älterer Kurzumfragen findest Du im Quickie-Archiv. Wir halten sie für Dich staubfrei. Du kannst an allen Umfragen teilnehmen, bei denen Du noch nicht Deine Stimme abgegeben hast.

Dein eigener Quickie

Du kannst uns gerne Deinen Vorschlag für einen Quickie senden. Vielleicht stellen wir den Besucherinnen und Besuchern der Schattenzeilen in einer der nächsten Wochen Deine Frage.

Hinweise zum Datenschutz

Quickies sind Vertrauenssache! Darum speichern wir lediglich, ob Du an den einzelnen Quickies teilgenommen hast. Diese Information verwenden wir ausschliesslich zum Vermeiden von Mehrfachantworten. Deine gewählte Antwortmöglichkeit speichern wir anonymisiert, so dass keine Rückschlüsse zu ziehen sind, welche Möglichkeit Du ausgewählt hast. Davon ausgenommen ist allerdings ein eventuell von Dir abgegebener Textkommentar, der im Forum unter Deinem Namen einsehbar ist. Wir gewinnen und verwenden aus Deiner Teilnahme an Quickies auch kein Profil oder persönliche Daten.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.