BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Kurz-Url http://szurl.de/n174 | Facebook | Twitter

23.06.2010

Wettbewerb: Die schönste BDSM-Sommergeschichte

Wir suchen die schönste Sommergeschichte 2010!

Der Sommer ist heiß, der Sommer ist fanstasievoll, der Sommer ist erotisch. Die wärmste Zeit des Jahres ist oftmals auch die leidenschaftlichste: Romantische Sonnenuntergänge am Strand, sonnenüberflutete Lichtungen in geheimnisvollen Wäldern und viele andere anregende Orte verführen zu leidenschaftlichen Begebenheiten.

Die Aufgabe.

Schreibe eine Geschichte, in der Du eine leidenschaftliche, erotische Sommerfantasie erzählst. Ob Du die Begebenheit tatsächlich so erlebt hast, ob Du sie ausgeschmückt und ergänzt hast oder ob sie lediglich Deiner Fantasie entsprungen ist, überlassen wir Dir. Wir freuen uns über spannende und lustvolle Geschichten ebenso wie über nachdenkliche oder traurige Erzählungen. Urlaubsflirt oder Beziehung, Traum oder Wirklichkeit? Erzähle es uns! BDSM ist vielfältig - suche Dir also Deine Fantasie heraus und schreibe Deinen Teil dieser Vielfalt. Der Wettbewerb beginnt am 01.07.2010. Einsendeschluss ist der 31.08.2010.

Der Gewinn. ()

Die schönste Geschichte prämieren TOXYD und die Schattenzeilen mit einem Paar Leder-Handfesseln TRINITY.

Diese erstklassig verarbeiteten und innovativen Fesseln von TOXYD sind sowohl funktional als auch ein besonderer Leckerbissen für die Augen. Die Position der angebrachten D-Ringe ist um neunzig Grad gedreht, so dass sich die Belastung auf Fessel und Material besser verteilt. Das erleichtert nicht nur die Handhabung der wunderschönen Fesseln auf angenehme Weise, sondern erhöht auch hre Lebensdauer deutlich.

Die TRINITY-Fesseln leisten zuverlässig ihren Job. Schließlich haben sie nicht nur die Aufgabe, Sklavin oder Sklave vortrefflich zu schmücken, sondern eben auch im Zaum zu halten.

()

TOXYD startete 1999 mit dem Versand "normaler" Erotikartikel. Durch Nähe und weitreichende Kontakte zur BDSM-Szene konnten spezielle Kundenwünsche umgesetzt werden und im Laufe der Jahre wurde TOXYD als engagiertes Unternehmen im Bereich BDSM bekannt und beliebt.

Trotz des riesigen Erfolges bleibt man sich bei TOXYD einer Maxime treu: Höchste Qualität zu fairen Preisen zu liefern und auf den so genannten Perversenaufschlag zu verzichten. Davon kannst Du Dich im TOXYD-Onlineshop jederzeit überzeugen.

Die Bedingungen.

Am Wettbewerb kannst Du nur dann teilnehmen, wenn Du Clubmitglied der Schattenzeilen bist und das achtzehnte Lebensjahr vollendet hast. Deine Geschichte muss einen deutlichen BDSM-Bezug haben, sollte eine Länge von mindestens einer A4-Seite nicht unterschreiten und muss natürlich unbedingt von Dir selbst verfasst sein. Gedichte werten wir nicht als Teilnahme. Mit der Einsendung erklärst Du Dich einverstanden, dass Dein Text auf den Schattenzeilen veröffentlicht werden kann und akzeptierst die Veröffentlichungsbedingungen (Link). Der Wettbewerb beginnt am 01.07.2010. Einsendeschluss ist der 31.08.2010. Aus allen im Zeitraum des Wettbewerbs eingesandten und den Bedingungen entsprechenden Texten wählt das Team der Schattenzeilen die schönste Sommergeschichte aus, deren Autorin oder Autor der Gewinner sein wird. Die Benachrichtigung des Gewinners erfolgt im September 2010 per Mail an die von Dir in Deinem Profil angegebene Mailadresse. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich (wer will das schon). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Und: Die Mitglieder des Teams der Schattenzeilen, die das alles hier auf die Beine stellen, müssen bedauerlicherweise erneut auf eine Gewinnmöglichkeit verzichten.

Deine Teilnahme.

Um Deinen Text als Beitrag für den Wettbewerb an uns zu senden, benutze bitte den Textupload. Du findest ihn hier: Link.

Wir wünschen Dir viel Glück und freuen uns auf Deine Antworten!

Wir bedanken uns recht herzlich bei TOXYD für die gemeinsame Aktion und die freundschaftliche Zusammenarbeit!

 

Kommentare zu dieser Nachricht

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

12.10.2010 um 20:55 Uhr

Ihr Lieben,

nach langem Lesen und ausgiebiger Beratung möchten wir Euch hier unsere "Top 10" der Wettbewerbsbeiträge vorstellen:

Lehmskulpturen (Delomelanicon) - Link

Sommerherz (Sklavin Sisa) - Link

Pleiten, Pech und Pannen (poet) - Link

Venus in Kabelbindern (MisterSkey) - Link

Miles High (Sin Angel) - Link

Urlaubsbeginn (Rosanna) - Link

Die sieben neuen Gesetze (Felidae) - Link

Morgenritual (MakeMe) - Link

Zieh dir bequeme Schuhe an! (laisvonkorinth) - Link

Amouröses Flanieren (fetish playground) - Link

Als Gewinner des Wettbewerbs gratulieren wir Delomelanicon!

...und natürlich gilt unser Dank und unsere Hochachtung allen Teilnehmern, die mit ihren leidenschaftlich erzählten Geschichten für kurzweiliges Lesen gesorgt haben.

Im Namen des gesamten Teams

Jona

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

01.09.2010 um 00:34 Uhr

Ihr Lieben,

die Frist zum Einsenden von Texten für den Wettbewerb ist beendet.

Wir werden nun nach und nach alle Texte einsehen. Die Teilnahme war hoch, so dass wir einiges an Zeit benötigen werden. Sobald wir fertig sind, werden wir über die Gewinnerin oder den Gewinner entscheiden.

Bitte habt bis dahin Geduld.

Viele Grüße

Jona

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

28.08.2010 um 01:48 Uhr

Endspurt, Ihr Lieben!

Es bleibt nicht mehr viel Zeit, um Euch zu beteiligen!

An dieser Stelle bereits ein Dankeschön für alle bisherigen Zusendungen. Es sind so viele Texte, dass wir noch einige Tage benötigen werden, um alles gelesen und bewertet zu haben. Bitte habt Geduld.

Liebe Grüße

Jona

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Nachricht.

 

Nicht genug?

Weitere Nachrichten findest Du in unserem gruseligen Archivkeller.

Nachricht verpasst?

Wenn Du aktuell informiert sein möchtest, empfehlen wir Dir unseren Newsletter, den Newsfeed oder verschiedene soziale Netzwerke. So entgehen Dir weder Neuigkeiten noch neu veröffentichte BDSM-Geschichten.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.