BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Schwatz - Da(s) bin ich!

Schreiberin mit null Erfahrung nur Fantasien stellt sich vor

Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine Antworten hinzufügen.

nach unten, letzter, zurück

18.10.2018 um 09:23 Uhr

geändert am 18.10.2018 um 14:52 Uhr

Hallo,

Ich bin Miss Dracula. Wie man an meinem Namen sehen kann, bin ich ein riesiger Fan von Vampiren. Ich schreibe jetzt schon Jahrelang und auch einige Jahre BDSM. Jedoch werde ich mir genau überlegen, ob ich hier meinen Roman posten will. Denn ich bin jetzt schon zwei mal bei BDSM Foren rausgeworfen worden. Jedes Mal waren der Grund meine Geschichten. Deswegen werde ich hier nur einige Kurzgeschichten veröffentlichen. In meinem Roman gibt es alle Sparten von Sex und auch Gewalt und Folter.

Was mich selbst angeht so habe ich viel Fantasie, aber leider keine praktische Erfahrung im BDSM Bereich. Ich hoffe hier auf aufgeschlossene Leute die ich auch mal Dinge fragen kann, wenn ich eine Szene schreibe.

Ich habe manchmal Probleme damit zu akzeptieren, das keiner meine Geschichten liest. Aber ich hänge an meiner Welt der Vampire( die sehr viel mit BDSM gespickt ist). Deswegen kann ich manchmal schlechte Laune haben. Ich will mich verbessern und suche deswegen Hände ringend nach Kritik, die ich auch umsetzten will.

Ich wurde in einem der beiden Foren beleidigt, weil ich eben keine SMlerin bin. Es ging in die Richtung: Du hast hier nichts zu suchen. Bitte unterlasst so etwas. Ich bin gerne bereit auf virtuellem Wege Erfahrungen zu sammeln.

Meine Geschichten handeln meistens auch von Historischen Begebenheiten. Frankreich und die Bourbonen sind im BDSM bei mir sehr stark vertreten. Ich beschäftigte mich auch mit Marquis de Sade. ( Ich weiß, dass seine Romane eher in die Kategorie Folter gehören)

Marquis de Sade ist bei mir eine Identität von einem Protagonisten von mir. Ich versuche mich ans Historische zu halten, aber natürlich lebe ich auch künstlerische Freiheit aus.

Was ich noch sagen möchte ist, dass ich aufgrund der Tatsache, dass ich über Vampire schreibe mir auch Toys selbst ausdenke, die den körperlichen und übernatürlichen Fähigkeiten meiner Vampire entsprechen.

Ich hoffe, dass ich hier nicht rausgeworfen werde.

Freundliche Grüße

Miss Dracula

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

18.10.2018 um 09:23 Uhr

geändert am 18.10.2018 um 14:52 Uhr

Hallo Miss Dracula,

willkommen auf den Schattenzeilen.

Warum Du so eine negative Erwartungshaltung mitbringst und kommunizierst, weiß ich nicht. Vielleicht hilft es Dir, ersteinmal in Ruhe zu ergründen, was die Schattenzeilen sind - und was nicht.

Dir wird auffallen, dass es kein Anmeldekriterium ist, BDSM zu praktizieren. Hier sind viele, die dem Thema lediglich in ihrer Fantasie begegnen, und sie sind genauso willkommen wie alle Anderen. Von dieser bunten Gemeinschaft zu fordern, sie solle dies oder jenes bei Dir unterlassen, finde ich etwas voreilig. Meinungen verbieten wir nicht.

Ebenso wirst Du bemerken, dass Du hier wegen Deiner Geschichten gar nicht "rausgeworfen" werden kannst. Denn jede Geschichte wird, bevor sie veröffentlicht wird, zuvor angesehen und geprüft. Entspricht sie den Vorgaben (die Du auch finden wirst) und schafft sie es zu einer Veröffentlichung, kann ihr Inhalt kein Grund für einen Rauswurf sein.

Dass Du in zwei anderen Foren zuvor gehen musstest, soll hier keine Rolle spielen - ich weiß nicht, was Du mit diesem Hinweis überhaupt erreichen möchtest. Ob Deine Geschichten gut sind oder nicht, wird sich zeigen, wenn Du sie in den Textupload gegeben hast. Nur Mut!

Ich bitte Dich um Verständnis, dass ich Dein im Beitrag enthaltenes Angebot entfernt habe. Die Schattenzeilen sind eine Plattform, die von Veröffentlichungen von Geschichten lebt, aber keine Tauschbörse oder Interessentensuche. Wenn Du dazu Fragen hast, kannst Du mich gern anschreiben.

