BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Forum - Mitglieder und Gruppen - Da(s) bin ich!

Kurz-Url: http://szurl.de/f4292 | Facebook | Twitter

Der einzige Weg, einer Versuchung zu entrinnen, ist es ihr zu erlegen (Oscar Wilde)

Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine Antworten hinzufügen.

nach unten, letzter, zurück

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

28.07.2015 um 19:06 Uhr

Frauen mag ich sehr, und das war schon immer so. Schon als kleiner Junge bewunderte ich die Frauen, fast wie Göttinnen; sie waren für mich von einer blendender Schönheit und Sinnlichkeit. Ja ich weiss, meine Mutter hat alles gemacht um mir dieses etwas irreale Bild der perfekten Frau und Mutter zu vermitteln. Ich hab's geschluckt, und eine schöne Frau ist heute noch für mich eine etwas irreale Erscheinung, eine Göttin halt

Der sub einer Göttin zu sein ist natürlich sehr reizend. Dom sein mag ich auch, eine Göttin zu beherrschen ist beschwingend, fast irreal

Den kleinen Jungen in mir hab ich nicht ganz vergessen ...

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

28.07.2015 um 19:11 Uhr

geändert am 28.07.2015 um 19:38 Uhr

 Hallo teufelmarkus,

ich hoffe, dass Du hier nicht zu viele Versuchungen erlegen wirst. Das wäre wirklich schade um sie.

Ich gehe davon aus, dass Du Dich mit Deinem Beitrag der Gemeinschaft vorstellen wolltest (und nicht versucht hast, heimlich ein Kontaktgesuch unterzubringen) - und darum heiße ich Dich sehr herzlich willkommen und wünsche Dir viel Spaß bei uns.

Viele Grüße

Jona  

Geschlossen.

Nach oben, zurück.

 

Möglichkeiten für dieses Thema

Du kannst keine Möglichkeiten nutzen, da Du nicht als Nutzer angemeldet bist.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Suche im Forum

Themen mit Neumarkierung

Abonnierte Themen

Themen mit Hervorhebung

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.