Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Mein Augenblick' von Pale Blue

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Mein Augenblick'.

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Mein Augenblick

von Pale Blue

Ich weiß, es ist nur ein Spiel. Doch ich bin machtlos. Längst habe ich aufgehört, bewusst zu handeln. Ich bin unterworfen, ich gehe darin auf, erlebe meine Lust. Es gibt nichts anderes, kein Später in meinen Gedanken, nur hier, jetzt, die nächste Bewegung, die nächste Erregung.

Die BDSM-Geschichte lesen: Mein Augenblick von Pale Blue

macsa

Profil unsichtbar.

03.11.2006 um 13:59 Uhr

Schnurrrrrr! Kannst du gut mit Worten spielen. Das du mit den einzel gesetzten Worten die Stimmung modelliert hast, hat mit besonders gut gefallen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

katharina

Autorin.

11.07.2008 um 08:09 Uhr

Gedankenfetzen - Abdriften in eine andere Welt - nur noch fühlen, kein bewustes denken mehr. Ich kann mein Abdriften in dem Text wiederfinden. Hat Spaß gemacht!

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

xenja

Gelöscht.

28.11.2008 um 22:14 Uhr

hallo

ich fande deinen text nicht leicht zu lesen, zu verstehen

deshalb habe ich ihn zweimal gelesen

er ist sehr tiefsinnig

und er gefällt mir

gruß

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

09.08.2009 um 03:37 Uhr

tolles Wortspiel, verwirrendes Gedankenspiel, zwischen traum und Wirklichkeit...sehr schön geschrieben

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

08.11.2013 um 15:08 Uhr

mir fehlt der Zugang zu diesem Text

ich verstehe ihn nicht

das mag an mir liegen

Danke für deine gefühlvollen Worte

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

14.07.2014 um 14:46 Uhr

Dein Text besteht aus schönen Fragmenten, einzelne Stellen sind wunderschön beschrieben, aber zusammen gelesen ergeben diese einzelnen Sätze für mich keinen Sinn oder ich kann den Zusammenhang nicht erkennen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

01.12.2015 um 13:35 Uhr

Schwierig und gut zugleich.

Ich mochte dieses Spiel mit Worten, den schnellen Wechsel zwischen Traum und Realität, das Abgleiten in ferne Welten. Muss aber zugeben, dass ich die Zeilen schwer zu lesen fand, sie mehrmals lesen musste.

Danke für diese Zeilen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben.

Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern unserer BDSM-Community sichtbar.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst du in deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst du zu deinen Lesezeichen.