BDSM-Geschichten und andere erotische Texte und Literatur

Forum - Mitglieder und Gruppen - Da(s) bin ich!

Kurz-Url: http://szurl.de/f2615 | Facebook | Twitter

dann wollen wir mal...

Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine Antworten hinzufügen.

nach unten, letzter, zurück

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

08.05.2011 um 15:39 Uhr

Hi!

Was wollt Ihr denn gern wissen?

Meine Name ist Su, ich bin 32 Jahre alt und devot-masochistisch.

Gern würde ich mich hier bei den Autoren einreihen. Da ich aber gelesen habe, dass Fortsetzungsgeschichten hier nicht erwünscht sind, kann es noch eine Weile dauern, bis meine Story hier erscheint. Deswegen habe ich als meine homepage den link dahin gesetzt, wo man sie bis dahin lesen kann. (Auch wenn die Seite so heißt - es ist KEINE fanfiction.)

Die Entwicklung des Schreibens ist bei mir sozusagen dem üblichen "Leidensweg" gefolgt: Schülerzeitung, Gedichte, veröffentlichte Aufsätze,... Während meiner Arbeit für eine regionale Tageszeitung wurde mir klar, dass mein Stil und Streben eindeutig in Richtung Reportage geht.

Dann kam mein ganz persönlicher Tiefpunkt: die Diplomarbeit. Rien ne va plus. Das ging so weit, dass ich noch nicht mal mehr einen Stift in die Hand nehmen und einen Einkaufszettel schreiben konnte. Etwa ein Jahr lang war die Tastatur mein Feind.

Danach habe ich angefangen, die Texte anderer Autoren zu redigieren. Dabei hat es sich zwangsweise ergeben, dass ich mit den Autoren über die Inhalte der Geschichten gesprochen habe, weil man für bestimmte Korrekturen die größeren Zusammenhänge kennen muss. Aus dieser Arbeit heraus ist recht schnell ein Co-Autorentum entstanden. Erst nur mit Ideen, dann Kapitelteile, später ganze Kapitel.

All das passierte gleichzeitig mit meiner Entscheidung, einen Weg für die praktische Umsetzung meiner BDSM-Träume zu finden.

Was ich nun schreibe ist, wenn man es so betrachten möchte, eine Autobiographie. Mein Weg, mit all den neuen Eindrücken und Empfindungen klar zu kommen.

Es lächelt freundlich in die Runde,

Su

Geschlossen.

Jona Mondlicht

Autor. Teammitglied. Vereinsmitglied.

08.05.2011 um 20:15 Uhr

Liebe Su,

herzlich willkommen auf den !

Es freut mich, dass Du zu uns gefunden hast - und ich hoffe, wir können Deiner Schreibblockade weiter beim Abklingen behilflich sein. Lesestoff und Raum für eigene Fantasien solltest Du jedenfalls genug finden hier!

Also: Fühl Dich wohl in unserer Mitte.

Es trifft übrigens nicht zu, dass Fortsetzungsromane auf den nicht willkommen sind. Im Gegenteil - es gibt zahlreiche Geschichten, die in Fortsetzungen oder Teilen veröffentlicht wurden. Ich nehme an, Du hast dies verwechselt mit dem Umstand, dass wir vor der Veröffentlichung eines ersten Teils auch die anderen Teile kennen möchten. Leider gab es in der Vergangenheit bereits Geschichten, deren inhaltliche Entwicklung eine Veröffentlichung weiterer Teile unmöglich machte, so dass wir die Leserinnen und Leser auf dem ersten Teil mit einem gefühlten Fragezeichen über dem Kopf sitzen lassen mussten. Um uns allen solche "unvollendeten" und damit wertlosen Fragmente zu ersparen, möchten wir vor der Veröffentlichung des ersten Teils wissen, wo die Reise hingeht - und damit sicher stellen, dass die Geschichte letztendlich vollständig zu lesen sein wird. Wenn Du also eine Fortsetzungsgeschichte planst, deren Teile nicht allein für sich stehen können, dann schreibe sie einfach erst fertig und sende sie schließlich komplett an uns.

Liebe Grüße

Jona

Geschlossen.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

08.05.2011 um 21:21 Uhr

Dankeschön!

Naja, die Teile können im Prinzip schon für sich allein stehen. Im Grunde ist der Weg auch klar, aber bis zum Ende ist es noch ein langer, steiniger Pfad.

GLG, Su

Geschlossen.

kitty

Autorin. Vereinsmitglied.

09.05.2011 um 21:49 Uhr

Hallo dreamingsu,

schön, dass Du zu uns gefunden hast.

Ich hoffe, Du fühlst Dich hier wohl.

LG

kitty

P.S. Das beste Mittel gegen Schreibblockaden ist Stöbern auf den

Geschlossen.

katharina

Autorin. Vereinsmitglied.

10.05.2011 um 10:52 Uhr

Hallo dreamingsu,

herzlich willkommen und viel Spaß beim Stöbern auf den . Und wer weiß, vielleicht regt Dich das Lesen hier ja zum Schreiben (und mehr ) an.

Liebe Grüße

Katharina

Signatur

Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.

Geschlossen.

Profil unsichtbar.

Gelöscht.

10.05.2011 um 11:11 Uhr

*lach*

Vielen Dank!

Die Sache mit dem "...und mehr" ist definitiv ein Problem! Sisa hat gestern schon dafür gesorgt, dass mein Herr beim nächsten Treffen wieder einen Grund mehr hat, mich zu bestrafen...

Geschlossen.

donna

Autorin. Vereinsmitglied.

10.05.2011 um 21:52 Uhr

Auch von mir ein herzliches Willkommen

Liebe Grüße

donna

Signatur

Man muss erleben, was falsch war, um zu wissen, was das Richtige ist!

Geschlossen.

Devana

Autorin. Teammitglied.

10.05.2011 um 22:29 Uhr

Und ich schließe mich auch noch bei den Willkommensgrüßen an!

Liebe Grüße

devana

Geschlossen.

Nach oben, zurück.

 

Möglichkeiten für dieses Thema

Du kannst keine Möglichkeiten nutzen, da Du nicht als Nutzer angemeldet bist.

 
 

Die Anzahl und Sortierung der darzustellenden Beiträge kannst Du in Deinen Profileinstellungen ändern.

Du kannst einen Bereich für Deine Freunde nutzen.

Suche im Forum

Themen mit Neumarkierung

Abonnierte Themen

Themen mit Hervorhebung

Smilies, Statistik, Verhaltensregeln

 

Diese Seite als Lesezeichen

Lesezeichen

Hier gelangst Du zu Deinen Lesezeichen.

 

Um die Schattenzeilen voll nutzen zu können, solltest Du Dich anmelden oder kostenlos registrieren.