BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Schwatz: BDSMler unter sich - Spiel- und Werkzeuge für BDSMler

Fußschelle

nach unten, letzter, zurück

† korsettinchen

Gelöscht.

25.01.2018 um 21:32 Uhr

Hallo Ihr,

weiß jemand, wo man günstig eine vernünftige massive Fußschelle herbekommen kann? Ich meine eine aus Eisen, die oval geformt ist und abgerundete Kanten hat. Also nicht irgendeine Rohrschelle aus dem Baumarkt.

Viele Grüße

Tina

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Söldner

Autor. Fördermitglied.

26.01.2018 um 07:36 Uhr

Es ist so wie mit allen Dingen im Leben, Korsettinchen.

Gute Dinge kosten Geld. Mindestens 50 Euro, eher mehr. Du hast die Wahl, gib einfach "Fußschelle BDSM oval" in Deine Suchmaschine. Achte auf den Durchmesser, sie sollten gut anliegen. Auch abgerundete Schellen drücken mit der Zeit auf die Knöchel.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

† Sturmerprobt

Gelöscht.

01.12.2018 um 09:11 Uhr

Hallo zusammen,

davon ausgehend, dass das Thema immer mal wieder interessant für BDSMler ist antworte ich hier einmal. Wenngleich für die Threadstarterin möglicherweise zu spät.

Wirklich gute deutsche Qualitätsware bekommt ihr, wenn ihr die Original Hand- und Fußfesseln kauft, die bei der deutschen Polizei und in der deutschen Justiz zum Einsatz kommen. Unsere Behörden kaufen bei der Firma "Clemen & Jung, Solingen", kurz "Clejuso" ein. Gebt einfach die Kurzform Clejuso in die Suche des bekannten Onlineauktionshauses ein und ihr bekommt entsprechende Ergebnisse. Es gibt verschiedene Modelle an Hand- und Fußfesseln, für unterschiedliche Anwendungen, aber all diese Modelle haben einige wesentliche Gemeinsamkeiten:

sehr gute Qualität

gute Bedienbarkeit

hohe Sicherheit sowohl für den Anwender, als auch für den "Häftling"

Das ist mit dem Billigzeug aus dem Sexshop nicht im entferntesten zu vergleichen und im Verhältnis dazu gar nicht so viel teurer.

Und damit mir nicht einseitige Werbung unterstellt werden kann, nenne ich noch weitere Hersteller: Smith & Wesson, Hiatt, Walther

Achtet bei der Anwendung darauf, dass die Schelle nur locker anliegt. Wenn die Schellen zu weit zugezogen werden, drohen bei zu lang andauernder Anwendung Schädigungen an Nerven und Blutgefäßen.

Und wie immer und überall gilt: Gut und günstig gibt es nicht. Man muss sich entweder für gut, oder für günstig entscheiden. Ich halte ein Paar Handschellen, die vollzugsdiensttauglich sind für rund 30 Euro jedoch für akzeptabel. Ein Paar Fußschellen kostet circa 60-70 Euro.

Viel Spaß bei euren Fesselspielen!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.