Profil erstellen Login

Social Bondage:

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

»Heiligabend« von Meister Y

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte »Heiligabend«.

1 2

nach unten, letzter, zurück

Sizilia Luber

Autorin.

31.01.2021 um 08:28 Uhr

Vielen Dank für diesen niveauvolle, atmosphärischen Text!

Ich muss gestehen, ich habe mich vollkommen in der Landschaft verloren, dem Schnee und glitzernden Eiskristallen, der kalten Luft und der wunderbaren Weihnachtsstimmung. In Pandemie Zeiten mit der ganzen Familie zusammen sein, sich unbesorgt umarmen und sich nahe sein... Was für ein schönes Bild! Es hat mich berührt.

Die Erotik stand eher im Hintergrund, was mich aber nicht gestört hat, im Gegenteil. Ich fand es realistisch, ein Paar, dass bdsm in den Alltag integriert hat und Liebe und gegenseitigen Respekt ausstrahlt.

Danke dafür!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

31.01.2021 um 08:28 Uhr

Melde dich an, um alle Beiträge im Forum lesen zu können.

Als angemeldetes Mitglied der BDSM-Community kannst du im Forum mitdiskutieren, Beiträge beantworten oder herzen. Du kannst eigene Themen eröffnen, Gruppen beitreten oder eine eigene Gruppe gründen.

Mit deiner Anmeldung kannst du auch die veröffentlichten BDSM-Geschichten kommentieren oder eigene Geschichten veröffentlichen.

Und das Beste: Mit der Anmeldung wirst du Teil einer Gemeinschaft, in der du Freundinnen und Freunde finden und dich mit ihnen im Forum, per Nachricht oder im Chat über deine Leidenschaft austauschen kannst.

Wir sind gespannt auf dich!

Account erstellen, Login

Meister Y

Autor. Förderer.

31.01.2021 um 16:07 Uhr

Liebe dienerin, liebe Sizilia Luber ich freue mich, dass ich Euch mit der kleinen Weihnachtgeschichte, die für den Adventskalender 2020 entstanden ist, erreichen konnte. Es stimmt, Erotik steht bei Karla und Uwe meist nicht im Vordergrund, eher Liebe und Alltag. Dass die Zeilen nicht ganz Pandemiekonform sind war Absicht, Es tut, glaube ich, uns Allen gut, an Normalität erinnert zu werden.

Vielen Dank für Eure tollen Worte !

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

03.03.2021 um 01:15 Uhr

Eine sehr schöne Geschichte.

Ich bin auch ein Familien-Mensch, darum fühle ich sehr mit Karla. Es hat Spaß gemacht, den Text zu lesen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

zurück, nach oben

1 2

 

Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Forenbeiträge geben die Meinung der Erstellenden wieder. Die Beitragsinhalte entsprechen nicht zwangsläufig unserer Meinung, wir machen uns diese auch nicht zueigen. Bei Verstößen gegen die Forenregeln bitten wir um einen Hinweis.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Als Lesezeichen hinzufügen: