BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Wühlkiste und Waren des täglichen Bedarfs für BDSMler

Brustwarzen-Klemmen

Brustwarzen-Klemmen

Nipplesticks für zarte Brustwarzen. Oder für tropfende Zungen. Jedenfalls für Schmerz.

Mit Gummiendkappen und Gummiringen zur Regulierung der Intensität. Etwa 14,5 Zentimeter lang, aus Kunststoff und in den Farben schwarz, rot, crystal und hellgrau.

Brustwarzen-Klemmen bei Amazon näher ansehen oder kaufen.

Bevor Du loslegst, beachte bitte die Hinweise für BDSM-Neulinge.

Zurück zum Wühltisch.

BDSM-Geschichten mit Bezug zum Thema 'Brustwarzen-Klemmen'

Auf den Schattenzeilen findest Du 696 BDSM-Geschichten, deren Inhalt passend zu 'Brustwarzen-Klemmen' erscheint. Hier siehst Du eine Auswahl:

Ein Nachmittag zu Hause

von Möhrchen

Als sie sich frisch gebadet nach einer CD greifend über die Lehne der Couch beugt, bietet sie einen Anblick, dem er nicht widerstehen kann. Wie ihm so schnell Peitsche und Vibratoren in die Hand gelangen, kann sie sich nicht erklären, aber der Wirkung ihrer aufreizenden Position auf ihn ist sie sich wohl bewusst. Da spielt es keine Rolle, dass der Tee kalt wird...

Veröffentlicht am 16.05.2004.

November

von Rote Sonne

Geehrte Pina, ich sehe in Dir etwas Besonderes. Ich glaube und hoffe, mich nicht zu täuschen. Ich würde Dich gerne zu einem Spiel einladen. Ein Spiel auf einer besonderen Ebene, das Du nie vergessen wirst. Wage es und du wirst gewinnen! Schlägst Du es aus, reden wir nie wieder darüber, aber Du wirst auch nie erfahren, worum es ging!

Veröffentlicht am 20.09.2013.

Überraschende Schläge

von Möhrchen

Ein ruhiger Feierabend sollte es werden, doch zuhause warteten zwei Überraschungen auf sie. Zum einen das Tuch, mit dem ihr Liebster ihr die Augen verdeckte. Und zum anderen die Peitsche, deren Schläge sie erreichten, obwohl sie gleichzeitig beide Hände ihres Liebsten spüren konnte.

Veröffentlicht am 31.10.2005.

Guter böser Beschützer

von Tek Wolf

Sie möchte sich einem Fremden hingeben, der sie benutzen darf, wie es ihm geliebt. Vorbereitend hat sie an alles gedacht - an das Hotel, an den Bodyguard, an den kleinen Zettel in der Handtasche. Und irgendwie kommt dann doch alles anders, als es eigentlich geplant war.

Veröffentlicht am 16.07.2001.

Klavierkonzert

von Schattenwölfin

Wenn wir zurück im Haus sind, werde ich Beethovens fünftes Klavierkonzert abspielen. Und ich werde all die Dinge mit Dir tun, die wir gerade besprochen haben. Du wirst nichts tragen außer den ledernen Manschetten an Händen und Füßen. Und ich werde Dir ins Ohr flüstern, dass ich Dir nun den Schmerz gebe, nach dem Du Dich so sehnst, mein Schneewittchen.

Veröffentlicht am 31.03.2012.

Leichte Beute in lauer Sommernacht

von Baribal

Du wolltest dich nicht erlegen lassen, du wolltest selbst die Jägerin sein und bestimmen, wer dich von der Tanzfläche begleiten und in sein Bett locken darf. Irgendwann an diesem Abend hast du deine Wahl getroffen. Er war selbstbewusst mit einem wachen, stolzen und stechenden Blick, der dich anzog und berührte. Das war er, dein Opfer für die Nacht... eine leichte Beute, so dachtest du.

Veröffentlicht am 05.09.2015.

Advent auf dem Ponyhof

von Tintenfee

Er zog die Riemen straffer. Scheuklappen engten mein Gesichtsfeld ein. Aber das machte nichts - ich vertraute Ihm. Endlich drückte er mich wieder hinunter auf die Knie und legte mir meinen Sattel an. Ich bog meinen Kopf nach unten und sah, dass ich Stiefel trug, die in Hufen endeten. Ich hatte Hufe!

Veröffentlicht am 06.12.2008.

Vorführung und Fremdbenutzung

von Unique

Schon lange hat sie die Phantasie, einer Männerrunde vorgeführt zu werden. Oft hat sie mit ihrem Herrn darüber gesprochen. Heute soll es nun endlich Realität werden. Doch sie weiß nicht, was sie erwartet... Wird es die erhoffte Mischung aus anfänglicher Angst, Schmerz und Lust? Oder wird sie ihre Träume bereuen?

Veröffentlicht am 18.08.2008.

Die Schneekönigin

von Rose Kane

Ihre Augen prüften den Bann, der ihn fesselte. Ihr Atem streifte über seinen Hals. Die Eistortennippel unter ihrem Shirt stupsten an seinen Brustkorb. Er bebte, brauchte ihre Nähe. Er wollte sie küssen und streicheln, durfte aber nicht.

Veröffentlicht am 21.12.2004.

Blitzschlag

von Lady Silva

Was ist, wenn eine Sub eine Lady sein möchte? Was, wenn sie sich dazu noch zum ersten Mal einer Frau nähern möchte, die darüber hinaus noch keine SM-Erfahrungen gesammelt hat? Eine Lady mit Halsband? Das Ergebnis ist eine Begebenheit voller Aufregung, Überwindung und neuen Erfahrungen - und am Ende ist es doch der Dom, der die Oberhand behält.

Veröffentlicht am 08.04.2007.

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.