BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Forum - Mitglieder und Gruppen - Da(s) bin ich!

Kurz-Url: http://szurl.de/f837 | Facebook | Twitter

haexli6

Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine Antworten hinzufügen.

1 2 zurück

nach unten, letzter, zurück

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

28.09.2007 um 14:43 Uhr

hallo monschatten

Herzlichen Dank für deine Willkommensgruss, es gefählt mir gut bei euch, nur eines stört mich, man kann keine Bewertung abgeben wenn man nicht die ganze Geschichte lesen kann, das ist schade.

gruss

haexli

Liebe Grüsse, haexli6

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

28.09.2007 um 14:43 Uhr

Liebe haexli6,

hier eröffne ich mal einen Vorstellungs-Thread für Dich. Dann brauchst Du Beiträge nicht in irgendwelche anderen Threads posten.

Also, willkommen!

Liebe Grüsse

Jona

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

28.09.2007 um 15:31 Uhr

Hallo haexli6,

die Bewertung einer Geschichte macht doch nur dann Sinn, wenn man sie auch gelesen hat...

Liebe Grüsse

Jona

Geschlossen.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

28.09.2007 um 16:36 Uhr

Ich denke eher, das Problem ist der Altersnachweis....oder?

Aber ..wie sagte mein Opa schon immer:

Keine Arme, keine Kekse....

;)

Geschlossen.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

29.09.2007 um 11:02 Uhr

hallo Böser_Mann

Es geht mir nicht um den Altersnachweis, das ist in meinem Fall völlig daneben, denn ich bin 59 Jahre alt

Liebe Grüsse, haexli6

Geschlossen.

Engelchen

Autorin. Teammitglied. Vereinsmitglied.

30.09.2007 um 02:25 Uhr

Hallo haexli6,

fühl dich wohl bei uns

Trotz deines jungen Alters ist der Altersnachweis leider nicht zu umgehen um alle Geschichten zu lesen.

Liebe Grüße

Engelchen

Signatur

Das Leben ist das was einem zustößt, während man auf die Erfüllung seiner Träume wartet.

Geschlossen.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

30.09.2007 um 10:29 Uhr

hallo engelchen

danke für dein kopliment, ich bin junggeblieben trotz meines alters von 59 jahren,

mir geht es nicht um den altersnachweis, sondern um das geld, denn ich bin arbeitslos und kann nicht überall mein geld raussschmeissen, sorry

Liebe Grüsse, haexli6

Geschlossen.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

30.09.2007 um 14:27 Uhr

geändert am 30.09.2007 um 16:12 Uhr

Tja....aber das Geld für den Altersnachweis musste jeder "rausschmeissen", der hier lesen und bewerten will. Zum einen ist es rechtlich unumgäglich und zum anderen nur gerecht.

Du könntest ja auch Autorin werden, dann gibt es die Möglichkeit, etwas einfacher einen Altersnachweis abzuliefern.

Bezüglich des Systems, das die zur Altersverifikation benutzen, kann man geteilter Meinung sein, okay...E gibt andere Systeme, die andere Formen anbieten (X-Access, 29,00 Euro für 20 jahre als Basistarif zB.).aber es wird schon Gründe geben, warum das ausgewählt wurde, was wir jetzt haben.

Sieh es mal so: Die Lizenz läuft nur ein Jahr, wenn es dir nicht gefällt, muss du es nicht verlängern. Und wenn du schnell und viel liest, kannst du die Datenbank in dem Jahr schon "durch haben"...;)

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

30.09.2007 um 14:44 Uhr

Ihr Lieben!

Die Lizenz läuft nur ein Jahr, wenn es dir nicht gefällt, muss du es nicht verlängern. Und wenn du schnell und viel liest, kannst du die Datenbank in dem Jahr schon "durch haben"...;)

Der Vollständigkeit halber:

In der BASIC-Variante entstehen einmalig 19,90 Euro Anmeldegebühr. Wählt man dann die Software und nicht den USB-Stick, entstehen keine weiteren Kosten. Auf ein Jahr ist dieser Zugang nicht begrenzt, im Gegenteil, er ist unbegrenzt gültig. Man kann sich also mit dem Lesen durchaus Zeit nehmen...

Anmerkung: Bitte bei Anmeldung immer selber genau schauen, was geschrieben steht. Ich übernehme keine Haftung, wenn x-check die Bedingungen ändert oder meine Beschreibung missverständlich oder versehentlich falsch war.

Entschieden haben wir uns übrigens für x-check, weil es das erste und lange Zeit auch das einzige System war, welches von der KJM als den rechtlichen Anforderungen entsprechend empfohlen wurde. Darüber hinaus war es uns wichtig, einen kostenlosen Zugang zu den Texten zu ermöglichen, der eben nicht monatliche Kosten verursacht.

Ob das Geld für die Anmeldegebühr bei x-check rausgeschmissen ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich möchte aber anmerken, dass man mit x-check auch andere Webinhalte einsehen kann und nicht nur die .

Liebe Grüsse

Jona

Geschlossen.

Nubes

Autor. Vereinsmitglied.

01.10.2007 um 01:01 Uhr

Hallo, Ihr Lieben,

ich möchte hier auch noch einen kurzen "Senf" dazu geben. Zuerst einmal vorauseilend: die sind wirklich absolut unkommerziell - wir verdienen an dem Alterscheck keinen Cent und wollen das auch gar nicht.

Zum anderen: wir beschäftigen uns auf diesen Seiten mit Fantasien und Lebenshaltungen, die bei vielen Menschen immer noch als schlimmste nur denkbare Perversion gehandelt werden. Dadurch sind wir angreifbar und haben alle Hände voll zu tun, um dafür zu sorgen, dass wir rechtlich nicht belangt werden können. Viele erfolgreiche Websites mit änhlichen Inhalten sind in den letzten Jahren über Nacht verschwunden, weil den Betreibern entweder der Boden zu heiss wurde oder sie sich plötzlich mit rechtlichen Auseinandersetzungen konfrontiert sahen. Deswegen sind wir übergenau in unserer Vorgehensweise.

Die Einführung der Altersverifikation war vor ihrer Einführung heiss diskutiert und ist uns alles andere als leicht gefallen. Die nachhaltige Akzeptanz des Systems - nachzuverfolgen durch die vielen treuen Leser, die uns auch nach der Einführung geblieben sind - hat uns im Grunde selbst überrascht. Vielleicht hängt sie damit zusammen, dass viele unserer Freunde und Besucher so vollkommen normale Menschen sind...? Als Vater einer 15jährigen Tochter, die ihre Tage am liebsten durchgehend im Internet verbringt (und die ich nicht permanent kontrollieren kann), bin auch ich auf die Seriosität von Anbietern und Inhalten im WWW angewiesen. Nicht zuletzt deswegen stehe ich auch persönlich dem Alterscheck positiv gegenüber.

Liebe Grüße, Nubes

Signatur

Nubes == quod licet iovi, nonlicet bovi ==

Geschlossen.

Nach oben, zurück.

1 2 zurück

 

Möglichkeiten für dieses Thema

Du kannst keine Möglichkeiten nutzen, da Du nicht als Nutzer angemeldet bist.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Suche im Forum

Themen mit Neumarkierung

Abonnierte Themen

Themen mit Hervorhebung

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.