BDSM-Geschichten, erotische Texte und Literatur

Social Bondage: Facebook | Twitter

Forum - Mitglieder und Gruppen - Da(s) bin ich!

Meine dunkle Seite

1 2 zurück

nach unten, letzter, zurück

Sukkubus

Autorin.

03.07.2012 um 17:46 Uhr

beginne ich erst jetzt zu erforschen. Noch weiß ich nicht, in welche Richtung die Reise geht. Noch weiß ich sicher, ob ich sie wirklich antreten soll. Aber da ist etwas in mir, was bisher nicht befriedigt wurde.

Ich bin erst seit kurzem bei den Schattenzeilen. Ich hoffe, hier fündig zu werden und zu erkennen, was ich suche und bisher vermisste.

Signatur

Ich will nichts MÜSSEN, sondern alles DÜRFEN

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

03.07.2012 um 17:58 Uhr

Hallo Sukkubus,

schön, dass Du hierher gefunden hast. Willkommen!

Ich wünsche Dir, dass Du Dich langsam auf Deine dunkle Seite tasten kannst - glaube mir, so dunkel ist es dort gar nicht. Und wenn Du Fragen oder Probleme hast, wirst Du hier sicher Antworten erhalten. Oder wenigstens jemanden, der zuhört.

Liebe Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Schattenwölfin

Autorin. Teammitglied. Vereinsmitglied.

03.07.2012 um 20:18 Uhr

Auch von mir ein herzliches Willkommen. Lass Dir Zeit beim Ankommen hier auf dieser sehr sonnigen Seite des Schattens / der Schatten und beim Finden von dem, was Du hier für Dich suchst.

.

Signatur

Wo Liebe ist, ist Lachen.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Devana

Autorin. Teammitglied.

03.07.2012 um 22:31 Uhr

Hallo Sukkubus,

auch von mir ein herzliches Willkommen.

Ich kann mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen. In dunklen Seiten kann auch sehr viel Licht sein, die das Leben erhellen. Ich hoffe, Du kannst das bei Deiner Entdeckungsreise in Dich selbst feststellen.

Liebe Grüße

Devana

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Da Wüst

Profil unsichtbar.

Gesperrt.

03.07.2012 um 23:07 Uhr

Grüße!

Was du hier auf jeden Fall finden wirst, ist die Möglichkeit dein Kopfkino anzukurbeln und dir eventuell darüber klar zu werden in welche Richtung deine Reise geht. Wenn, oder besser: Sobald sich Fragen ergeben findest du hier immer ein offenes Ohr.

Auf jeden Fall viel Spaß beim Stöbern.

Signatur

Erst in Leid und Ekstase offenbaren Frauen ihre wahre Schönheit.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

hexlein

Autorin.

04.07.2012 um 08:31 Uhr

Guten Morgen Sukkubus,

auch von mir ein recht herzliches "Willkommen" hier auf den Schattenzeilen.

Sei sicher...soooo dunkel ist es hier gar nicht..und in Dir auch nicht.

Eher farbenprächtig und bunt. Vielfältig.

Geniesse die Zeit hier und frage ohne Scheu. Hier findest Du immer jemanden, der Dir zuhört und, wenn er kann Dir antwortet.

Komm einfach auch in den Chat und auch dort wirst Du Menschen finden, die zuhören und antworten.

ich freue mich auf Dich

Signatur

das hexlein "Macht was Ihr wollt. Die Leute reden sowieso"

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

dienerin

Autorin.

04.07.2012 um 16:28 Uhr

Schön, dass du da bist

alles andere haben meine VorrednerInnen dir als Wünsche schon mit auf den Weg gegeben

suche, finde, stöbere, sei da, frage, höre zu, lies, lass zu, Sie du Selbst

Sonnige Grüße

Dienerin

Signatur

"Ich denke in Lösungen, es lohnt sich!"

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Gryphon

Autor. Vereinsmitglied.

04.07.2012 um 16:35 Uhr

Hallo Sukkubus,

von mir auch ein Willkommen. Vielleicht helfen diese Seiten ein wenig bei deiner Orientierung.

Grüße von Gryphon

Signatur

Ein Gentleman sollte alles ausprobiert haben - außer Inzest und Volkstanz.

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Sukkubus

Autorin.

05.07.2012 um 16:04 Uhr

geändert am 05.07.2012 um 16:04 Uhr

Vielen Dank für die tolle Begrüßung und die aufmunternden Worte.

Ich habe bisher immer das Gefühl gehabt (und habe es irgendwie immer noch), dass das, was ich empfinde, nicht normal, pervers ist. Wer steht schon auf Schmerz? Irgendwann habe ich halt gemerkt, dass ich erst dann Lust empfinde, wenn ich Schmerz empfinde. Ist das normal? Mein Partner hat mich deswegen verlassen, er kam damit nicht klar und meinte ich gehöre in die Klapse.

Aber ihr gebt mir Mut, dafür Danke!

Signatur

Ich will nichts MÜSSEN, sondern alles DÜRFEN

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

05.07.2012 um 17:52 Uhr

Huhu Sukkubus!

Ich habe bisher immer das Gefühl gehabt (und habe es irgendwie immer noch), dass das, was ich empfinde, nicht normal, pervers ist.

Nein, ist es nicht!

Wer steht schon auf Schmerz?

Du wirst hier viele finden, die auf Schmerzen stehen.

Irgendwann habe ich halt gemerkt, dass ich erst dann Lust empfinde, wenn ich Schmerz empfinde. Ist das normal?

Ja! Auch wir sind deswegen hier. Die meisten jedenfalls.

Mein Partner hat mich deswegen verlassen, er kam damit nicht klar und meinte ich gehöre in die Klapse.

Nein. Gehörst Du nicht. Vielmehr bist Du ein besonderer Mensch, der eine Leidenschaft besitzt und zu ihr steht. Manche trauen sich das ihr ganzes Leben nicht. Und sie leiden darunter. Du nicht.

Liebe Grüße

Jona

Antworten, Zitieren, Kontaktieren, nach oben

Hinweis

Gäste können keine Beiträge abgeben. Links in den Beiträgen sind nur angemeldeten Nutzern sichtbar.

Nach oben, zurück.

1 2 zurück

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.