Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Rubys Christmas Carols' von eileen und Knurrwolf

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Rubys Christmas Carols'.

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Rubys Christmas Carols

von eileen und Knurrwolf

Der Oberelfe Magnolia Spritzgebäck mit Senf zu servieren, sollte nur ein kleiner Streich sein. Dass Ruby damit gleich zwei Abteilungen der Weihnachtswerkstätten ins Chaos stürzte, konnte sie so nicht ahnen. Als Strafe wurde sie in die Reperaturwerkstatt von Nils geschickt und erhielt eine ungewöhnliche Aufgabe.

Die BDSM-Geschichte lesen: Rubys Christmas Carols von eileen und Knurrwolf

Gelöscht.

02.01.2017 um 21:25 Uhr

Solche kleinen brummenden Dinger kenne ich auch. Ich finde sie meistens zu schwach... Versprechen mehr, als sie halten. 

Die Geschichte war aber schön!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

06.01.2017 um 09:34 Uhr

Hach, wie schön...

Eine wirklich schöne, fast schon romantische Geschichte über eine freche Elfe und eine wirksame "Strafe". Ich fand beide Protagonisten wirklich klasse beschrieben, wobei mir ihre unschuldige, geschickt vorwitzige Art wirklich gefallen hat. Aber auch das wie gemalt daherkommende Ambiente, das Umfeld, in das die Geschichte eingebettet ist fand ich toll.

Leichte, unterhaltsame, absolut lesenswerte Kost, die minus zehn Grad und nicht endend wollenden Schneefall vergessen macht. Wobei ich nicht sagen möchte, dass ich diese Art von Winter nicht mag. Im Gegenteil...

Danke für diese Zeilen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

20.01.2017 um 04:29 Uhr

Wie süss geschrieben.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hanne lotte

Autorin. Lektorin. Förderer.

22.01.2017 um 22:28 Uhr

Die Geschichte erinnert mich an eine Szene aus Müllers Büro, da wurde auch unter erschwerten Bedingungen gesungen ...

Allerdings hat es mich schwer enttäuscht, dass sowas unter der Aufsicht des Weihnachtsmannes vorkommt. Wenn ich das als Kind gewusst hätte ... 

Danke für diesen amüsanten Einblick

hanne

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

06.08.2017 um 20:10 Uhr

Schöne Geschichte

Geht es noch weiter ?

Bitte

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

† Wolfgang Heinz

Gelöscht.

01.01.2018 um 23:26 Uhr

niedlich, unschuldig - gut geeignet für die Weihnachtszeit

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.