Registrieren Login

Schattenzeilen

BDSM-Geschichten lesen und schreiben

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Veröffentlichungen auf den Schattenzeilen - Geschichten und Gedichte

'Ein Luder kommt selten allein' von nacht123

Bezieht sich auf die BDSM-Geschichte 'Ein Luder kommt selten allein'.

nach unten, letzter, zurück

Schattenzeilen

Autorin. Teammitglied.

Ein Luder kommt selten allein

von nacht123

Trotz oder gerade wegen der Anonymität eines Chats sollte man sich gut überlegen, was man dort schreibt. Zwei Frauen treffen auf einer SM-Party ihre virtuellen Gegenüber im realen Leben wieder, die sich bei dieser Gelegenheit für kleine Lästereien schmerzvoll rächen.

Die BDSM-Geschichte lesen: Ein Luder kommt selten allein von nacht123

† xenja

Gelöscht.

02.12.2008 um 00:56 Uhr

*lächel*

auch diese geschichte gefällt mir

sie bringt mich zum lächeln und zum kribbeln

gruß

xenja

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

08.01.2011 um 00:38 Uhr

*lach* sehr gut ! :)

gott hätte ich das gerne gesehen...^^

aber ich hatte auch mal so eine Seelenverwante und kann die zwei verstehn zumindest ein bisschen....;)

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

14.04.2012 um 11:49 Uhr

ohoh...ob ich mein "Lästermäulchen" in Zukunft im Chat vielleicht besser unter Kontrolle halten sollte?

ich weiss nicht *fex*..ich glaub nicht

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

15.10.2012 um 18:59 Uhr

Hat wohl nicht viel genutzt.War aber nett zu lesen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

17.05.2014 um 09:17 Uhr

Wie heißt es so schön, "kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort" und große? Die werden meistens von den Erdenbürgern gerächt

Einfach klasse geschrieben, es hat Spaß gemacht über die beiden Lästermäuler zu lesen, die anscheinend noch einiges übers Lästern und Tratschen zu lernen haben. Aber ich vermute, das wollen die Beiden vielleicht gar nicht.

Danke für diesen köstlichen Beitrag.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Meister Y

Autor. Förderer.

05.09.2015 um 14:38 Uhr

*lacht schallend*

Da hätte ich wirklich gern zugesehen, auch wenn die Lektion wohl doch nicht viel genutzt hat. Aber so sind sie wohl, die typischen "Tratschtanten". Sie lästern eben.

Toll und mit dem Schalk im Nacken geschrieben, einfach köstlich.

Danke für diese schönen Zeilen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gelöscht.

15.02.2016 um 03:14 Uhr

Hat mich auf jeden Fall zum Nachdenken gebracht. Manchmal sollte man einfach die klappe halten. 

LG Lily 

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin. Förderer.

08.04.2017 um 21:12 Uhr

Danke für diese schöne Geschichte.

Da würde ich bei der einen oder anderen Tratschtante auch gerne nachhelfen

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Hinweise zur Nutzung des BDSM-Forums

 

Diese Seite als Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.