Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Andere Veröffentlichungen - Bücher

"Schwarzes Gold aus Warnemünde" von H. Martenstein und T. Peuckert

nach unten, letzter, zurück

Söldner

Autor. Lektor. Förderer.

25.10.2019 um 19:59 Uhr

Der Inhalt des Buches hat mit BDSM wenig zu tun. Oder doch? Die Herren Martenstein und Peuckert haben Geschichte umgeschrieben. 1989 hat Schabowski nicht die Maueröffnung verkündet, sondern den Fund der weltgrößten Erdölreserven in der DDR. Es ging also weiter mit Ost und West, nur unter ganz anderen Vorzeichen. Eine plötzlich reiche DDR nach 1989 weiterzudenken, bedarf grundlegender Kenntnisse beider Systeme. Dieses Wissen, verbunden mit einer Menge ganz speziellen Humors und viel Fantasie führte zu einem ganz interessanten Buch. Hat es jemand gelesen?

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hanne lotte

Autorin. Lektorin.

25.10.2019 um 20:56 Uhr

Hallo Söldner,

nein, ich höre davon zum ersten Mal. Klingt interessant. Gedankenspiele.

Martenstein - ist das Harald Martenstein, der früher die Zeitkolumnen geschrieben hat?

Gruß

hanne

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Söldner

Autor. Lektor. Förderer.

26.10.2019 um 07:31 Uhr

Ja, Hanne, das ist Harald Martenstein. Die Idee, zwei Autor (einen West und einen Ost) zu nehmen und ein Buch zu machen, ist gut. Kannst du mir  wirklich gute Wendebücher empfehlen oder Bücher, die nach 1989 über den Osten vor 1989 geschrieben wurden und lesenswert sind?

Noch mal zum Buch, einige bekannte Leuten werden an der Grenze zur Vorführung skizziert. Wahrscheinlich ist das Zeitgeist, verkaufsfördernd. Stark empfand ich die Darstellung der Menschen in ihrer gesellschaftlichen Umgebung. Da ist mir das Lachen abgestorben.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.