Und nun beiße Dich durch die Seiten, aber bitte nicht so blutrünstig. Viel Spaß dabei!

Viele Grüße

Jona

Geschlossen.

18.10.2018 um 15:48 Uhr

Hallo Vampirlady!

Hier sind im Allgemeinen alle recht zahm.... was nicht heißen soll, dass Zahnlosigkeit vorherrscht!

Sicher finden sich viele, die gespannt auf Geschichten von dir sind und dir auch gerne die Meinung "geigen".

Ich selbst finde Folter und Gewalt nicht unbedingt ansprechen. Es kommt auf die Geschichte an. Bei etwas wie aus dem Leben gegriffen, tue ich mich sehr schwer. Aber bei Fantasy kann ich mich damit anfreunden. 

Also ich bin gespannt.

Herzlich Willkommen!

Signatur

Was du nicht willst, das man dir tu', das füg auch keinem Anderen zu! So wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus. Wie man sich bettet....... Na ihr wisst schon, was ich meine!! ;-)

Geschlossen.

Meister Y

Autor.

19.10.2018 um 06:51 Uhr

Guten Morgen Miss Dracula,

zunächst auch von mir ein herzliches Willkommen hier auf den Schattenzeilen. Du wirst sehen, dass es hier durchaus einen hohen Wohlfühlfaktor gibt. Egal ob man BDSM lebt, oder fühlt, oder denkt, oder sich "nur" der eigenen Phantasie hingibt.

Ich würde mich freuen, Geschichten von Dir hier lesen zu können und kann Dich nur ermutigen, sie einzureichen.

Signatur

Niemand ist gut genug, einen anderen ohne dessen Zustimmung zu regieren (Abraham Lincoln).

Geschlossen.

19.10.2018 um 09:38 Uhr

Hallo

Vielen Dank für die nette Willkommensgrüße. Eine Geschichte von mir ist bereits eingereicht und ich fange heute mit einer zweiten an. Ich hab ne wichtige Frage. Wie kommen FIKTIVE Gesetzte bezüglich BDSM hier an? Ich will nicht fies kritisiert werden und habe deshalb Angst, meinen Sklavenvertrag, denn ich für einen meinen Hauptcharackter entworfen habe mit in die Geschichte einzubinden.

Kann mir da jemand helfen? Also ich schreibe ausschließlich in meiner Vampirwelt und da kann ein BDSM Verhältnis eben rechtlich verfolgt werden. Jetzt habe ich aber ein bisschen bedenken, dass ihr mir da aufs Dach steigt. Es ist rein fiktiv. Aber ich hab doch ein bisschen Angst, dass Protest kommt.

Wenn sich jemand damit auseinander setzten möchte und mir helfen möchte, ich bin im Chatt.

( Ich bin total unsicher was ich einreichen soll oder nicht?)

Danke für die vielen Ermutigungen.

Lg

Die Vampirlady ( Cooler Spitzname @griche, Danke)

Geschlossen.

Ambiente

Autorin. Fördermitglied.

19.10.2018 um 12:34 Uhr

Hallo Vampirlady (finde ich toll - danke Griche),

herzlich willkommen hier in der Schattenfamilie. Du wirst Dich bald wie zu Hause fühlen.

Habe nicht soviel Angst, denn wie Jona schon geschrieben hat, werde alle Geschichten vorher gesichtet, bevor sie veröffentlicht werden.

Unsere Lektoren sind stilvoll und gewissenhaft. Also - fürchte Dich nicht weiter.

Signatur

wir lesen uns Ambi

Geschlossen.

23.10.2018 um 07:45 Uhr

geändert am 23.10.2018 um 10:55 Uhr

Hallo, ich werde denke ich erstmal keine Geschichte einsenden.

Lg

Vampirlady

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

23.10.2018 um 07:45 Uhr

geändert am 23.10.2018 um 10:55 Uhr

Hallo Miss,

Du hast in Deinem ersten Beitrag in diesem Thread und sicher auch in den letzten Tagen bemerkt, dass ich ungern Dinge wiederholt erkläre und es auch nicht mag, wenn man es dann trotz besseren Wissens anders macht. Das gilt zum Beispiel auch für Dein im vorigen Beitrag schon wieder gegebenes Angebot.

Nochmal: Eine Plattform, die vom Veröffentlichen von Geschichten lebt, ist der falsche Platz, um Leser für Texte an anderen Orten zu rekrutieren. Das sollte doch eigentlich verständlich sein.

Ich habe daher Deinen Beitrag schon wieder editieren müssen. Bitte denke darüber nach. Einstweilen gönne ich Dir eine Auszeit aus dem Forum.

Viele Grüße

Jona

Geschlossen.

Nach oben, zurück.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.