BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Textnummer 474 | Facebook | Twitter

Urheberrecht Achtung, Urheberrecht! Der nachfolgende Text wurde uns freundlicherweise von Schattenzeilen zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Die Urheberrechte liegen jedoch weiterhin bei Schattenzeilen, so dass eine weitere Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Verwendung nur nach persönlicher Zustimmung erfolgen darf! Das unerlaubte Wiedergeben oder Weitergeben dieses Textes wird sowohl von Schattenzeilen als auch von uns als Urheberrechtsverletzung angesehen und entsprechend verfolgt. Mehr dazu...

 
 

Kommentare von Leserinnen und Lesern

dienerin

Autorin.

01.06.2014 um 15:28 Uhr

Danke für die Info auf interessante Bilder

Es ist nicht ganz mein Geschmack, aber von der Art her gut gemacht.

Signatur

"Ich denke in Lösungen, es lohnt sich!"

Rote Sonne

Profil unsichtbar.

01.06.2014 um 12:16 Uhr

Die Werke stammen aus einem Zeitraum von 40 Jahren, man konnte die Weiterentwicklung des Künstlers mitverfolgen. Schön fand ich auch, dass die neueren Werke einen Titel bekommen haben, manchmal eindeutig, aber auch oft zum nachdenken.

Danke für diesen Tipp zu einer tollen Webseite mit faszinierenden Zeichnungen.

Signatur

Auch wenn wir alle ähnlich sind, so lernt, denkt, fühlt und handelt jeder Mensch auf seine ganz eigene Art und Weise!

Berücksichtigt wurden nur die letzten Kommentare.

Zu allen Beiträgen im Forum zu dieser Veröffentlichung.

 

Bewertung und Kommentar

Du kannst Texte nur dann bewerten, wenn Du sie voll einsehen kannst.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Um das BDSM-Forum, den Chat und mehr nutzen zu können, kannst Du Dich kostenlos registrieren.